Schöne Martin Wolf hetzt die Meute

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wolf hetzt die Meute“ von Schöne Martin

»Philip ist verschwunden!« Diese drei Worte brannten sich augenblicklich in mein Bewusstsein. Es wiederholte sich. Vor 24 Jahren verschwand Philips Vater, mein bester Freund. Ohne jede Spur. Ich setzte alles daran, ihn zu finden. Krempelte die DDR um und später den gesamten Westen. Wegen ihm bin ich Zielfahnder geworden. Einer der besten! Ich habe sie alle aufgespürt – alle, nur Peter nicht … Und jetzt verschwindet sein Sohn. Nur deswegen bin ich nach Berlin zurückgekommen. Meine Karriere bei der Polizei hatte ich schon vor Jahren an den Nagel gehängt. Ich werde Philip finden – das bin ich ihm schuldig. Niemand wird mich dieses Mal aufhalten. Niemand!

Stöbern in Krimi & Thriller

Der Totensucher

Spannung pur, ab der ersten Seite, aber alles schon mal da gewesen

Frau-Aragorn

Oxen. Das erste Opfer

Ein Agententhriller mit Luft nach oben, weil es erst im letzten Drittel richtig spannend und actionreich wird.

DieLeserin

In ewiger Schuld

Großartiges Buch, Spannend bis zum Schluss und das Ende wirklich überraschend. Top!

eulenmatz

Totenstarre

Wer die Reihe kennt, kann vielleicht mit dem Buch mehr anzufangen, Neulinge sollte eher Abstand halten.

Flaventus

Engelsschuld

wieder ein super spannender Teil. Emelie Schepp verstand es mich mit ihrer Geschichte zu fesseln.

harlekin1109

Nachts am Brenner

Spannend Melancholisch gut geschrieben

Kruems

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen