Schmidt Stephan

 5 Sterne bei 2 Bewertungen
Autorenbild von Schmidt Stephan (©Stephan Schmidt)

Lebenslauf von Schmidt Stephan

Stephan J. Schmidt hat sich selbst als Kind programmieren beigebracht um seine eigenen Spiele zu programmiere nund später Informatik und Philosophie studiert. Er ist in Bayern aufgewachen und ist zur Gründung seiner ersten Firma nach Berlin gezogen. Dort arbeitete er in mehreren Startups und Konzernen als Manager. Stephan J. Schmidt war auf dem Höhepunkt seiner Management Karriere als er seine erste Pilgerreise auf dem Olavsweg durch Norwegen antrat. Beim täglichen Gehen hat er seine Liebe zur Lyrik wiederentdeckt. Durch die Lyrik gelang ein spiritueller Neuanfang. Seine Vorbilder sind Masaoka Shiki, Kobayashi Issa und Rainer Brambach.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Schmidt Stephan

Cover des Buches Olavsweg - Gedichte und Gedanken (ISBN: 9783948668037)

Olavsweg - Gedichte und Gedanken

 (2)
Erschienen am 12.12.2019

Neue Rezensionen zu Schmidt Stephan

Cover des Buches Olavsweg - Gedichte und Gedanken (ISBN: 9783948668037)Patchcops avatar

Rezension zu "Olavsweg - Gedichte und Gedanken" von Schmidt Stephan

Gedichte zum Olavsweg
Patchcopvor 4 Monaten

Der Autor ist den Olavsweg, zuammen mit seiner Frau, bereits gepilgert. Dazu hat er kurze Gedichte verfasst, welche in diesem Buch abgedruckt sind. Da ich das Buch seiner Frau über ihre Abenteuer auf dem Olavsweg bereits gelesen habe, ergeben die Gedichte teils noch mehr Sinn.

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Olavsweg - Gedichte und Gedanken (ISBN: 9783948668037)StefanieJarantowskis avatar

Rezension zu "Olavsweg - Gedichte und Gedanken" von Schmidt Stephan

Ein poetisches Eintauchen in den Olavsweg
StefanieJarantowskivor einem Jahr

Das Gedichtbuch "Olavsweg - Gedichte und Gedanken" enthält 181 Gedichte, die entlang des gleichnamigen Pilgerwegs durch Norwegen entstanden sind. 

Es sind Momentaufnahmen, die die Höhen und Tiefen des Autors während seiner Wanderung beschreiben, sowie Besonderheiten und Alltägliches Norwegens.

Der Weg, die Natur, die Menschen werden mit nur wenigen Zeilen erlebbar. Am Ende von manchen Gedichten gibt es witzige Auflösungen. 

Als Poesie und Wanderfan liebe ich dieses Buch und nehme es immer wieder zur Hand. Das liegt auch daran, dass es so schön anzuschauen ist:

  • Auf dem Cover sind 9 unterschiedliche und farbige Labyrinthe abgedruckt (ich vermute da steckt eine tiefere Bedeutung dahinter)
  • Das Papier ist sehr hochwertig
  • Jedem Kapitel ist ein neues schönes Bild vorangestellt

Fazit: Für jeden Poesie Liebhaber und Wanderfan ein Muss!


Kommentare: 2
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 3 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks