Neue Bücher

Thüringische Einladung

Neu erschienen am 01.09.2018 als Taschenbuch bei Größenwahn Verlag.

Neue Rezensionen zu Schneider

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu
elane_eodains avatar
Ein neues Jahr, in dem wir gemeinsam deutschsprachige Debütautorinnen und -autoren und ihre Bücher entdecken können!
Ich bin es wieder, die Debüttante. ;-) und möchte wieder mit Euch gemeinsam Debütautoren entdecken, zusammen ihre Bücher lesen, rezensieren und - wenn sie uns gefallen - weiterempfehlen. Bei den vielen Neuerscheinungen in jedem Jahr haben es deutschsprachige Debütautoren schwer sich zwischen Bestsellerautoren und Übersetzungen durchzusetzen. Wir können uns ganz bewusst gemeinsam daran versuchen das zu ändern und entdecken sicher wieder besondere Buchperlen!

Ablauf der Debütautorenaktion:

Es geht darum, möglichst viele Bücher deutschsprachiger Debütautoren zu lesen, also Bücher von Autoren, die erstmalig zwischen 1. Januar 2018 und 31. Dezember 2018 ein Buch/einen Roman (in einem Verlag) veröffentlichen.
Von Seiten des lovelybooks-Teams werden wieder Leserunden und Buchverlosungen gestartet, die die Kriterien erfüllen, und auch Verlage und Autoren werden sicher wieder aktiv sein. Außerdem dürft Ihr selbst gerne Vorschläge machen.

Begriffsdefinition: 'Debütautor/in' ist, wer bisher noch kein deutschsprachiges Buch veröffentlicht hat und im Jahr 2018 nun das erste Buch erscheint, dabei zählen sowohl Verlags- als auch Eigenveröffentlichungen.
Ausnahmen bilden Romandebüts, das erste Buch in einem Verlag sowie das erste Buch unter dem eigenen Namen oder einem neuen Pseudonym, diese zählen ebenfalls. Keine Ausnahme wird gemachen, wenn der Erscheinungstermin vor 2018 lag.
Wichtig:
Alle Bücher, die im Debütjahr der Autorin/des Autors erscheinen, sind dabei. Das heißt, es können auch mehrere Bücher einer Autorin/eines Autors zählen, nicht nur das erste Buch. Es zählt also das gesamte Debütjahr der Autorin/des Autors.


Ziel ist es 15 Bücher von Debütautoren bis spätestens 25. Januar 2019 zu lesen und zu rezensieren.


Wie kann man mitmachen?

Schreibt hier im Thread "Sammelbeiträge" einen Beitrag, dass Ihr mitmachen möchtet. Ich verlinke dann Euren Sammelbeitrag unter Eurem Mitgliedsnamen in der Teilnehmerliste. Bitte nutzt dann diesen von mir verlinkten Sammelbeitrag, um Euren Lesefortschritt mit allen Rezensionen von gelesenen Debüts festzuhalten, haltet diesen aktuell, denn nur anhand dessen aktualisiere ich wiederum die Liste. Die Teilnehmer- und die Punkteübersicht werde ich in unregelmäßigen Abständen aktualisiert. Wenn ich eine Aktualisierung durchgeführt habe, weise ich mit einem neuen Beitrag darauf hin.

Informationen/Regelungen:

  • Ihr könnt Euch ab sofort hier für die Aktion anmelden, aber auch ein späterer Einstieg ist jederzeit möglich.
  • Es wird über das Jahr verteilt Leserunden und Buchverlosungen geben, bei denen Ihr Bücher gewinnen könnt, die hier zur Debütautorenaktion zählen. Somit kann sich ein Einstieg jederzeit noch lohnen. Natürlich könnt Ihr Euch die Bücher aber auch selbst kaufen oder anderweitig beschaffen, die Teilnahme an Leserunden/Buchverlosungen o. ä. ist nicht verpflichtend.
  • Eine Leserunde/ Buchverlosung o. ä. mit Beteiligung der Autorin/des Autors ist keine Bedingung, das heißt alle deutschsprachigen Debütbücher bzw. alle Bücher im Debütjahr der Autorin/des Autors, die in einem Verlag erschienen sind, zählen
  • Auch Debüts von 'Selfpublishern' zählen dazu. Das heißt, dass auch Debütautoren mit ihren Büchern zählen, die nicht in einem Verlag veröffentlichen. Für mich heißt das in der Organisation mehr Aufwand, da mehr Autoren und Bücher zu berücksichtigen sind, aber ausschließen ist doofer! ;-)
  • Hörbücherversionen der Bücher zählen ebenfalls.
  • Es ist nicht schlimm, solltet Ihr Euch für die Aktion anmelden und am Ende keine 15 Bücher schaffen. Ziel ist es doch vor allem tolle neue Autoren und Bücher kennen zu lernen.
  • Unter allen, die es schaffen 15 Bücher deutschsprachiger Debütautoren im Jahr zu lesen/zu hören und zu rezensieren, wird am Ende eine kleine Überraschung verlost, gesponsert von lovelybooks.
  • Bitte listet wirklich nur Rezensionen zu den an diesen Beitrag angehängten Büchern auf. Wenn Ihr eine/n Debütautor/in entdeckt, der/die hier noch nicht gelistet ist, aber zu den Bedingungen passt, schreibt mir bitte eine Nachricht und ich überprüfe das. Die Rezensionslinks aber bitte erst auflisten, wenn meine Zusage gemacht ist bzw. der/die Autor/in und die entsprechenden Bücher im Startbeitrag angehängt sind.
  • Habt bitte Verständnis dafür, wenn meine Antwort auf eine Anfrage mal etwas länger dauert. Ich betreue diese Aktion in meiner Freizeit und habe dementsprechend nicht jeden Tag ausreichend Zeit, um sofort zu reagieren. Aber ich gebe mir Mühe, versprochen!
  • Und noch einmal: Sollte ich Debütautoren, ihre Bücher, Leserunden oder Buchverlosungen übersehen, die hier eigentlich zählen müssten, dann habt bitte Nachsicht und weist mich einfach im passenden Bereich darauf hin. Wenn es passt, werde ich sie an den Starbeitrag anhängen bzw. die Aktion verlinken. Jede Unterstützung dahingehend ist mir sehr willkomen!
Ich wünsche uns allen wieder viel Spaß & Freude beim Entdecken neuer Autoren und ihren Büchern, sowie beim gemeinsamen Plaudern & Weiterempfehlen! :-)
__________________________________________________________________  

Aktuelle Leserunden & Buchverlosungen:

- Leserunde zu "Hanna" von Sandra Jungen (Bewerbung bis 12. November)
- Leserunde zu "Das Schutzengelprogramm" von AR Walla (ebook, Bewerbung bis 15. November)
- Leserunde zu "Augenschön - Das Ende der Zeit (Band 1)" von Judith Kilnar (Bewerbung bis 15. November)
- Leserunde zu "Ich im Sternenmeer" von Lomason (Bewerbung bis 15. November)
- Leserunde und Buchverlosung zu "Seelenfall" von Michaela Weiß (Bewerbung bis 15. November bzw. bis 17. November)
- Leserunde zu "Kira: Bedrohung oder Rettung?" von Ive Marshall (ebook, Bewerbung bis 16. November) 
- Leserunde zu "Das Schicksal der Banshee" von Alina Schüttler (Bewerbung bis 18. November)
- Buchverlosung zu "Eva" von Lilian Adams (Bewerbung bis 19. November)
- Buchverlosung zu "Passiert. Notiert. Bedacht. Gelacht." von Rainer Neumann (Bewerbung bis 20. November)

(HINWEISE: Zur besseren Übersicht lösche ich ältere Links nach und nach, alle Bücher bleiben aber unten angehängt, so dass man mit einem Klick auf ein Buch auch leicht die dazugehörige Lese-/Fragerunde/Verlosung finden kann. Die Angaben zur Bewerbungsfrist sind ohne Gewähr.)
__________________________________________________________________

Es zählen ausschließlich Bücher, die an diesen Beitrag angehängt sind bzw. im Laufe des Jahres angehängt werden, sowie die jeweiligen Hörbuchversionen davon, soweit vorhanden
.
 
__________________________________________________________________   

Für Autorinnen & Autoren:

Du bist Autorin/Autor und veröffentlichst in diesem Jahr dein erstes Buch? Du möchtest dich an der Debütautorenaktion beteiligen?
Dann schreib bitte eine Mail an Daniela.Moehrke@aboutbooks.de für weitere Informationen!
__________________________________________________________________ 

PS: Natürlich darf hier im Thread munter geplaudert werden, dazu sind alle Leserinnen, Leser und (Debüt-)Autoren herzlich eingeladen.  
Zur Leserunde
JohannaLuisas avatar

Der Indie Summer 2018

Es ist wieder soweit: Mit dem Indie Summer 2018 warten wieder jede Menge wunderbare unabhängige Autoren und Indie Geheimtipps auf euch. Ihr habt Lust auf besondere Schätze, die euer Indie-Herz erobern sollen? Dann seid ihr hier genau richtig!

Und es wird noch besser: Beim Indie Summer könnt ihr in den direkten Austausch mit den Autoren treten. Stellt ihnen Fragen und findet alles heraus, was ihr schon immer über sie wissen wolltet.

Außerdem könnt ihr natürlich Bücher des jeweiligen Autors gewinnen. Mit eurer gestellten Frage nehmt ihr automatisch am Gewinnspiel teil. Klickt einfach auf den blauen "Jetzt bewerben"-Button und stellt dem Autor eine Frage.

Am 20.09. im Indie-Spotlight: Greta Schneider!


Stellt Greta Schneider am 20. September Fragen und gewinnt mit etwas Glück eines von 5 signierten Exemplaren: 2x "Herzgefängnis", 1x "Herztöne" und 2x "Lässig in Love". Was ihr dafür tun müsst? Klickt einfach auf den blauen "Jetzt bewerben"-Button und stellt Greta Schneider eine Frage. Damit nehmt ihr automatisch an der Verlosung teil. Alle Infos zu Greta Schneider findet ihr auf unserer Aktionsseite.

Mehr zu "Lässig in Love":
Sie braucht ihn, um ein Dach über dem Kopf zu haben.

Er braucht sie, um die Tochter seines Chefs zu erobern.

Sie haben einen Deal. Und der führt direkt ins Chaos ...

Elina sitzt plötzlich auf der Straße. Allein, ohne Geld, ohne Job.
Henry, der beste Freund ihres Bruders, hat ein Zimmer frei – aber er bittet um eine ungewöhnliche Gegenleistung: Wenn sie Henry darin unterweist, seine Traumfrau zu erobern, lässt er Elina kostenfrei bei sich wohnen.
Doch das Training verursacht eine Reihe von Pleiten, Pech und Pannen, an deren Ende beide ihr Herz verlieren … haben sie sich verzockt?

Ein herzerfrischender Liebesroman mit Humor und dem gewissen sinnlichen Prickeln – für alle, die Geschichten mit Happy End lieben!
Dieser Roman ist in sich abgeschlossen und enthält einige explizite Szenen.

Von Greta Schneider bisher erschienen:
Die Herzgefängnis-Reihe:
Herzgefängnis (Romantischer Liebeskrimi)
Herzensnarben (Romantischer Liebeskrimi)
ValentinsKuss (Romantische Komödie)
HerzKönig - der große Herzgefängnis-Sammelband
Herztöne – Unberührbar (Romantischer Liebeskrimi)
Capetown Lovers – (un)geliebtes Erbe (Romantischer Liebeskrimi)
Sushi zum Frühstück (heiterer Liebesroman)


Mehr zu Greta Schneider und den Büchern findet ihr auf der Indie Summer Aktionsseite.

Greta Schneider freut sich auf eure Fragen! Wir wünschen euch ganz viel Spaß bei der Fragerunde.

Ihr wollt euch über den Indie Summer austauschen? Schaut doch mal in unserem Plauderthema vorbei. 
Zur Buchverlosung
F
Liebe Lovelybooksleserinnen und -leser,  

gemeinsam mit euch möchte ich meinen Roman "Marock`n Roll: Sex, Drugs, Art and a Surfing Soul" lesen und freue mich auf einen regen Austausch. Dafür verlose ich 15 Printexemplare und bin gespannt auf eure Eindrücke!

Worum geht es in dem Buch?
Hanno macht sich auf nach Marokko, um in den Wellen und Welten eines fremden Kontinents die Vergangenheit zu bewältigen, seine Ängste zu überwinden und sich als Künstler neu zu erfinden. Seine Exfreundin Lena ist zur selben Zeit in den magischen Bergen Nordkaliforniens auf einer der zahlreichen Weed-Farms, um ihre Reisekasse aufzubessern. Hannos neue Freundin Elli tanzt durch die hippste Straße des Ostens und sein Kumpel Rob ist in den vertikalen Wänden der Alpen damit beschäftigt, seinen Horizont zu erweitern. Zusammen begeben sie sich auf unterschiedliche Reisen durch den Kosmos des modernen Beziehungschaos, auf der Suche nach Geborgenheit, Freiheit, Abenteuer und Selbstentfaltung. Der Roman besitzt im Wesentlichen zwei Besonderheiten. Zum einen beschäftigt er sich inhaltlich sowohl mit den aktuell sehr angesagten Outdoor-Sportarten Surfen, Klettern, Bergsteigen und Yoga als auch mit dem Legalisierungsprozess von Marihuana in den Vereinigten Staaten. Zum anderen ist er mehrsprachig angelegt. Während der Erzähler den gesamten Roman über den roten Faden der Handlung in deutscher Sprache durch die verschiedenen Kapitel webt, ist die wörtliche Rede in der jeweils tatsächlich gesprochenen Sprache verfasst. Dies verleiht Dialogen und Charakteren größere Authentizität. Als Fremdsprache kommt, außer ein paar arabischen Redewendungen und drei kurzen französischen Sätzen ausschließlich English zur Anwendung. Bezogen auf den gesamten Text machen diese Dialoge einen Anteil von circa sieben Prozent aus. Das sprachliche Niveau der englischen Dialoge ist bewusst so gestaltet, dass ein breites Publikum Zugang finden kann.

Als Bewerbung möchten ich gerne von euch wissen, was euch an dem Buch am meisten interessiert.   
Liebe Grüße und viel Spaß, 
euer Fritz
DeniseWolfs avatar
Letzter Beitrag von  DeniseWolfvor 22 Tagen
Zur Leserunde

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

von 2 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks