Schorn

Alle Bücher von Schorn

SchornIm Galopp ins Pferdeglück
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Im Galopp ins Pferdeglück
Im Galopp ins Pferdeglück
 (0)
Erschienen am 01.01.2005

Neue Rezensionen zu Schorn

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu
A

Hallo liebe Lovelybooks-Gemeinde,

hiermit möchte ich gerne eine neue Leserunde meines dritten Romans einleiten. Es handelt sich um einen Thriller mit Horror-Elementen. Wie auch meine letzten beiden Romane gibt es diesen hier derzeit leider (noch) ausschließlich als Ebook.

Trotzdem würde ich mich sehr über zahlreiche Bewerbungen freuen.

Zur Leserunde
A

Hallo liebe Lesefreunde!

Mein Name ist Andrea Schorn.

Ich bin hier noch ganz neu. Deshalb seid

in dieser Leserunde bitte noch ein wenig geduldig mit

mir - denn es ist meine erste!!!

Bei den verlosten Büchern handelt es sich ausschließlich

um eBooks. Meine Geschichte gibt es leider noch nicht in

gedruckter Form.

 

Über dieses Buch:

Maila ist eine junge, selbstbewusste Frau von 27 Jahren. Sie hat ihr Leben felsenfest im Griff. Beruflich läuft es super und sie hat viele Hobbies und Freunde. Nur mit der Liebe will es bei ihr einfach nicht so recht klappen. Eines Nachts träumt Maila von einem sehr geheimnisvollen, interessanten und äußerst attraktiven Mann. Der Traum gestaltet sich unglaublich real und der Mann, welcher sich als „Leander“ vorstellt, gefällt Maila auf Anhieb. Sie hofft inständig, noch einmal von ihm zu träumen. Dieser Wunsch soll ihr gewährt werden. Die Träume von Leander kehren immer wieder und gewinnen weiterhin an Intensität. In einer wundervoll romantischen Welt mit weißem Sandstrand und den unendlichen Weiten des Meeres verbringt Maila von nun an ihre Nächte, erfüllt sich viele Wünsche und verliebt sich in ihren Traummann. Sie sieht sich am Ziel all ihrer Träume und war noch niemals zuvor so glücklich gewesen. Doch Glück ist vergänglich… Nachdem Maila sich auf eine Affäre mit Leander einlässt, fällt es ihr zunehmend schwerer, zwischen Traumwelt und realer Welt zu unterscheiden. Leander wird immer besitzergreifender und versucht zusehends, auch Einfluss auf Mailas wirkliches Leben zu nehmen. Die junge Frau verzweifelt mehr und mehr. Sie fragt sich, ob Leander vielleicht doch real ist? Oder ist sie einfach nur dabei, allmählich verrückt zu werden…? Während Maila verzweifelt versucht, ihre Träume zu unterdrücken, nimmt Leanders Erscheinung immer bedrohlichere Züge an…

 

Ich hoffe sehr, dass Euch meine Geschichte gefällt.

Es würde mich auch total interessieren, ob Ihr schon einmal

etwas Ähnliches gelesen habt?

Ich bedanke mich schon im Voraus für Eure Mühe und Zeit und wünsche

uns allen einen tollen Lesesommer.

Ganz herzliche Grüße,

Andrea Schorn

 

 

 

Zur Leserunde
A

Hallo liebe Lesefreunde!

Mein Name ist Andrea Schorn.

Ich bin hier noch ganz neu. Deshalb seid

in dieser Leserunde bitte noch ein wenig geduldig mit

mir - denn es ist meine erste!!!

Bei den verlosten Büchern handelt es sich ausschließlich

um eBooks. Meine Geschichte gibt es leider noch nicht in

gedruckter Form.

Über dieses Buch:

 

Als Emma erwachte, stellte sie verwirrt fest, dass sie die Umgebung nicht erkannte. Jemand hatte sie an ein fremdes Bett gefesselt. Sie sollte ihre Peinigerin auch schon recht bald kennenlernen. Es handelte sich hierbei um die verschrobene Seniorin Margarete, die psychisch in höchstem Maße auffällig erschien. Als Helfer für ihre Tat hatte sie ihren dümmlichen Sohn Jo eingespannt, der vollkommen unter den Pantoffeln seiner Mutter stand. Emma musste in der kleinen, stinkenden Wohnung ein Martyrium nach dem anderen über sich ergehen lassen. Und ununterbrochen stellte sie sich dabei verzweifelt immer wieder die gleiche Frage: Warum? Wieso gerade sie? Emmas Familie war bettelarm, es gab also kein Lösegeld zu holen. Margarete wollte jedoch etwas ganz anderes von ihr…. Etwas, das Emma sich nicht mal in ihren kühnsten Träumen ausmalen konnte. Um ihren perfiden Plan in die Tat umzusetzen, ist die verrückte Alte sogar dazu bereit, über Leichen zu gehen…

 

 

Ich hoffe sehr, dass Euch meine Geschichte gefällt.

Es würde mich auch total interessieren, ob Ihr schon einmal

etwas Ähnliches gelesen habt?

Ich bedanke mich schon im Voraus für Eure Mühe und Zeit und wünsche

uns allen einen tollen Lesesommer.

Ganz herzliche Grüße,

Andrea Schorn

 

 

 

Zur Leserunde

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Worüber schreibt Schorn?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks