Schumacher Jens Der Hügel von Yhth

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Hügel von Yhth“ von Schumacher Jens

Oktober 1924: James Ryan, ein Sammler verbotener Bücher, macht sich auf die Reise in ein abgelegenes Fischerdorf an der Westküste der Vereinigten Staaten. Er hofft, dort ein seltenes okkultes Kompendium zu finden, das geheimnisvolle Buch San. Dieses Werk, so heißt es, enthält Informationen über eine unvorstellbare Götterrasse, die die Erde Jahrmillionen vor der Ankunft des Menschen einmal beherrscht haben soll. In der heruntergekommenen Siedlung stößt Ryan tatsächlich auf ein altes Buch – und auf etwas Anderes. Schon bald wünscht er sich, er wäre nie hergekommen … Eine klassische Spuknovelle in der Tradition H. P. Lovecrafts

Stöbern in Science-Fiction

Scythe – Die Hüter des Todes

Sehr spannend, wahnsinnig gut.

IrisBuecher

Spin - Die Trilogie

Sehr langes, aber tolles Buch mit tiefgreifend, umfassender Geschichte. Für SciFi-Fans sehr zu empfehlen.

gynu

Weltasche

Von Seite 1 bis zum Schluss Liebe für jede Zeile <3

vk_tairen

SUBLEVEL 1: Zwischen Liebe und Leid

Hier erwarten den Leser definitiv überraschende Wendungen und keine vorhersehbare Handlung

Meine_Magische_Buchwelt

Rat der Neun - Gezeichnet

Für Fans sicherlich solide Kost. Mir fehlte das originelle, spannende.

PagesofPaddy

Die Schwarze Harfe

Wow, bin jetzt noch ganz aufgeregt. Ein wahnsinnig tolles Buch

Sassenach123

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen