Scott Lynch

(382)

Lovelybooks Bewertung

  • 413 Bibliotheken
  • 17 Follower
  • 27 Leser
  • 61 Rezensionen
(208)
(124)
(44)
(3)
(3)
Scott Lynch

Lebenslauf von Scott Lynch

Von unvergesslichen Fantasy-Helden: Der 1978 geborene US-amerikanische Autor erfüllte sich mit der Publikation seines Erstlingswerks „The Lies of Locke Lamora“ im Jahr 2006 seinen Traum vom Autordasein. Der Auftakt der „Gentleman Bastards“- Reihe erschien ein Jahr später in Deutschland unter dem Titel „Die Lügen des Locke Lamora“ und erfreute sich durchweg positiver Kritiken. Bei den Locus Awards 2007 erreicht der Debütroman über den lügenden Helden mit guten Manieren den zweiten Platz in der Kategorie First Novel. Mit seiner Bande bewegt sich Locke Lamora in den Kanälen und engen Gassen des Herzogtums Camorr, um die Nobilität à la Robin Hood um ihre Schätze zu erleichtern. Zusätzlich zu seinen gedruckten Romanen, veröffentlicht der Erstgeborene von insgesamt drei Brüdern seit 2006 auf seiner Homepage den Onlineroman „Queen of the Iron Sands“. Scott Lynch, der des Weiteren Kurzgeschichten wie „The Effigy Engine“ (2013) schreibt, lebt in Massachusetts.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.