Scott Nicholson Ressort: Verbrechen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ressort: Verbrechen“ von Scott Nicholson

Verbrechen lohnt sich nicht ... Journalismus leider auch nicht. RESSORT: VERBRECHEN (German Edition) Kurz nachdem John Moretz seine Stelle als Reporter in der Kleinstadt Sycamore Shade in den Appalachen angetreten hat, wird die verschlafene Stadt von einer Verbrechenswelle heimgesucht, die die Auflage seiner Zeitung steigert und die Bevölkerung beunruhigt. Dann geschieht ein Mord, und Moretz ist als erster am Tatort. Als weitere Leichen gefunden werden, richtet sich die Aufmerksamkeit der Polizei auf Moretz, dessen Berichte über die spektakulären Verbrechen für einen florierenden Absatz der Zeitung sorgen. Sein Chefredakteur steht vor der Entscheidung, ob er seinen besten Mann abziehen oder die Aufmerksamkeit ausschlachten soll. Außerdem kommt er einer Reporterin aus der Großstadt näher, die geschickt wurde, um über den vermuteten Serienkiller zu berichten. Und während all dem scheint Moretz nicht nur den anderen Reportern und der Polizei, sondern auch dem Killer immer einen Schritt voraus zu sein. RESSORT: VERBRECHEN ist eine Novelle mit einem Umfang von 23.000 Wörtern. ------ Scott Nicholson ist ein internationaler Bestseller-Autor, der mehr als 20 Bücher veröffentlicht hat, darunter auf Deutsch DER SCHÄDELRING und TOTE LIEBEN LÄNGER. Der Übersetzer: Stefan Mommertz arbeitete nach dem Studium für einen Fachzeitschriftenverlag in München. Seit 2004 unterrichtet er an einer Hochschule in Ungarn (Quelle:'E-Buch Text/19.02.2014')
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen