Akzeptanz und sexuelle Vielfalt: Deutschland und sein faschistischer Sozialismus

von Scriptorius Stefanos Sidiropoulos
3,0 Sterne bei1 Bewertungen
Akzeptanz und sexuelle Vielfalt: Deutschland und sein faschistischer Sozialismus
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Akzeptanz und sexuelle Vielfalt: Deutschland und sein faschistischer Sozialismus"

Deutschland ist ein Sozialstaat, der eine gewisse Form von Sozialismus pflegt. Doch wenn man sich die aggressiven Medien und Organisationen wie die LSBTTIQ-Lobbys, Pro Familia NRW, Die Grünen, Die Linken, Antifaschisten etc. ansieht, kann man davon ausgehen dass der Sozialismus in Deutschland ganz klare faschistische Züge genommen hat. Allein wenn man bedenkt, dass jegliche Form von gesunder Skepsis und Hinterfragung über sexuelle Minderheiten, Asylanten bzw. der Einwanderungspolitik angestellt oder sogar nur geäußert werden; dass man sofort als Nazi, Unmensch, Fremdenfeind oder "Homophobe" (ein lächerliches Wort das maßlos überschätzt wird) bezeichnet, sogar verurteilt wird. Meinungsfreiheit ist also nur so weit gestattet, solange diese politisch korrekt ist. "Eine Diktatur ist und bleibt das selbe, nur dass sie das nächste Mal scheinheiliger und farbenfreundlicher bemäntelt wird!" Weiter im Buch...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B016Z2T1OM
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:124 Seiten
Verlag:Scriptorius Stefanos Sidiropoulos
Erscheinungsdatum:19.10.2015

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sonstiges

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks