Sean Beckz Frischfleisch - Eine Horror-Kurzgeschichte

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Frischfleisch - Eine Horror-Kurzgeschichte“ von Sean Beckz

Yes ...So muss Horror sein. Diese Geschichte ist einfach nur saugut.

— brigitte_kammerer
brigitte_kammerer
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Frischfleisch, zart und abgehangen

    Frischfleisch - Eine Horror-Kurzgeschichte
    brigitte_kammerer

    brigitte_kammerer

    20. May 2013 um 15:06

    Wer schon Bücher von Sean Beckz gelesen hat, der weiß, dass er immer für Überraschungen gut ist. Da die "Frischfleisch"-Story nur 16 Ebook-Seiten beeinhaltet, darf man nichts, aber auch gar nichts verraten.

    Fazit: 16 Seiten lesen, fassungslos sein, die Geschichte
    verdauen. Kopfkino einschalten. Könnte es sowas auch in der Realität geben? Einfach nur hammerhart gut.