Sean Connolly Mathe – voll gefährlich

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mathe – voll gefährlich“ von Sean Connolly

24 Herausforderungen aus einer Welt, wo Fantasie Mathematik trifft, und das Überleben davon abhängt, das richtige Ergebnis zu finden. Wie viele Monate würde es dauern, bis ein einziger Vampir eine Stadt von 500.000 Menschen komplett zu übernehmen? Wie lange reicht ein letztes Fass frisches Wasser aus, bevor fünf schiffbrüchige Seeleute verdursten? Ein großer Lesespaß und gleichzeitig dabei Probleme lösen – mit Hilfe von Algebra, Geometrie, Verhältnisse und Proportionen etc. So viel Freude kann Mathe machen! Zusätzlich gibt es 24 Experimente, die Mathematik zum Leben erwecken. Spitz’ deinen Bleistift – es ist gefährlich da draußen!

Stöbern in Kinderbücher

Evil Hero

Das Buch ist spannend, witzig und einfach eine fantastische Lektüre für junge Leser ab 10 Jahren, aber auch für Erwachsene.

Tanzmaus

Henriette und der Traumdieb

Zwei Geschwister reisen durch düstere Traumwelten und ein Ende zum Schmunzeln bleiben eingängig hängen.

susiuni

Antonia rettet die Welt - Schildkrötenküsse

Eine interessante Geschichte, die aber leider nicht an den 1. Band heran kommt.

Uwes-Leselounge

Kalle Komet

All-Fred, Kalle Komet, Paulchen Panda, Marsmallows und vieles mehr werden Kinderherzen höher schlagen lassen!

Mrs. Dalloway

Beatrice die Furchtlose

Lustig und spannend mit einer ungewöhnlichen Heldin.

Jashrin

Wer fragt schon einen Kater?

Urkomisch, liebenswert und absolut mitreißend. Ein wunderbares und fesselndes Katerabenteuer. Auch für große Leser!

saras_bookwonderland

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • [Rezension] Mathe - voll gefährlich - 24 abenteuerliche Rätsel für junge Mathematiker

    Mathe – voll gefährlich
    Anii-Chan

    Anii-Chan

    Kurzbeschreibung: 24 Herausforderungen aus einer Welt, wo Fantasie Mathematik trifft, und das Überleben davon abhängt, das richtige Ergebnis zu finden. Wie viele Monate würde es dauern, bis ein einziger Vampir eine Stadt von 500.000 Menschen komplett zu übernehmen? Wie lange reicht ein letztes Fass frisches Wasser aus, bevor fünf schiffbrüchige Seeleute verdursten? Ein großer Lesespaß und gleichzeitig dabei Probleme lösen mit Hilfe von Algebra, Geometrie, Verhältnisse und Proportionen etc. So viel Freude kann Mathe machen! Zusätzlich gibt es 24 Experimente, die Mathematik zum Leben erwecken. Spitz deinen Bleistift es ist gefährlich da draußen! Zum Buch: Dieses Buch wurde von „blogdeinbuch“ zur Verfügung gestellt, was ich eine sehr schöne Idee fand. Ich persönlich stehe ganz gut mit Mathe im reinen, aber ich kenne eben auch viele für die Mathe ein Rotes Tuch ist (wie für mich Fremdsprachen :D). Das Buch ist extrem in den Fraben ROT, SCHWARZ und WEISS gehalten. Stellen weise fand ich es schlecht gesetzt von Hintergrund und Schriftfarbe, aber das gibt nur einen kleinen Abzug. Der Inhalt ist Top, die Aufgaben sind sehr leicht und verständlich gestellt. Dann wurde Platz gelassen für die Rechnung .. und danach wurde es schrittweise erklärt wie man zum Ergebnis kommt. Und wenn ich mich Rech entsinne kam nach jeder Aufgabe noch mal ein kleines Experiment zum verdeutlichen, diese habe ich nicht ausprobiert da ich auf so was nicht stehe (oder besser mir zu viel Arbeit ist), aber es ist eine super schöne Idee. Das Buch würde ich mir selber ehr nicht kaufen, aber zum Verschenken eignet es ich super, ich würde sagen ab Klasse 5/6 Klasse müsste man die meisten Aufgaben schon lösen können. Die Aufgaben werden auch von der Schwierigkeit immer Anspruchsvoll. Bei der Letzten hatte ich lange zu Knobeln, sage nur Wahrscheinlichkeitsrechnung -_- (Lag mir noch nie) Fazit: Mir hat das Buch viel Freude und schöne Mathe stunden beschert, in meinen Augen ein tolle Verschenk Idee.

    Mehr
    • 3
    Anii-Chan

    Anii-Chan

    14. July 2013 um 17:20