Neuer Beitrag

Sebastian23

vor 11 Monaten

Alle Bewerbungen


Hallo zusammen! 


In diesem Monat ist mein Roman "Die Sonnenseite des Schneemanns" erschienen und ich möchte euch gerne einladen, über das Buch in einer Leserunde mit mir zu diskutieren, eure Fragen zu stellen oder mich mit kreativen Flüchen zu belegen. 
Für mich ist das besonders spannend, weil ich nach vielen Jahren als Poetry Slammer und nach einigen Büchern mit Kurzgeschichten und Gedichten (zuletzt der Spiegel-Bestseller "Hinfallen ist wie Anlehnen, nur später") hier meinen allerersten Roman vorlege und mich über jede Form von Feedback freuen würde!


Damit ihr mitreden könnt, verlosen wir vorab 20 Rezensionsexemplare des Buches, für die ihr euch hier bewerben könnt. Schreibt einfach in die Kommentare, warum ihr mitdiskutieren wollt. Oder warum eure Meinung dazu eurer Meinung nach wichtig ist. Oder ob ihr meine Exfreundin seid, die mich hier einfach ausführlich und in GROßBUCHSTABEN anschreien möchte. Am 06.11. endet die Bewerbung, dann werden werden die Bücher verschickt. Falls ihr das Buch schon habt oder leider kein Freiexemplar kriegen solltet, könnt ihr natürlich trotzdem mitdiskutieren. 


Worum geht es in dem Buch? 


Zwei Partygirls entdecken in der U-Bahn den König aller Spießer, wetten, ob sie es schaffen, ihn aus dem Nadelstreifenanzug zu kriegen – und in einen Diskodress. Doch Ian Günter möchte viel lieber seine Möbel mit dem Geodreieck ausrichten und den Spatzen dabei zuschauen, wie sie sich vor Langeweile von der Regenrinne fallen lassen.
Es sind mindestens ein Einbruch, ein nackter Dudelsackspieler, eine Dusche in Lackfarbe, ein Hund in Polizeiuniform, der Mount Everest aus Sahne und eine sturzbetrunkene, sprechende Fliege notwendig, um das hinzukriegen. 


Ich freue mich schon sehr auf Euch, euer Feedback und eine unterhaltsame Leserunde! 

Autor: Sebastian 23
Buch: Die Sonnenseite des Schneemanns
1 Foto

Rebecca_Spira

vor 11 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich möchte mitdiskutieren, weil ich einen virtuellen Buchclub super finde.

MimoxRobby

vor 11 Monaten

Alle Bewerbungen

Huhu,
ich glaube SCHREIEN tut einem episodischen Spießbürger wie mir zwischendurch ganz gut, auch ohne jemandes Exfreundin sein zu müssen. Außerdem habe ich noch lange nicht genug vom Weitergehen und von diesem Internet was sich Zukunft schimpft, somit möchte ich hier meinen Konsum steigern und freue mich maßlos über Austausch jeglicher Art.

Beiträge danach
249 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Traubenbaer

vor 9 Monaten

Welche Figur gefällt euch am besten - und warum?

Ich mochte Ian am liebsten: Er war einfach so witzig, ohne es zu merken. Und ich liebe sein Hobby: Teppich- Shapoonieren (Ich glaube das hat kein Zweiter, von daher ist er doch sehr individuell und verschwindet nicht in der Menschenherde :-)
Seine Mutter fand ich auch genial. Besonders ihren Kleinkrieg mit den Fußmattennachbarn ist köstlich. Zudem finde ich es toll, wie cool sie damit umgeht, als Ian ihr erzählt, dass Luise nur aus einer Wette heraus mit ihm ausging.
Luise selbst ist mir ein wenig zu drüber: Im RL würden mir solche Personen auf den Wecker gehen.

Sebastian23

vor 9 Monaten

Welche Figur gefällt euch am besten - und warum?
@Traubenbaer

Danke für dein Feedback. Ich muss zugeben, dass ich auch ein großer Fan von Ians Mutter bin. Es ist ein seltsamer Vorgang, eine Romanfigur zu entwickeln. Einerseits denkt man sich die Leute aus, wie man einen Gegenstand erfinden oder eine Möbelstück aus dem Nichts designen kann. Andererseits lernt man die Figur dann auch erst kennen, wenn sie beginnt, mit der Geschichte und den anderen Figuren zu interagieren. Und über Ians Mutter musste ich tatsächlich mehrmals beim Schreiben selbst lachen.

Sebastian23

vor 9 Monaten

Leseabschnitt 5, "Drama, Baby" - Kapitel 16-19
@Traubenbaer

Ganz vielen Dank für die Rezensionen und dein Feedback! Es freut mich sehr, dass dir das Buch gefallen hat. :)

grumblingmonster

vor 9 Monaten

Leseabschnitt 1, "Kennenlernen" - Kapitel 1 - 4
Beitrag einblenden

So, mit funktionierender Technik und wieder halbwegs gesundeten Kindern bin ich nun auch endlich über die ersten beiden Kapitel hinaus gekommen ;)

Ich fand den Einstieg erst einmal recht holprig. Das erste Kapitel war etwas sperrig, danach wurde es aber zusehends besser. Vielleicht lagen meine Startschwierigkeiten darin, "High Fidelity" auszublenden und nicht Ians Listen mit den Top 5 vergleichen zu wollen. Wobei die Auflistungen den Lesefluss teilweise wirklich störten.

Was ich schön finde, sind die Bilder und Wortspiele. Sowas wie "Partykartoffel" oder der Neonpunkt (Luise) zwischen den schwarzen, gradlinigen Pixeln (Ians Leben). Hoffentlich kommt davon noch mehr :)

JanaOltersdorff

vor 8 Monaten

Welche Figur gefällt euch am besten - und warum?

Ians Mutter ist schon der Knaller, wie überhaupt diese besondere Mutter-Sohn-Beziehung. All diese Bienenstich-Momente und immer viel zu viel Schlagsahne. Und dann weiß Ian bis kurz vor Schluss nicht einmal, wie seine eigene Mutter mit Vornamen heißt, bis sie ihn Luise ganz lapidar beim Kennenlernen mitteilt. So grandios. Eine wirklich tolle Figur.

JanaOltersdorff

vor 8 Monaten

Habt ihr ein Lieblingskapitel?

Die Schaumparty in all ihren schillernden Eskalationsstufen, die war schon verdammt geil. Die hat auf jeden Fall viel Spaß gemacht!
Ansonsten mag ich so ziemlich jeden Bienenstich-Moment mit Ian und seiner Mutter.

JanaOltersdorff

vor 8 Monaten

Plauderecke

Sodele, jetzt habe ich auch endlich meine Rezension fertig. Hier auf LB ist sie schon online:
https://www.lovelybooks.de/autor/Sebastian-23/Die-Sonnenseite-des-Schneemanns-1481622159-w/rezension/1522681623/
Sie folgt auch auf meinem Blog, und zwar hier:
https://laetitia-koenkamp.blogspot.de/2018/01/buchtipp-die-sonnenseite-des.html
Und wird hoffentlich auch bei Amazon veröffentlicht (da weiß man ja nie).
Vielen Dank, dass ich dabeisein durfte, hat großen Spaß gemacht, das Buch zu lesen!

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.