Sebastian Dickhaut Backen! Das Gelbe von GU

(13)

Lovelybooks Bewertung

  • 17 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(7)
(4)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Backen! Das Gelbe von GU“ von Sebastian Dickhaut

In "Backen! Das Gelbe von GU" gibt es über 400 Seiten kulinarisches Lesefutter mit 888 Rezepten, die man wirklich braucht: In 8 Rezeptkapiteln und darüber hinaus offenbart sich die ganze wunderbare Welt des Backens: Marmorkuchen und Linzer Torte, Spitzbuben und Schokocookies, Blueberrymuffins und Plunderteilchen, Vollkornbrot und Pizza. Ergänzt durch ein Getränke-Kapitel mit vielen Rezepten zu Kaffee, Tee, Kakao und Glühwein. Jedes Rezept-Kapitel wird eingeleitet und spritzig-kompetent kommentiert von Sebastian Dickhaut. Zu den 888 Rezepten gibt es 30 Seiten praxisnahes und alltagstaugliches Backwissen von Ernährungswissenschaftlerin, Kochbuchautorin und leidenschaftlicher Bäckerin Christina Kempe, zudem ein ausgeklügeltes Register, ausführliche Pannenhilfe durchgängig im ganzen Buch und zum Nachschlagen von A-Z, das schnelle Hilfe garantiert, wenn der Teig nicht geht und der Kuchen nicht aus der Form zu kriegen ist.

Alles drin, was wichtig ist!

— Zirbi

Stöbern in Sachbuch

9 1/2 perfekte Morde

Faszinierend und interessant werden die Lücken im Rechtssystem aufgedeckt!

catly

Adele Spitzeder

Das bunte Bild einer Frau, die als größte Betrügerin Deutschlands in die Geschichte eingeht

Bellis-Perennis

Das geflügelte Nilpferd

Vor diesem Buch war ich mir nicht mal bewusst, dass ich auf der Jagd nach dem „geflügelten Nilpferd“ bin - jetzt höre ich auf damit!

Sarahamolibri

Ganz für mich

Ich selbst bin zwar seit Jahren glücklich vergeben, finde dieses Buch aber dennoch zauberhaft. (Auch eine tolle Geschenkidee.)

StMoonlight

Das verborgene Leben der Meisen

Ein zugleich unterhaltsames und informatives, gut verständliches Sachbuch zum Thema Meisen, bestehend aus Beobachtungen und Fakten.

Barbara62

Was das Herz begehrt

Ein sehr tiefgreifendes Buch, welches viele Aspekte gründlich beleuchtet. Leider hat es mich ab und an verloren.

Siraelia

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Backen! Das Gelbe von GU" von Sebastian Dickhaut

    Backen! Das Gelbe von GU

    vormi

    28. September 2011 um 22:11

    Eines der besten Backbücher, die ich besitze. Dicker Minuspunkt: Es gibt keine Fotos! Aber das Backbuch ist trotzdem für jeden etwas, denn es gibt wenig, was es nicht gibt. Zu den meisten bekannten Backwaren gibt es hier ein Rezept. Und, wie immer bei GU, sin die Rezepte toll zum nachmachen. Einfach gehalten, also auch was für Einsteiger. Und nur deshalb, da ich von dem Inhalt des Buches so begeistert bin, gibt es die 5 Sterne trotz der fehlenden Fotos.

    Mehr
  • Rezension zu "Backen! Das Gelbe von GU" von Sebastian Dickhaut

    Backen! Das Gelbe von GU

    Zirbi

    31. March 2011 um 20:55

    Wie bei allen "gelben von GU" sind auch hier leider keine Fotos vorhanden. Doch trotzdem ist das Buch klasse. Am Besten schmeckt der Brownie-Cake. Super einfach - und einfach Genuss pur. Ansonsten sind Rezepte von einfach bis schwer zu finden. Auch das Donauwellen Rezept im gelben GU ist das Beste, dass ich je probiert hab. Also wirklich sehr empfehlenswert. Es ist so viel drin, dass es eigentlich reicht, wenn man diese Backbuch besitzt. Ein tolles Buch für alle die gerne backen oder es lernen wollen.

    Mehr
  • Rezension zu "Backen! Das Gelbe von GU" von Sebastian Dickhaut

    Backen! Das Gelbe von GU

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    14. July 2010 um 09:05

    Für alle, die nicht gern viele kleine Backbücher im Bücherregal stehen haben. 888 Rezepte - da hat man schon eine anständige Rezeptbasis und diese sind auch gut erklärt und gut nachzubacken.

  • Rezension zu "Backen! Das Gelbe von GU" von Sebastian Dickhaut

    Backen! Das Gelbe von GU

    nic

    14. February 2010 um 08:25

    In dieser Aufmachung (im Telefonbuchstil) habe ich auch das Buch über Kochrezepte in meinem Bücherschrank und auch hier schon vorgestellt. 888 Rezepte, die man wirklich braucht, heißt es auf dem Cover. Nun, ob man die wirklich alle braucht, konnte ich bisher noch nicht feststellen, denn alle habe ich noch nicht nachgebacken. Aber das, was ich bisher probiert habe, war wirklich richtig gut. Die Anleitungen zur Zubereitung von Kuchen und Torten sind wirklich sehr gut, ausführlich und ausgesprochen hilfreich, die Zutaten leicht zu bekommen. Backen! kann ein Standardwerk im Haushalt sein, auch für Laien. Vielleicht erst recht für Laien wegen der sehr guten Tipps, die zeigen, dass Backen kein Hexenwerk ist. Die Aufmachung ist recht einfach gehalten, was kein Manko ist, was mir hier allerdings fehlt sind Abbildungen und Fotos... nicht zuletzt um sein eigenes Endergebnis mit dem Original vergleichen zu können ;-) Das ist aber auch der einzige Punkt, den man bemängeln könnte. Wie in faslt allen Koch- und Backbüchern gibt es auch hier einen Anfangsteil mit hilfreichen Tips und Erklärungen, der am Ende des Buches nochmal fortgeführt wird. Gefällt mir sehr gut!!

    Mehr
  • Rezension zu "Backen! Das Gelbe von GU" von Sebastian Dickhaut

    Backen! Das Gelbe von GU

    Noelia

    17. July 2008 um 20:23

    Ein tolles Buch! Die Rezepte werden gut erklärt - besonders für Einsteiger geeignet ;)

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks