Sebastian Fitzek

(33.293)

Lovelybooks Bewertung

  • 15194 Bibliotheken
  • 1358 Follower
  • 761 Leser
  • 4991 Rezensionen
(16646)
(10771)
(4568)
(1017)
(291)
Sebastian Fitzek

Lebenslauf von Sebastian Fitzek

Sebastian Fitzek wird 1971 in Berlin geboren. Er studiert Jura, promoviert im Urheberrecht und arbeitet schließlich als Chefredakteur und Programmdirektor für verschiedene Radiostationen in Deutschland. Gleich sein erster Psychothriller "Die Therapie", der im Jahr 2006 erscheint, erobert die Taschenbuch-Bestsellerliste. Bald darauf erscheinen die Titel "Amokspiel" sowie "Das Kind" und "Der Seelenbrecher", mit denen er seinen Ruf als "Star" des deutschen Psychothrillers festigt. Seine Bücher werden in vierundzwanzig Sprachen übersetzt; als einer der wenigen deutschen Thrillerautoren erscheint Sebastian Fitzek auch in den USA und England, der Heimat des Spannungsromans. Sein dritter Roman "Das Kind" wird mit internationaler Besetzung verfilmt und kommt im Herbst 2012 schließlich in die Kinos. Sebastian Fitzek lebt mit seiner Frau Sandra und den zwei Kindern in Berlin.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Sebastian Fitzek
  • Interessant

    Passagier 23

    Jenphorix

    20. September 2018 um 11:32 Rezension zu "Passagier 23" von Sebastian Fitzek

    Habs sofort durchgelesen, da ich die Story einfach nur spannend finde. Echt gut gelungen.

  • Mitreißend

    Die Therapie

    Jenphorix

    20. September 2018 um 11:27 Rezension zu "Die Therapie" von Sebastian Fitzek

    Ich konnte es nicht aus der Hand legen. Einfach nur mitreißende Story. Habs an einem Stück durchgelesen. 

  • ..mal eine kleine Abwechslung <3

    Passagier 23

    JuleBebieh

    18. September 2018 um 17:07 Rezension zu "Passagier 23" von Sebastian Fitzek

    Ich lese eigentlich nicht so oft Thriller, aber dieses Buch wurde mir schon so oft empfohlen & man hat schon so viel gutes über Sebastian Fitzek gehört - dass ich einmal unbedingt etwas von ihm lesen wollte. Ich muss sagen das Buch hat mir an sich eigentlich wirklich ganz gut gefallen - Stellenweise fand ich es dann jedoch langatmig - zum Schluss hat die Spannung dann aber für mich zugenommen, weil dann auch die ganzen Handlungsstränge einen sinn für mich ergeben haben. Am Ende war ich dann doch über die Lösung leicht erstaunt ...

    Mehr
  • Hohe Erwartungen - konfuse Handlung

    Flugangst 7A

    romi89

    16. September 2018 um 20:04 Rezension zu "Flugangst 7A" von Sebastian Fitzek

    Lang und heiß ersehnt - Fitzeks neues Werk! Ich hatte hohe Erwartungen an das Buch... Das Cover überzeugt! Wie immer super gemacht... das integrierte Wackelbild - cool! Ich liebe ja besondere Cover! Die Story geht sofort rasant los. Über Fitzeks tollen Schreibstil braucht man nicht zu streiten. Er versteht es bestens zu unterhalten, zu fesseln und einem den Atem zu rauben! Wirklich fantastisch gelungen ist ihm auch dem leser die unterschiedlichen Charaktere näher zu bringen. Einzig Kaja war mir etwas zu "schwammig", aber ...

    Mehr
  • Werden wir kontrolliert???

    Das Joshua-Profil

    MelliSt13

    15. September 2018 um 18:11 Rezension zu "Das Joshua-Profil" von Sebastian Fitzek

    Fitzek schreibt hier über zwei sehr brisante Themen, die immer wieder aktuell sind/werden. Max Rhode ist Schriftsteller und nicht besonders erfolgreich, seine Ehe ist nicht sehr stabil, nur die Beziehung zu seiner Pflegetochter scheint zu funktionieren. Bis sie eines Tages überwältigt wird und man Max nachsagt er würde gefährliche Giftstoffe aufbewahren und seine Tochter hätte sich daran ausprobiert.. Max gleitet das Leben buchstäblich aus den Händen,die Pflegschaft soll ihm entzogen werden, sein Bruder der in ...

    Mehr
  • Sehr spannend!

    Die Therapie

    joas

    14. September 2018 um 18:39 Rezension zu "Die Therapie" von Sebastian Fitzek

    ...

  • Gute Grundidee, am Ende allerdings etwas übertrieben

    Passagier 23

    sopsob

    14. September 2018 um 12:57 Rezension zu "Passagier 23" von Sebastian Fitzek

    Insgesamt fand ich es ok, aber ich denke man hätte aus der Grundidee Kreuzfahrt und dem Verschwinden von Menschen mehr machen können. Die Figuren konnten mich auch bis zum Schluss nicht überzeugen. Das lag vielleicht auch daran, dass der Charakter hier nicht im Vordergrund war und (leider) nicht wirklich beschrieben wurde. Ohne die letzten beiden Wendungen hätte ich es besser gefunden.Die kurzen Kapitel haben mir gut gefallen, allerdings waren es für meinen Geschmack zu viele Cliffhanger am Ende der Kapitel. Insgesamt war ...

    Mehr
  • Kurz und bündig: Ich bin begeistert

    Flugangst 7A

    Marcsbuecherecke

    13. September 2018 um 14:24 Rezension zu "Flugangst 7A" von Sebastian Fitzek

    Was für ein Buch! Es ist kein Geheimnis, dass ich ein großer Sebastian Fitzek Fan bin, der aber in letzter Zeit ein wenig enttäuscht war, von seinen neueren Werken. Doch hier hat Fitzek es mal wieder geschafft, den Nagel auf den Kopf zu Treffen! Selten, habe ich es so genossen einen Thriller zu lesen und ich währenddessen angenehm gegruselt.   Die Geschichte, ist in ihrer Art einmalig und weist eine Problematik auf, derer man sich nie hundertprozentig entziehen wird können: Der Mensch.  In allen Systemen der Welt - seien sie ...

    Mehr
  • Absolut empfehlenswert

    Noah

    Steliyana

    11. September 2018 um 13:55 Rezension zu "Noah" von Sebastian Fitzek

    "Noah" ist ein wirklich sehr gutes Buch! Wie immer interessante Geschichte und viele spannende Momente, die den Atem des Lesers berauben. Ich finde, dass das Buch nicht wie einfach so einen Thriller wirkt, sondern bringt einen zum Nachdenken. Viele von uns vergessen, wer sie wirklich sind. Das spannende "Sich-erneut-Finden" hat Fitzek hervorragend rübergebracht.

  • Guter Fitzek Thriller

    Das Joshua-Profil

    Steliyana

    11. September 2018 um 13:54 Rezension zu "Das Joshua-Profil" von Sebastian Fitzek

    Das Buch ist einfach genial! Den Anfang fand ich leider nicht so spannend, muss ich zugeben. Mit jeder weiteren Seite wurde das Buch aber immer spannender. Die Geschichte sollte uns allen sehr nah kommen. Fitzek hat sehr gut die Welt beschrieben, in der wir heute leben. Man hat keine Privatsphäre mehr und wird ständig beobachtet. Anhand der von uns im Internet besuchten Seiten können sich andere ein falsches Bild von uns machen. Fitzeks Max könnte jeder von uns sein. Gleichzeitig wurde noch ein sehr wichtiges Thema und ein sehr ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.