Die Therapiein Einfacher Sprache

4,4 Sterne bei

Neue Kurzmeinungen

Positiv (3.347):
C
Carschti_Ca
vor einem Monat

Eines der ersten Bücher, die ich von ihm gelesen habe. Sehr spannendes Buch!

Kritisch (109):
Tilman_Schneiders avatar
Tilman_Schneider
vor einem Monat

Sebastian Fitzek wird gefeiert und umjubelt, aber mich packt er nicht. Die Therapie fängt stark an und lässt dann schnell nach und trudelt s

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe

Viktor Larenz ist ein erfolgreicher Psychiater. Doch als seine 12-jährige Tochter Josephine spurlos verschwindet, bricht für ihn die ganze Welt zusammen. Ein paar Jahre später hat sich Viktor in ein Ferienhaus auf einer Insel zurückgezogen. Dort taucht plötzlich Anna auf. Anna hat Wahnvorstellungen: Immer wieder sieht sie ein kleines Mädchen, das verschwunden ist. Genau wie Josephine. Die Gespräche mit Anna bringen Viktor an seine Grenzen. Mit pochendem Herzen schlich er die Diele entlang. Jemand kannte das Versteck vom Schlüssel. Jemand wollte ins Haus. Viktor spähte durch das Guckloch in der Tür. Entsetzt wich er zurück. Sein Puls raste. Hatte er das wirklich gerade gesehen? Er bekam eine Gänsehaut. Kein Zweifel. Er hatte ein menschliches Auge gesehen. Der Autor Sebastian Fitzek führt regelmäßig die Bestseller-Listen in Deutschland an. Spannung und Unterhaltung sind bei ihm garantiert.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783947185955
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Taschenbuch
Umfang:144 Seiten
Verlag:Spaß am Lesen
Erscheinungsdatum:09.12.2019
Das aktuelle Hörbuch ist am 14.08.2007 bei Lübbe Audio erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

4,4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2.236
  • 4 Sterne1.111
  • 3 Sterne400
  • 2 Sterne80
  • 1 Stern29
Sortieren:

Gespräche aus der Community zum Buch

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks