Neuer Beitrag

Sebastian_Greber

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Liebe Leseratten,

heute sind mal wieder die Kleinen dran. Mein neues Abenteuerkinderbuch "Das Plundi bei den Piraten" mit den liebevollen Zeichnungen von Tatiana Demidova wartet auf euch.

"Das kleine Plundi entdeckt ein großes Geheimnis: eine rätselhafte Schatzkarte führt aus den bunten Wäldern des Plundilandes hinaus, direkt in ein Abenteuer. Auf der Suche nach dem großen Käseschatz, begibt es sich auf eine gefährliche Reise und muss sich den Räubern der Meere stellen.
Auf 64 Seiten erlebt das Plundi das Abenteuer seines Lebens. Für Kinder von 5 bis 10 Jahren."

Zur Verfügung gestellt werden können leider nur E-Books im Kindleformat oder als ePub. Für das beste Lesevergnügen im Kinderzimmer eignet sich ein Tablet. Dann können die Bilder wunderbar zur Geltung kommen. Also bewerbt euch und schreibt bitte dazu, welches Format ihr bevorzugt.

Und hier nun noch eine Frage, die ihr in eurer Bewerbung beantworten solltet: Was ist das käseverliebte Plundi und warum möchtest du mit ihm auf ein Abenteuer gehen?
 

Autor: Sebastian Greber
Buch: Das Plundi bei den Piraten

katze-kitty

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Wir haben keine Ahnung was das Plundi ist, aber wir denken das das Plundi der grüne kleine Kerl auf dem Cover ist, der irgendwie niedlich aussieht. An seiner Seite kann man bestimmt viel Spaß haben, Abenteuer erleben, vielleicht auch kuscheln und quatschen, aber auf jeden Fall wollen wir mit auf die Schatzsuche gehen und rausfinden, wo der Käseschatz liegt :-)
Wir ( das sind Mama und Tochter ( 8 Jahre) ) und wir nehmen gerne an Leserunden teil, sowohl mit "richtigen" Büchern, als auch mit ebooks. Für den Reader meiner Tochter bräuchten wir bitte ein epub !
....hüpf....in den Lostopf .... !!!!

Claire20

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Die Zeichnungen sind schön und ich finde es fantasiereich.
Das Plundi sieht etwas aus wie eine Raupe.
Ich würde gerne miterleben, was für ein Abenteuer er zusammen mit den Piraten erlebt.
Epub

Beiträge danach
45 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

angel1843

vor 1 Jahr

Was bimmelst du von dem Buch? (oder: Was hältst du von dem Buch?)

Ich fange heute auch an. Melde mich dann wenn ich es fertig gelesen und rezensiert habe. :)

lehmas

vor 1 Jahr

Wir haben fertig :)
Als ich mich am Samstag nach dem Mittagessen zu einer kleinen Pause zurückziehen wollte, kam keine Minute später der Große angeflitzt, ob wir das Buch von gestern abend weiterlesen. Der erste Teil hatte also schon mal nachhaltigen Eindruck hinterlassen. Wir haben dann natürlich gleich bis Ende gelesen und als Schluß war, kam gleich die Frage: "und wo ist der König???" Ich glaube, in dem Alter (6 Jahre) ist ein offenes Ende eher unbekannt. Also gleich die Frage: Wann kommt der nächste Teil??? Der Große will jetzt unbedingt wissen, wie es weitergeht.

Da das offene Ende für Kinder eher schwierig ist, würde ich es vom eigentlichen Ende des Abenteuers (also nach der Heimkehr) sichtbarer absetzen und dann mit einer Überschrift wie z.B. So geht es weiter... abgrenzen. So wird man auf die Fortsetzung neugierig gemacht (was ja sicher die Absicht ist?), aber man kann es besser dem Kind erklären. So habe ich es wie ein Teil der Geschichte vorgelesen und war plötzlich überrascht "Huch. das ist ja zu Ende". Würde also auch den Vorleserjob erleichtern.

Die Bilder sind wieder ausgezeichnet!

Unsere Rezi kommt dann in den nächsten Tagen!

danielamariaursula

vor 1 Jahr

Erster Eindruck / Cover

Also, die Bilder finden die Kinder und ich toll und somit auch das Cover! Die Farben leuchten richtig toll!

danielamariaursula

vor 1 Jahr

Was bimmelst du von dem Buch? (oder: Was hältst du von dem Buch?)

Vielen lieben Dank für das Buch, die Kleine fand es toll, die Große war wohl schon zu alt! Aber die Illustrationen fand sie auch hammermäßig!
http://www.lovelybooks.de/autor/Sebastian-Greber/Das-Plundi-bei-den-Piraten-1244065946-w/rezension/1251595881/
http://nichtohnebuch.blogspot.de/2016/07/das-plundi-bei-den-piraten.html#more

Sebastian_Greber

vor 1 Jahr

Vielen Dank für eure Beiträge und vorallem die Anregungen und Anmerkungen. Das ist sehr wertvoll für mich. Und dass das Plundi auch noch so gut ankommt bei den Kleinen macht mich sehr froh.

Wie schon vermutet, gibt es tatsächlich eine Vorgeschichte zum Plundi. Leider sind Illustrationen immer mit Kosten verbunden, die ohne großen Verlag mit entsprechender Werbemaschinerie schwer wieder einzutreiben sind. Da mir aber gerade auch das Piratenthema in bildlicher Umsetzung das größte "Potenzial" versprach und die Geschichte so viel zu bieten hat, wurde dieses Buch das erste in einer kleinen Reihe von "Das Plundi aus dem Plundiland". Die anderen Geschichten kann ich bissher nur ohne Illustrationen anbieten. Aber hoffen wir für die Zukunft das Beste :-)

lehmas

vor 1 Jahr

Was bimmelst du von dem Buch? (oder: Was hältst du von dem Buch?)

Hier nun noch der Link zu den Rezis;

http://www.lovelybooks.de/autor/Sebastian-Greber/Das-Plundi-bei-den-Piraten-1244065945-w/rezension/1259627243/

Amazon:
https://www.amazon.de/review/R1EJOD09R5VSL5/ref=cm_cr_dp_title?ie=UTF8&ASIN=1533410313&channel=detail-glance&nodeID=299956&store=books

Blog bei den Ebooktipps für den Urlaub:
https://familienbuecherei.blogspot.de/2016/07/ebook-tipps-fur-kinder.html

angel1843

vor 1 Jahr

Was bimmelst du von dem Buch? (oder: Was hältst du von dem Buch?)

Hier jetzt nun auch meine Rezension:

http://www.lovelybooks.de/autor/Sebastian-Greber/Das-Plundi-bei-den-Piraten-1244065945-w/rezension/1278903317/1278904493/

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks