Sebastian H. Geyer BAUhERrNOPFER

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „BAUhERrNOPFER“ von Sebastian H. Geyer

Thomas, seine Frau Babsi und ihre Kinder Alexander und Emma sind eine durchschnittliche, wenn auch etwas chaotische Familie mit dem Wunsch, ein Haus am Stadtrand zu bauen, um dem Stadtalltag zu entfliehen.

Nach langen Jahren der Träumerei ist es nun endlich so weit, dass der Haustraum Gestalt annimmt. Tom schildert seine Sicht der Dinge, von den ersten Plänen bis zum fast fertiggestellten Einfamilienhaus. Dabei erzählt er von kleinen Erfolgen, großen Missgeschicken, dem Aquarium des Todes, Kindererziehung, monumentalen Problem-Christbäumen und vielen anderen kleinen Stufen auf dem Weg in eine bessere Welt, oder die nächstgelegene psychiatrische Akuthilfe.

‚Saddam lebte lange Zeit in einem Erdloch. Warum hatten wir nur so verflucht hohe Ansprüche und mussten in unser Erdloch unbedingt ein Haus hineinstellen?‘

Stöbern in Humor

Die Königin von Lankwitz

Endlich ein hilfreiches Buch. Wie/So lege ich den Ollen um.Bin am Überlegen, ob ich die Geschäftsidee klaue und 1nen Ableger in BR eröffne!

Nani007

Dicker Teufel umständehalber in liebevolle Hände abzugeben

Tragen Sie eine Windel....sonst machen Sie sich vor Lachen vielleicht in die Hose beim Lesen!

Huschdegutzel

Manche mögen's steil

Humorvolle zum Nachdenken anregende Liebesgeschichte

Astrid_Wirger

Ich habe keine Macken …

Ich habe herzlich gelacht und mich auf meinem Lieblingslesesessel gekringelt!

Lieblingsleseplatz

Verschieben Sie die Deutscharbeit - mein Sohn hat Geburtstag!

Groteske und durchweg amüsante Realsatire, die den Kern der Wahrheit manchmal ziemlich genau trifft

isabellepf

Milchschaumschläger

"Wer nichts wird, wird Wirt" - Amüsante Betrachtungen aus dem chaotischen Leben eines Cafebetreibers

ech

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks