Sebastian Knabe , Angelika Knabe Die Sternenblume

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Sternenblume“ von Sebastian Knabe

Großmutter liest ein Märchen aus dem Bilderbuch vor: Der König des Landes erkrankt und kein Heilmittel kann gefunden werden. Kein Ratschlag hilft, doch dann erblüht aus den Tränen der Königin die Sternenblume. Ein liebevoll illustriertes Buch mit einem Märchen voller Wärme. Die großformatige Ausgabe des bewegenden Märchens ist ein wunderbares Geschenk und erinnert uns an friedliche gemeinsame Stunden mit der Familie.

Ach wie süß mit Bildern von Großmutter. Einfach gestaltet, schwer beeindruckendes Märchen. Empfehlenswert!

— fledermaeuschen77
fledermaeuschen77

Stöbern in Kinderbücher

Die Heuhaufen-Halunken

Eine tolle Geschichte über Freundschaft und der Plan ohne Eltern in den Urlaub zu fahren

Lyreen

Der Wal und das Mädchen

Ein Muss für jedes Kinderbuchregal

Amber144

Nickel und Horn

Mit Nickel und Horn erleben wir hier ein sehr witziges und spannendes Tierabenteuer! Illustriert wurde das Buch wirklich wunderschön!

CorniHolmes

Kalle Komet

Wunderschönes Kinderbuch

Amber144

Evil Hero

Superhelden, Schurken und Schulfächer die man selbst gerne besuchen würde.

Phoenicrux

Fritzi Klitschmüller

Unterhaltsam

QPetz

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Unvergesslich - die Sternenblume

    Die Sternenblume
    fledermaeuschen77

    fledermaeuschen77

    25. June 2017 um 15:15

    Mit einfachen Worten erzählt Sebastian Knabe ein berührendes Märchen. Herzensgüte, Liebe - aber auch Ehrfurcht und eine Portion Sehnsucht sprechen mich an. Ich kann das Bilderbuch nur empfehlen: so etwas gibt es nicht einfach im Laden, so einen Schatz muß man entdecken. Danke, Herr Knabe!