Sebastian Leinert Regionale Komplementärwährungen in Deutschland

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Regionale Komplementärwährungen in Deutschland“ von Sebastian Leinert

Seit der Jahrtausendwende haben sich vor allem in Südeuropa, aber auch in Deutschland zahlreiche alternative Geldsysteme gebildet. Ihnen ist in der Regel gemeinsam, dass sie versuchen, den Kaufkraftabfluss aus der Region zu verringern und den wachsenden gesellschaftlichen Fliehkräften entgegen zu wirken. Häufig werden auch ökologische Ziele mitverfolgt. Diese Studie vermittelt einen ersten, umfassenden und kritischen Überblick über diese alternativen Systeme in Deutschland. Außerdem werden zwei alternative Investitionssysteme und fünf interessante Beispiele aus Nachbarländern vorgestellt. Eingehend werden Möglichkeiten diskutiert, wie diese Systeme verbessert oder weiter entwickelt werden könnten. Allen, die sich für diese Alternativsysteme interessieren, damit arbeiten oder gar daran denken, selbst ein derartiges System zu etablieren, wird die Lektüre dieser umfassenden Studie empfohlen.

Stöbern in Sachbuch

Gegen Trump

N. Klein schafft es wie kein Anderer die Probleme unserer Welt zu erkennen und zu beschreiben.

schwarzweisse_wortwelt

Nichtstun ist keine Lösung

ein wunderbar kluges und wichtiges Buch!

fridaP

Hosen runter

Weder originell noch wirklich witzig. Eher was für Männer, die sich über Frauen amüsieren wollen.

fuxli

Die Schweizer Landwirtschaft stirbt leise

Interessantes Sachbuch über die Agrawirtschaft in der Schweiz. Leider zu wenig verständlich für den Otto-Normalbürger

schlaura

Das Ausmalbuch für wache Nachtstunden

Tolles Malbuch, was mir wirklich beim Einschlafen helfen konnte. :)

KleineNeNi

Spring in eine Pfütze

Zuckersüß - ich bin begeistert von dem Buch! :)

Booksdream

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen