Sebastian Leinert Regionale Komplementärwährungen in Deutschland

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Regionale Komplementärwährungen in Deutschland“ von Sebastian Leinert

Seit der Jahrtausendwende haben sich vor allem in Südeuropa, aber auch in Deutschland zahlreiche alternative Geldsysteme gebildet. Ihnen ist in der Regel gemeinsam, dass sie versuchen, den Kaufkraftabfluss aus der Region zu verringern und den wachsenden gesellschaftlichen Fliehkräften entgegen zu wirken. Häufig werden auch ökologische Ziele mitverfolgt. Diese Studie vermittelt einen ersten, umfassenden und kritischen Überblick über diese alternativen Systeme in Deutschland. Außerdem werden zwei alternative Investitionssysteme und fünf interessante Beispiele aus Nachbarländern vorgestellt. Eingehend werden Möglichkeiten diskutiert, wie diese Systeme verbessert oder weiter entwickelt werden könnten. Allen, die sich für diese Alternativsysteme interessieren, damit arbeiten oder gar daran denken, selbst ein derartiges System zu etablieren, wird die Lektüre dieser umfassenden Studie empfohlen.

Stöbern in Sachbuch

Strong & Beautiful

Ganz nett, aber sehr einseitigung und ohne wirklich viel Tiefgang

raven1711

Die autoritäre Revolte

In Bezug auf die Nominierung zum Leipziger Buchpreis hatte ich mir mehr vom Buch versprochen, schade. Kein Sachbuch für die Masse.

seschat

Gebrauchsanweisung für den Wald

Vom richtigen Umgang mit dem Wald. Sehr schöne Lektüre, die Lust auf mehr macht.

Anushka

Spring in eine Pfütze

Sie haben sich selber übertroffen. Man hätte dieses Buch nicht schöner gestalten können und ich freue mich wirklich sehr, jeden meiner Tage

zeilenliebe_vany

Glücklich wie ein Däne

Anregend und charmant präsentiert Malene Rydahl die kleinen Eigenheiten der Dänen.

Tallianna

Treffen sich zwei Gene

Spannend, lehrreich & gut zu lesen

JeannasBuechertraum

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen