Sebastian Loth

 4.9 Sterne bei 7 Bewertungen

Neue Bücher

333 Witze für Erstleser

Erscheint am 01.01.2019 als Hardcover bei Coppenrath.

Alle Bücher von Sebastian Loth

Jolante sucht Crisula

Jolante sucht Crisula

 (5)
Erschienen am 01.02.2010
Josefine

Josefine

 (1)
Erschienen am 17.06.2015
333 Witze für Erstleser

333 Witze für Erstleser

 (0)
Erschienen am 01.01.2019
Mirabel findet das Glück

Mirabel findet das Glück

 (0)
Erschienen am 25.01.2011
Gans anders

Gans anders

 (0)
Erschienen am 24.01.2012

Neue Rezensionen zu Sebastian Loth

Neu
Zirbis avatar

Rezension zu "Jolante sucht Crisula" von Sebastian Loth

So berührend....
Zirbivor 3 Monaten

Dieses Buch ist eines der berührendsten und zartesten, dass ich je gelesen habe. Es geht sehr einfühsam und gefühlvoll mit dem Thema "Sterben" um und berührt sehr tief. 

Ich finde, auch wenn es ein Kinderbuch ist, es ein absolut passendes Geschenk für alle, die einen Menschen verloren haben. Besser als jede Trauerkarte. Kann ich nur empfehlen.

Kommentieren0
4
Teilen
Kinderbuchkistes avatar

Rezension zu "Schlaf schön, dicker Kuss, kleines Hippopotamus" von Sebastian Loth

Mit diesem wunderschönen Buch kehren Einschlafrituale zur Guten Nacht in unsere Kinderzimmer ein.
Kinderbuchkistevor einem Jahr

Soooo schöööön können Einschlaf -Bücher sein.
Sebastian Loth erzählt uns in Bild und Text vom kleinen Hippopotamus, dass nicht einschlafen kann. Es ist ja auch schon so ein Leid wenn man schlafen soll obwohl man noch gar nicht richtig müde ist. Wir alle kennen das nur zu genau und unsere lieben Kleinen können bestimmt auch ein Lied davon singen.
Unser kleiner Hippopotamus hat Glück. Seine Mama reagiert mit viel Verständnis, zeigt ihm die Sterne am Himmel, singt ihm ein Schlaflied, gibt ihm eine Flasche warme Milch, liest ihm ein Bilderbuch vor, wiegt ihn sanft hin und her und nimmt ihn in ihre weichen, warmen Arme. So behütet und sicher fallen nun auch dem kleinen Hippo die Äuglein zu.
Aber nicht nur die erzählte Geschichte hält viel Emotion und Einfühlungsvermögen parat. Die stimmungsvollen dunkelblau-grauen Seiten mit der Eingearbeiteten Glitzerfolie vermitteln ein unglaubliches warmes, gemütliches, verzauberndes Gefühl. Genauso wie das Cover schon dieses Besondere ausstrahlt geht es auch innen weiter.Durch den weißen Rand um das dunkle Bild wirkt das Blau noch intensiver / kräftiger und das Hellblau/weiß des Hippos hebt sich fast magisch heraus. Wer wissen möchte wie das Hippo entstanden ist der sollte unbedingt die Homepage des Autors und Illustrators besuchen.


Die Illustrationen haben eine besondere Magie, strahlen sehr viel Ruhe aus die sich auf die kleinen Betrachter sehr schnell überträgt.
In Kombination mit den Reimen und dem Inhalt der Geschichte wird eine Stimmung geschaffen, die Kinder brauchen um zur Ruhe zu kommen.
Besonders schön sind die Rituale, ,mit denen die Hippo Mutter ihr Kleines zu Bett bringt. Vieles davon kann man beim Vorlesen selbst mit einbeziehen / nach machen. Ob man die Milchflasche mit einbezieht ( Karies) bleibt jedem selbst überlassen. Ich kenne viele Kinder, die ihre Einschlafmilch dringend brauchen andere mögen es nicht. Hin  und her wiegen  und in den Arm genommen werden ja und auch das Gute -Nacht -Lied  mögen jedoch die meisten Kinder.
In Verbindung mit diesem Buch wird es dann noch einmal viel, viel schöööner.
*


Ein Buch, das mit Sicherheit das Herz vieler Kinder erobern wird und zum Gute-Nacht-Ritual wird.

Kommentieren0
0
Teilen
EnysBookss avatar

Rezension zu "Josefine" von Sebastian Loth

So herzzerreissend, dass man einfach lächeln muss!
EnysBooksvor 2 Jahren

In diesem kleinen Büchlein geht es um die Josephine, die um alles auf der Welt ein Ei haben will. Alle andern haben ja eines!

Dafür macht sie einfach alles.

Das Cover zeigt Josephine, wie sie auch im Büchlein präsentiert wird. Super süss und blau Gefiedert.

Zum Inhalt kann man nicht viel sagen, ausser das dieses kleine Buch zeigt, wie das Glück meist unerwartet kommt.

Viele süsse, witzige und einfach nur allerliebste Bilder und Illustrationen leiten uns durch dieses kurze und doch allwertige Glück.

 

Ein tolles Buch für eine junge Mutter oder ein kleines Kind mit dem perfekten "jö"-Effekt.

Kommentieren0
8
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 8 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks