Sebastian Lybeck , Daniel Napp Latte Igel 1: Latte Igel und der Wasserstein

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 12 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(9)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Latte Igel 1: Latte Igel und der Wasserstein“ von Sebastian Lybeck

50 Jahre Latte Igel - der Klassiker in neuer hochwertiger Ausstattung

Latte Igel und seine Freunde sind verzweifelt: Im Wald herrscht eine fürchterliche Dürre, sogar der See ist nur noch eine Pfütze. Ihre einzige Rettung ist der Wasserstein. Doch den bewacht der böse Bärenkönig Bantur im Nordwald. Mutig begibt sich Latte Igel auf einen Weg voller Abenteuer und Gefahren.

Spannendes Lesefutter für Sechsjährige, auch enthalten in Sammelband "Latte Igel" (ISBN 978-3-522-16440-5)

Tolles Abenteuer, tip-top zum Vorlesen.

— Ein LovelyBooks-Nutzer

Außerdem Sind Lustige Momente mit spanenden Vermischt.

— Janurs

Stöbern in Kinderbücher

House of Ghosts - Der aus der Kälte kam

tolles Buch, aber man sollte alle Bände gelesen, haben!

fjihzrgiuw

Aklak, der kleine Eskimo - Ein Wal für alle Fälle

Dieses Abenteuer spielt im Sommer im Ewigen Eis, doch es ist kälter als bei uns der Winter. Dennoch eine Zeit voller Abenteuer und Harmonie

danielamariaursula

Der Weihnachtosaurus

Spannendes Weihnachtsabenteuer für Groß und Klein

Jess_Ne

Wer hat Weihnachten geklaut?

Eine zuckersüße Weihnachtsgeschichte mit Suchtpotenzial!

Tigerkatzi

Das Mädchen, das Weihnachten rettete

So berührend, so bezaubernd, so voller Hoffnung und Wohlfühlmomenten.

Fantasie_und_Träumerei

Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel

Tolle Geschichte und tolle Bilder aus dem Film. Perfekt zum Vorlesen an Weihnachten!

Kaito

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Sehr Gutes buch...

    Latte Igel 1: Latte Igel und der Wasserstein

    Janurs

    04. May 2014 um 19:56

    Außerdem Sind Lustige Momente mit spanenden Vermischt.

  • Rezension zu "Latte Igel und der Wasserstein" von Sebastian Lybeck

    Latte Igel 1: Latte Igel und der Wasserstein

    Buecherkinder

    04. June 2010 um 14:10

    Latte und sein Freund Tjum wollen den Wald vorm Austrocknen bewahren, doch dafür benötigen sie den Wasserstein, der dem bösen Bärenkönig Bantur gehört. Auf ihrem Weg zum Nordwald müssen sie zudem noch das Reich des Wolfskönigs Glufus und des Luchskönigs Tibur durchqueren, die natürlich ebenfalls am Wasserstein interessiert sind und so beginnt ein gefährliches Abenteuer für die beiden Freunde. Kaum zu glauben, aber die Geschichte des tapferen Latte Igel und seines Freundes Tjum ist nun schon 50 Jahre alt. Aus diesem Anlass hat der Verlag das erste Abenteuer des Autors - Latte Igel und der Wasserstein - nun in neuem Gewand herausgebracht. Und dieses neue "Outfit" kann sich sehen lassen. Kam die bisherige Ausgabe im kleineren Format mit nur wenigen Kohlezeichnungen aus, bietet die Neuausgabe über 100 farbige Abbildungen des Dr.-Brumm-Schöpfers Daniel Napp, zur Freude der kleinen Zuhörer. Dieses Buch eignet sich hervorragend zum Vorlesen und hat meine Söhne (7, 9 und 12) gleichermaßen begeistert und in Spannung versetzt. Allerdings müssen wir darauf hinweisen, dass vor 50 Jahren manche Dinge einfach schonungsloser dargestellt wurden und so wird durchaus auch vom Töten gesprochen, nachdem die zwei Freunde den Wasserstein in ihren Besitz gebracht haben. Meine Kinder hat es nicht gestört. Wir empfehlen diesen Klassiker zum Vorlesen ab 5 und zum Selberlesen ab 8 Jahren.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks