Bankenregulierung nach der Finanzkrise. Die Auswirkungen des neuen Regelwerks auf die Geschäftstätigkeit deutscher Genossenschaftsbanken

Bankenregulierung nach der Finanzkrise. Die Auswirkungen des neuen Regelwerks auf die Geschäftstätigkeit deutscher Genossenschaftsbanken
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Bankenregulierung nach der Finanzkrise. Die Auswirkungen des neuen Regelwerks auf die Geschäftstätigkeit deutscher Genossenschaftsbanken"

2007 platzte in den USA eine gewaltige Immobilienblase. Eine Kettenreaktion wurde in Gang gesetzt, die innerhalb kürzester Zeit um die ganze Welt ging. Zunächst brachten ansteigende Zinsen zahlreiche Hausbesitzer in Zahlungsschwierigkeiten. Kurze Zeit später wurden auch Investmentbanken, Pensionsfonds und Versicherungsgesellschaften von der Krise getroffen. Weltweit gingen im Jahr 2008 mehr als 100 Banken in Konkurs, wurden übernommen oder verstaatlicht. Nach der Krise kam schnell die Forderung nach neuen Regulierungen des Bankensektors. Der Autor Sebastian Mielke fasst in dieser Publikation die nach der Finanzkrise beschlossenen Maßnahmen zusammen und ordnet sie in ihren jeweiligen Kontext ein. Insbesondere untersucht er, welche Auswirkungen das Regulierungspaket Basel III auf die Geschäftstätigkeit deutscher Genossenschaftsbanken hatte.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783960952398
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Studylab
Erscheinungsdatum:01.06.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks