Neuer Beitrag

SebastianNiedlich

vor 11 Monaten

Alle Bewerbungen

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

im Oktober ist mein Kurzgeschichtenband "Das Ende der Welt ist auch nicht mehr das, was es mal war" erschienen – Zeit für eine neue Leserunde! Aus diesem Grund hat mir die Verlag ein paar Belegexemplare zur Verfügung gestellt: Zu gewinnen gibt es 10 eBooks. Im Printformat ist der Kurzgeschichtenband noch nicht erschienen.

Und um was geht es eigentlich in dem Buch? Ums Ende der Welt in allen seinen Formen! Eine Geschichte spielt in einem Restaurant, in dem möglicherweise das Jüngste Gericht auf der Speisekarte steht, die andere führt einen Glückspilz, der jede Menge Pech hat, ans sprichwörtliche Ende der Welt, wo eventuell eine Alien-Invasion bevorsteht. Und rund um die Geschichten rum betätige ich mich erstmals – und nicht ganz ernst gemeint – als Dichter: da sterben Einhörner, die letzte Seite einer Zeitung wird zum Spiegel des Alltags und Liebeskummer … nun … das findest ihr am besten selbst heraus.

Ich freue mich sehr, wenn ihr Lust habt, mein neues eBook bei dieser Leserunde kennenzulernen. Wenn ihr mitmachen und eines der Belegexemplare gewinnen wollt, antwortet einfach auf folgende Frage: "Wenn Du plötzlich erklären müsstest, warum die Welt NICHT in einer spontanen Apokalypse zerstört werden sollte, was würdest Du dann sagen?"

Bewerbt euch bis zum 26. Oktober – und wundert euch bitte nicht, dass ich erst ab dem 22. reagieren kann, vorher besuche ich den Vesuv und hoffe, nicht hineinzufallen. Wenn es mehr Interessenten als Freiexemplare gibt, entscheidet das Los. Ich drücke euch die Daumen und wünsche allen viel Spaß mit dieser Leserunde! Natürlich würde ich mich im Anschluss sehr über eine Rezension freuen.


Viele Grüße,
euer Sebastian Niedlich

Autor: Sebastian Niedlich
Buch: Das Ende der Welt ist auch nicht mehr das, was es mal war

Sancro82

vor 11 Monaten

Alle Bewerbungen

Ist doch super. Dann würde ich den Leuten sagen, dass die Apokalypse ausfällt und wir dafür eine riesen Party veranstalten. 😁

manuk23

vor 11 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich würde sagen, dass wir uns doch umentschieden haben weil das Leben einfach zu schön ist um es zu zerstören und würde dann auch eine Party steigen lassen.
Im Gewinnfall würde ich mich über ein E-Pub freuen :)

Beiträge danach
81 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

schafswolke

vor 10 Monaten

Ankündigungen

Sancro82 schreibt:
Hab ich schon getan. Ich hab es ja auch nominiert. :-)

Ich hab es auch schon getan:-)

schafswolke

vor 10 Monaten

Fazit und Rezensionen

Da habe ich gerade die Rezi so gut wie fertig und dann lädt sich die Seite neu... macht ja nichts. Allso noch mal das Ganze.

SebastianNiedlich

vor 10 Monaten

Ankündigungen

Danke, danke! ;-)

SebastianNiedlich

vor 10 Monaten

4. Leseabschnitt: Am Ende der Welt ist Pfingstmontag
@schafswolke

Ja, Pfingstmontag auf dem Cover... aber da wäre dann das Problem gewesen, dass es kein entsprechendes, kaufbares Bildchen gibt. Da hätte ja jemand tatsächlich neu zeichnen müssen. Das kann sich doch der Verlag nicht leisten. ;-)))
Immerhin ist ja die einsame Insel auf dem Cover vertreten.

schafswolke

vor 10 Monaten

Fazit und Rezensionen

So hier noch mal: https://www.lovelybooks.de/autor/Sebastian-Niedlich/Das-Ende-der-Welt-ist-auch-nicht-mehr-das-was-es-mal-war-1351724707-w/rezension/1359864166/1359864959/

Danke wieder einmal für die schöne Lesezeit:-) Bis bald.

SebastianNiedlich

vor 10 Monaten

Fazit und Rezensionen
Neuer Beitrag