Aschtronaut unger em Miuchglasdach

von Sebastian Steffen 
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Aschtronaut unger em Miuchglasdach
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Sommerregens avatar

Zieht einen schnell in seinen Bann.

Alle 1 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Aschtronaut unger em Miuchglasdach"

»Geschter hei mir üs trennt.
Füf Jahr sy mir zäme gsi. D Sofie und ig. Me sött sich nid am ene Frytig trenne. Mir sy näbenang uf em Sofa ghocket und hei ds Nötigschte besproche.
We me sich am Mäntig trennt, isch d
Chance vom ene Absturz chlyner.
Myni Mueter seit, äs syg für se immer wider erstuunlech z gseh, wi säubschtbewusst üsi Generation syg. Wie chönn me derewäg vo sich säuber überzügt sy und glychzytig so ungloublech unsäubständig.
My Vatter het gseit, mir syge woustandsverwahrlost.
Mischu seit, faus es unger dyne Künschtlerfründe öpper git, wo öppis z kiffe suecht, Nachschub wär da.
I säge: ›Wenn i’s hüt nid härebringe mit däm Lied, de lan i’s haut la sy.‹«

»Sebastian Steffen hat aus dem Seeländer Dialekt eine literarische Sprache gemacht, die einen ganz eigenen Sog erzeugt, sie hat einen Ton, von dem man sich gerne verführen lässt, und sie transportiert
die Erlebnisse der Kleinstadtastronauten direkt unter unsere Hirnkappe. Ein urbaner Roman mit einer eben so urbanen Sprache.« Francesco Micieli

Das Buch erscheint zweisprachig, in Mundart und Hochdeutsch.

Sebastian Steffen lebt und arbeitet in Biel.
Er schreibt und macht Musik und hat am Bieler Literaturinstitut studiert. Es ist sein erstes Buch.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783905689761
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:brotsuppe
Erscheinungsdatum:31.10.2016

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks