Unbewehrte Mauerwerksgebäude unter Erdbebenlasten

von Sebastian Stolarski 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Unbewehrte Mauerwerksgebäude unter Erdbebenlasten
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Unbewehrte Mauerwerksgebäude unter Erdbebenlasten"

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Bei der horizontalen Aussteifung von Reihenhäusern und Mehrfamilien häu sern im Lastfall Wind oder Erdbeben in Querrichtung stehen oft nur sehr kurze Wände zur Verfügung. Durch eine sehr vereinfachte Bemessung kann ihr Widerstand nicht voll ausgenutzt werden. Ihre tatsächliche Tragfähigkeit liegt bei einer genaueren Betrachtungsweise höher. Moderne Erdbeben nor men, wie der Eurocode 8, erlauben eine gezieltere Ausnutzung der nicht linearen Tragreserven im Erdbebenfall. Daher wird in dieser Arbeit ein Ver gleich zwischen linearen und nichtlinearen Berechnungsmethoden für ebene Rahmentragwerke und einzelne Wandscheiben unternommen, um das tatsächliche Verhalten des Werkstoffes Mauerwerk wirklichkeitsnah zu erfas sen. Der Beitrag ist in folgende Themengebiete gegliedert: Allgemeine Be schrei bung von Nichtlinearitäten; Modellierung von Wänden als Flächentrag werke und Stabtragwerke; Entwicklung von Tragwerksmodellen, die die Nicht lin eari täten des Mauerwerks simulieren; Ermittlung der Erdbeben be lastung für ein Referenz-Reihenhaus und ein Referenz-Mehrfamilienhaus nach EC 8; Vergleich verschiedener Tragwerksmodelle unter den Erdbebenlasten nach EC 8.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783639433470
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:124 Seiten
Verlag:AV Akademikerverlag
Erscheinungsdatum:12.07.2012

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    B
    Baabbadvor 5 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks