Neuer Beitrag

Ausgewählter Beitrag

NetzwerkAgenturBookmark

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Krimizeit mit Sebastian Thiel!

Habt Ihr Lust auf eine gemeinsame Leserunde mit Sebastian Thiel zu seinem neusten Kriminalroman "Das Adenauer-Komplott"?
Dann bewerbt euch direkt für eines der 20 Rezensionsexemplare zur Leserunde. Wir sind gespannt auf Eure Lesermeinung!

Das Deutsche Reich liegt am Boden, doch Hitler lässt den Vernichtungskampf weiterführen. Der ehemalige Kampfpilot Maximilian Engel sehnt den Frieden für Deutschland herbei und wird daraufhin von der Gestapo verhaftet. Im Gefängnis bekommt er unerwartet Hilfe - die geheimnisvolle Luisa bietet ihm die Freiheit, wenn er seinen Mithäftling Konrad Adenauer zur Flucht verhilft. Engel willigt ein den ehemaligen Bürgermeister von Köln zu befreien und setzt damit etwas in Gang, das den Lauf der Geschichte verändern wird.





Sebastian Thiel, Jahrgang 1983, lebt in Tönisvorst am Niederrhein. Durch seine Arbeit als IT-Manager an Nachtschichten gewöhnt, schreibt er auch heute noch am liebsten nachts. Als Basis seiner Romane dienen historische Ereignisse und Personen, die er zu fantasievollen Geschichten verwebt. Seit mehreren Jahren ist Sebastian Thiel freiberuflicher Autor und widmet sich komplett dem Schreiben.

Wir suchen nun mindestens 20 Leser, die gerne in Krimis ermitteln und sich von der Geschichte mitreißen lassen & gerne gemeinsam in der Leserunde lesen möchten.

Bewerbungsaufgabe: Schildert uns in 2-3 Sätzen, warum ihr gerne mitlesen möchtet & was ihr von diesem Roman erwartet.

Viel Spass

*** Wichtig ***

Ihr solltet mindestens 2-3 Rezensionen im Profil haben, damit ich sehen kann, wie Ihr Eure Rezensionen verfasst.

Versandadressen werden nach Abschluss der Leserunde gelöscht.

Merken Merken

Autor: Sebastian Thiel
Buch: Das Adenauer-Komplott

ech

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Interessantes Thema, die Kurzbeschreibung hat mich neugierig gemacht. Hier würde ich sehr gene mitlesen.

Zur Bewerbungsfrage:
Krimis und Thriller, die vor einem historischen Hintergrund spielen, lese ich grundsätzlich sehr gerne. Zuletzt konnten mich die Bücher "Rattenlinien" von Martin von Arndt und "Der Vampir vom Niederrhein - Peter Kürten" von Susann Brennero überzeugen. Ich hoffe, das dieses Buch da nahtlos anschließt.
Den Autoren Sebastian Thiel habe ich schon länger im Blick, bisher aber noch kein Buch von ihm gelesen. "Panikstadt" liegt aber derzeit schon weit oben auf meinem SUB.

Autoren: Martin von Arndt,... und 1 weiterer Autor
Bücher: Rattenlinien,... und 1 weiteres Buch

nancyhett

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich würde mich gern für ein Exemplar dieses Buches bewerben, da die Inhaltsangabe für mich sehr spannend und interessant klingt.
LG

Ausgewählter Beitrag

NetzwerkAgenturBookmark

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Krimizeit mit Sebastian Thiel!

Habt Ihr Lust auf eine gemeinsame Leserunde mit Sebastian Thiel zu seinem neusten Kriminalroman "Das Adenauer-Komplott"?
Dann bewerbt euch direkt für eines der 20 Rezensionsexemplare zur Leserunde. Wir sind gespannt auf Eure Lesermeinung!

Das Deutsche Reich liegt am Boden, doch Hitler lässt den Vernichtungskampf weiterführen. Der ehemalige Kampfpilot Maximilian Engel sehnt den Frieden für Deutschland herbei und wird daraufhin von der Gestapo verhaftet. Im Gefängnis bekommt er unerwartet Hilfe - die geheimnisvolle Luisa bietet ihm die Freiheit, wenn er seinen Mithäftling Konrad Adenauer zur Flucht verhilft. Engel willigt ein den ehemaligen Bürgermeister von Köln zu befreien und setzt damit etwas in Gang, das den Lauf der Geschichte verändern wird.





Sebastian Thiel, Jahrgang 1983, lebt in Tönisvorst am Niederrhein. Durch seine Arbeit als IT-Manager an Nachtschichten gewöhnt, schreibt er auch heute noch am liebsten nachts. Als Basis seiner Romane dienen historische Ereignisse und Personen, die er zu fantasievollen Geschichten verwebt. Seit mehreren Jahren ist Sebastian Thiel freiberuflicher Autor und widmet sich komplett dem Schreiben.

Wir suchen nun mindestens 20 Leser, die gerne in Krimis ermitteln und sich von der Geschichte mitreißen lassen & gerne gemeinsam in der Leserunde lesen möchten.

Bewerbungsaufgabe: Schildert uns in 2-3 Sätzen, warum ihr gerne mitlesen möchtet & was ihr von diesem Roman erwartet.

Viel Spass

*** Wichtig ***

Ihr solltet mindestens 2-3 Rezensionen im Profil haben, damit ich sehen kann, wie Ihr Eure Rezensionen verfasst.

Versandadressen werden nach Abschluss der Leserunde gelöscht.

Merken Merken

Autor: Sebastian Thiel
Buch: Das Adenauer-Komplott

ech

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Interessantes Thema, die Kurzbeschreibung hat mich neugierig gemacht. Hier würde ich sehr gene mitlesen.

Zur Bewerbungsfrage:
Krimis und Thriller, die vor einem historischen Hintergrund spielen, lese ich grundsätzlich sehr gerne. Zuletzt konnten mich die Bücher "Rattenlinien" von Martin von Arndt und "Der Vampir vom Niederrhein - Peter Kürten" von Susann Brennero überzeugen. Ich hoffe, das dieses Buch da nahtlos anschließt.
Den Autoren Sebastian Thiel habe ich schon länger im Blick, bisher aber noch kein Buch von ihm gelesen. "Panikstadt" liegt aber derzeit schon weit oben auf meinem SUB.

Autoren: Martin von Arndt,... und 1 weiterer Autor
Bücher: Rattenlinien,... und 1 weiteres Buch

nancyhett

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich würde mich gern für ein Exemplar dieses Buches bewerben, da die Inhaltsangabe für mich sehr spannend und interessant klingt.
LG

TochterAlice

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Als Kölnerin, dazu noch in unmittelbarer Nähe seines ehemaligen Wohnhauses lebend, kann ich nicht nein sagen, wenn es um die "Alte Runzelrübe" (einer seiner rheinischen Spitznamen) geht. Ich hoffe auf beste Unterhaltung, natürlich in unverfälschtem Kölsch. Und dass die Geschichte ein wenig verdreht wird, das finde ich auch spannend!

MaschaH

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Bewerbe mich gerne für meinen Mann, er poltisch stark interessiert ist.

Bellis-Perennis

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Endlich wieder ein neuer Thiel!

Obwohl Nazi-Deutschland bereits verloren ist, können es die Braunen nicht lassen. Auch in diesen Tagen wird noch verhaftet und gefoltert. Selbst verdiente Kampfpiloten werden da nicht verschont, wenn sie sich gegen das Regime stellen. Auf die geheimnisvolle Luisa bin ich sehr gespannt. Mit Konrad Adenauer als Bürgermeister von Köln habe ich schon in Volker Kutschers Reihe um "Gedeon Rath" Bekanntschaft gemacht.
Bin sehr gespannt, welche Änderung in der Geschichte durch die Befreiung Adenauers in Gang gesetzt wird/wurde. Klingt außergewöhnlich - so wie alle Bücher von Sebastian Thiel.


Nach dem Gegenwartsthriller "Panikstadt", den zeitgeschichtlichen Krimis aus der Nazi-Zeit "Geheimprojekt Flugscheibe", "Wunderwaffe", "Uran-Projekt" und "Sei ganz still!" ein lechze ich nach einem neuen Krimi. Die "MIxtur der Gefühle" (ein Roman) habe ich heute bestellt.
Sebastian Thiel hat einfach einen super tollen Schreibstil und seine Themen reißen mich immer mit. Der Plot ist gut durchdacht und die Personen gut gezeichnet.

Ich hüpfe also mit vollem Anlauf in den Lostopf und hoffe, dass mir Fortuna hold ist.

dreamlady66

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Wow, hallo Sebastian!
Glückwunsch zum neuen Verlag - mal neugieriggugg
Ich durfte ja schon im Herbst von Dir Panikstadt lesen & rezensieren, danach war "Der Angstmann" dran - beklemmend, düster, gar anders.
https://www.lovelybooks.de/autor/Frank-Goldammer/Der-Angstmann-1235797335-w/rezension/1358228413/
Historienkrimis ua zur dt.-dt.-Geschichte zeugen von Authentizität, denn Mainstream können & dürfen gerne Andere!
Vlt. bis & auf bald, zs. mit Maximilian & Luisa und natürlich auch Konrad, dem Hauptprotagonisten :)
Die Spannung & meine Herzfrequenz steigt - ich möchte hier & jetzt einfach gerne weiterlesen...

Beiträge danach
242 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Neuer Beitrag