Neuer Beitrag

SebastianThiel

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Deutscher Frühling

Herzlich willkommen zu einer neuen Leserunde. In Kürze erscheint mein neuer historischer Kriminalroman im Gmeiner Verlag und ich lade euch herzlich zu einer gemeinsamen Leserunde ein, um »Deutscher Frühling« kennen zulernen.

Autoren oder Titel-Cover
Schutt und Asche bedecken Deutschlands Städte. Hunger und die ständige Angst vor dem Tod vereinen Hardy Schmittgen und Luisa Porovnik. Als das ungleiche Duo zufällig Reginald Taylor, Verbindungsoffizier des britischen Militärgouverneurs, das Leben rettet, nimmt dieser sie in seine Dienste. Und auf einmal liegt das Schicksal Deutschlands in den Händen eines grobschlächtigen Wachtmeisters und einer jungen Schmugglerin, die im Rahmen ihrer Aufträge erleben, wie ein ganzes Land zum Spielball der Mächtigen wird.


Autoren oder Titel-Cover
Schon seit frühester Kindheit von phantastischen Welten begeistert, versuchte ich bald eigene Geschichten zu entwickeln.
Mittlerweile...
...bin ich freiberuflicher Autor und, neben dem Schreiben von Romanen, auch in den verschiedensten Internet-Foren aktiv, in denen ich meine Kurzgeschichten der Härte des Webs aussetze. Ob nun für eine Kurzgeschichte, oder einen ganzen Roman, versuche ich immer den Leser nicht nur gut zu unterhalten, sondern für einen Moment in die Geschichte zu entführen und durch seine Augen eine andere Welt, vielleicht ein ganz anderes Universum sehen zu lassen.

Mehr Informationen und Leseproben unter: www.sebastianthiel.net

Wir suchen insgesamt 15 Leser die Lust haben, meinen Kriminalroman »Deutscher Frühling«, zu lesen. Wir vergeben dafür 15 Rezensionsexemplare in Print. 

Warum möchtest du gerne meinen historischen Krimi lesen? Antworte in 2-3 Sätzen

Autor: Sebastian Thiel
Buch: Deutscher Frühling

Bellis-Perennis

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Jö schau, ein neuer historischer Krimi von Sebastian Thiel!

Warum ich diesen Krim gerne lesen möchte?

Mir gefallen der Schreibstil und das Thema außerordentlich gut. Nach den Krimis, die noch in Nazi-Deutschland spielen, finde ich die der Nachkriegszeit sehr spannend. Wie geht die Polizei der Besatzer mit den Menschen um? Schlüpfen wieder Kriminielle durch die Maschen des Gesetzes?

Auch der Adenauer-Krimi hat mir gut gefallen. als Österreicherin habe ich hier Dinge erfahren, die mir nicht so geläufig waren. "Die MIxtur der Verführung" zeigt eine ganz andere Seite des Autors.

MÖge Fortuna mir gewogen sein!

ech

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Nachdem mir schon der historische Krimi "Das Adenauerkomplott" und die zugehörige Leserunde hier sehr gut gefallen haben, wäre ich auch hier sehr gerne wieder dabei.
Die Kurzbeschreibung liest sich auf jeden Fall ziemlich vielversprechend, auch die Leseprobe konnte mich davon überzeugen, diese wieder einmal gelungenene Mischung aus Spannung und historischer Geschichte aus einer interessanten Zeit unbedingt lesen zu wollen.

Beiträge danach
221 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

janaka

vor 5 Tagen

Kapitel 12 - Ende
Beitrag einblenden

angi_stumpf schreibt:
War auch ganz prima, dass so große Zeitsprünge gemacht wurden, dann hat man ganz gut die Entwicklung mitverfolgen können, die Luisa und Hadrian durchgemacht haben.

Das hat mir auch sehr gut gefallen. Ich finde nichts schlimmer, als irgendwelche belanglosen Zwischengeschichten nur zum Auffüllen der Jahre…

janaka

vor 5 Tagen

Kapitel 12 - Ende
Beitrag einblenden

Bellis-Perennis schreibt:
Beide sind Verlorene der Zeit, haben einiges erlebt und mitgemacht. Die Todessehnsucht, die bei Hardy lange Zeit deutlich sichtbar war, ist jetzt ein wenig zurückgedrängt. Doch er weiß, dass er ein alter Mann ist und Luisa seine Tochter sein könnte.

"Verlorene der Zeit" – das hast du echt gut auf den Punkt gebracht. Ich bin auch froh, dass Hardy Abstand von seiner Todessehnsucht genommen hat.

janaka

vor 5 Tagen

Kapitel 12 - Ende
Beitrag einblenden

Lesewunder schreibt:
Ich bin mir nicht sicher, ob die beiden ein Liebespaar werden, was mich nicht stören würde trotz Altersunterschied. Ich bin mir aber sicher, dass die beiden bis zum Ende für einander da sein werden, denn ich würde fast behaupten, sie sind Seelenverwandte

"Seelenverwandte" – da gebe ich dir recht… ich denke nicht, dass auch beiden mal ein Liebespaar werden wird. Aber dass sie füreinander da sein werden, denke ich schon. Hardy sieht in Luisa eher eine Tochter als eine Geliebte…

SebastianThiel

vor 5 Tagen

Fazit/Eure Rezensionslinks
Beitrag einblenden
@EmiliAna

Hallo EmiliAna,

vielen Dank für deine Rezension und es freut mich sehr, dass es dir Spaß gemacht hat.

Sehr gerne - das nächste Buch kommt bestimmt.

Liebe Grüße und dir einen tollen Start in die Woche,
Sebastian

SebastianThiel

vor 5 Tagen

Kapitel 12 - Ende
Beitrag einblenden
@janaka

Hallo janeka,

das freut mich wirklich sehr - gerade bei der Atmosphäre ist es ja immer ein wenig schwierig, den richtigen Ton zu treffen. Umso mehr freut es mich, wenn man positive Rückmeldungen erhält.

Viele Grüße und mach dir eine tolle Wochen,
Sebastian

Bookexplorer_fynnliest

vor 2 Tagen

Fazit/Eure Rezensionslinks

Tut mir leid, dass meine Rezension so spät kommt.

Hier findet ihr die Rezension auf meinem Blog:
https://www.bookexplorer-fynnliest.com/post/deutscher-frühling-von-sebastian-thiel-rezension

Hier findet ihr die Rezension auf lovelybooks:
https://www.lovelybooks.de/autor/Sebastian-Thiel/Deutscher-Frühling-1874936675-w/rezension/2029054712/

Vielen Dank, dass ich mitlesen durfte!
Mir hat das Buch sehr gut gefallen und ich werde demnächst noch mehr Bücher von dir lesen!

SebastianThiel

vor 2 Tagen

Fazit/Eure Rezensionslinks
Beitrag einblenden
@Bookexplorer_fynnliest

Hallo Bookexplorer,

gar kein Problem - ich freue mich sehr, dass du das Buch rezensiert und das es dir gefallen hat.

Würde mich serh freuen, wenn du beim nächsten Mal wieder dabei bist.

Viele Grüße
Sebastian

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.