Sebastian X. Aus dem Leben eines manipulativen Arschlochs

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Aus dem Leben eines manipulativen Arschlochs“ von Sebastian X.

„Okay, ich packe aus! Ich heiße Sebastian und ich bin ein manipulatives Arschloch. Zumindest für alle politisch korrekt Denkenden da draußen. Und du Schlawiner hast dir also mein Buch besorgt, so, so. Was erwartest du?“ Wir leben in einer verrückten Zeit - in einer Welt, in der Frauen sich immer mehr wie Männer benehmen und Männer ihre wahre Männlichkeit verlieren. Das ist der perfekte Nährboden, um Typen wie Sebastian X hervorzubringen. Dieses Buch erzählt von der Entwicklung eines jungen Mannes, der gelernt hat, wieder mehr zu seinen Eiern zu stehen. Er bezeichnet sich selbst als manipulatives Arschloch ist aber einer der größten Verführer seiner Zeit. Mit seinem Romandebüt hält Sebastian X. es gleich wie mit seinem Leben: er bricht Tabus, lässt nichts unversucht und spricht das aus, wovon alle Männer träumen. Eine wunderschöne Frau anzusprechen ist für ihn lediglich das Vorspiel. In seinem Buch verrät er, wie man Widerstände nicht nur brechen, sondern auch nutzen kann, wie man weibliche Ansichten manipuliert und wie man(n) den perfekten Dreier anbahnt. Darüberhinaus beschäftigt er sich mit den gängigsten „Frauentypen“ und erklärt, warum man von manchen Frauen besser die Finger lassen sollte. „Ich lebe wie ein Kind in einem riesigen Spielzeugladen. Ich schlendere zwischen Erstaunen, Neugier und Langeweile pendelnd durch die bunten Gassen und greife in eines der überfüllten Regale. Aber nur, wenn mir etwas Spannendes in Frauenform unter die Augen kommt.“

Stöbern in Biografie

Paula

Keine leichte Lektüre

19angelika63

Slawa und seine Frauen

"Literarischer Roadmovie!"

classique

Geisterkinder

Packend und eindringlich geschriebener Zeitzeugenbericht über die Sippenhaft der Angehörigen der Stauffenberg-Attentäter

orfe1975

Killerfrauen

ein Sachbuch, größtenteils so packend geschrieben wie ein Thriller

DanielaN

Einmal Gilmore Girl, immer Gilmore Girl

Ich habe selten so viel bei einem Buch lachen müssen wie bei diesem hier

Curly84

Ich habe einen Traum

Ein wunderbares Buch gut geschrieben, informativ, spannend, gefühlvoll von einer starken, lebensfrohen, mutigen jungen Frau

Kinderbuchkiste

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen