Aus dem Leben eines manipulativen Arschlochs

Aus dem Leben eines manipulativen Arschlochs
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Aus dem Leben eines manipulativen Arschlochs"

„Okay, ich packe aus! Ich heiße Sebastian und ich bin ein manipulatives Arschloch. Zumindest für alle politisch korrekt Denkenden da draußen. Und du Schlawiner hast dir also mein Buch besorgt, so, so. Was erwartest du?“
Wir leben in einer verrückten Zeit - in einer Welt, in der Frauen sich immer mehr wie Männer benehmen und Männer ihre wahre Männlichkeit verlieren.
Das ist der perfekte Nährboden, um Typen wie Sebastian X hervorzubringen.
Dieses Buch erzählt von der Entwicklung eines jungen Mannes, der gelernt hat, wieder mehr zu seinen Eiern zu stehen.
Er bezeichnet sich selbst als manipulatives Arschloch ist aber einer der größten Verführer seiner Zeit. Mit seinem Romandebüt hält Sebastian X. es gleich wie mit seinem Leben: er bricht Tabus, lässt nichts unversucht und spricht das aus, wovon alle Männer träumen.
Eine wunderschöne Frau anzusprechen ist für ihn lediglich das Vorspiel. In seinem Buch verrät er, wie man Widerstände nicht nur brechen, sondern auch nutzen kann, wie man weibliche Ansichten manipuliert und wie man(n) den perfekten Dreier anbahnt.
Darüberhinaus beschäftigt er sich mit den gängigsten „Frauentypen“ und erklärt, warum man von manchen Frauen besser die Finger lassen sollte.
„Ich lebe wie ein Kind in einem riesigen Spielzeugladen. Ich schlendere zwischen Erstaunen, Neugier und Langeweile pendelnd durch die bunten Gassen und greife in eines der überfüllten Regale. Aber nur, wenn mir etwas Spannendes in Frauenform unter die Augen kommt.“

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783950252286
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Buch
Umfang:296 Seiten
Verlag:Markus Dan Verlag
Erscheinungsdatum:25.09.2012

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Biografien

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks