Die Brombeerhecke

Cover des Buches Die Brombeerhecke (ISBN: 9783937367804)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Brombeerhecke"

1947 im Winter verlässt Charlotte von Görlitz mit Tochter Martha und ihrer Mutter Regina den Zug in Villach, der sie und noch andere Flüchtlinge in die Stadt gebracht hatte.
Sie alle kommen ins Flüchtlingslager Fellach bei Villach, wo sie vorerst eine Bleibe finden.
Freundschaften entstehen und eine besonders enge Bindung knüpfen Martha und Luise, welche einige Jahre älter ist und besonders Schlimmes erlebt hatte. Beide Mädchen unternehmen gemeinsame Ausflüge. Dabei begegnet Martha eines Tages einem Mann, in den sie sich unsterblich verliebt.
Doch das Schicksal spielt nicht mit und Martha bleiben vorerst nur Erinnerungen. Luise und Anton Breuer werden ein Paar und verlassen Villach, um in Amerika neu zu beginnen. Charlotte verlässt mit ihrer Mutter Martha das Lager. In diesem haus, in dem sie nun leben, begegnet Martha dem Mann, der sie heiratet und auch dem Mann wieder, den sie immer noch liebt. Dieser ist jedoch der Bruder ihres Mannes und lebt als Missionar in Afrika. Die Liebe und die Leidernschaft verführt sie. Martha, die als Fotografin in Wien arbeitet, fährt begleitet von ihrem Schwager Johannes nach Wien.
Nach seiner Abreise nach Afrika stellt Martha fest, dass sie vom Pfarrer ein Kind erwartet. Sie denkt an eine Trennung von ihrem Mann. Die Ehe hält jedoch und Martha schenkt einem Mädchen das Leben. Jahre später kommt ein Sohn dazu.
Johannes erfährt in einem Brief, wie sehr Marthas Tochter Margit ihm ähnelt. Keiner der Familie ahnt warum. Er kommt zurück in die Heimat, sieht seine geliebte Frau und bei der abermaligen Abreise gesteht der Martha, dass er weiß, dass Margit sein Kind ist.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783937367804
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:304 Seiten
Verlag:Manuela Kinzel Verlag
Erscheinungsdatum:25.10.2012

Rezensionen und Bewertungen

0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783937367804
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Flexibler Einband
    Umfang:304 Seiten
    Verlag:Manuela Kinzel Verlag
    Erscheinungsdatum:25.10.2012

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks