Seleni Black Die Verführung des Drachen: Schicksalhafte Begegnung

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Verführung des Drachen: Schicksalhafte Begegnung“ von Seleni Black

Elena sucht nach ihren leiblichen Eltern seit sie denken kann, findet sie jedoch nirgends. Angel, ihr bester Freund und stets an ihrer Seite, ist nicht ganz das, was man unter einem normalen Freund versteht. Bei ihrer Suche nach einem neuen Job erhält sie überraschend ein verlockendes Angebot von Edward Draken: Gut aussehend; reicher als man es sich vorstellen kann; mächtig und unglaublich dominant. Er verbirgt ein Geheimnis, das nur nach und nach gelüftet wird. Schnell wird Elena klar, dass mit ihrer neuen Tätigkeit mehr verbunden ist, als ihr anfangs bewusst war. Sie befindet sich nun in einer Welt, in der ihr große Gefahr droht. Wird sie es schaffen und damit zurecht kommen, oder wird der Druck zuviel für sie? Und was ist mit Draken? Kann es eine Zukunft an der Seite dieses Mannes geben?

Echt spannende Geschichte, die sich lohnt

— SteffiDe

Stöbern in Erotische Literatur

Deadly Ever After

Spannend aber leider auch ein schwaches Buch. Was für zwischendurch.

MCM

Paper Palace

An sich hat mir das Buch sehr gefallen, aber leider fehlte für mich im 1. und 2. Drittel etwas.

vanillag0re

Sommernächte

Ein fesselnder Schreibstil, ungewöhnliche Wendungen, knisternde Erotik, ergeben ein tolles Debüt.

Losnl

Fair Game - Alexandria & Tristan

Ein typischer NA-Roman für zwischendurch

SylviaRietschel

Magdalena 24h: Mein abenteuerliches Leben als Escort Girl. Eine wahre Geschichte.

Eine unterhaltsame, erschreckende und informative Biografie über ein gesellschaftliches Tubathema.

SusanD

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die Verführung des Drachen

    Die Verführung des Drachen: Schicksalhafte Begegnung

    SteffiDe

    14. October 2017 um 09:55

    Cover:Das Cover wurde echt gut gestaltet und passt hervorragend zum Buch / zur Geschichte. Klappentext:Elena sucht nach ihren leiblichen Eltern seit sie denken kann, findet sie jedoch nirgends. Angel, ihr bester Freund und stets an ihrer Seite, ist nicht ganz das, was man unter einem normalen Freund versteht. Bei ihrer Suche nach einem neuen Job erhält sie überraschend ein verlockendes Angebot von Edward Draken: Gut aussehend; reicher als man es sich vorstellen kann; mächtig und unglaublich dominant. Er verbirgt ein Geheimnis, das nur nach und nach gelüftet wird. Schnell wird Elena klar, dass mit ihrer neuen Tätigkeit mehr verbunden ist, als ihr anfangs bewusst war. Sie befindet sich nun in einer Welt, in der ihr große Gefahr droht. Wird sie es schaffen und damit zurecht kommen, oder wird der Druck zuviel für sie? Und was ist mit Draken? Kann es eine Zukunft an der Seite dieses Mannes geben?Meinung:Dieses Buch ist das Erstlingswerk der Autorin und es war echt unglaublich toll. Der Schreibstil war wieder schön locker und angenehm zu lesen und man wurde schnell in den Bann des Buches gezogen. Es war vom Anfang bis zum Ende sehr Spannend und wurde nie langweilig. Die Charaktere waren alle echt lebhaft und sehr gut beschrieben, man konnte sie sich alle sehr gut bildlich vorstellen. Die Geschichte hat alles was man sich wünscht, es ist Spannend, Emotional, Fesselt und auch die Erotik kommt nicht zu kurz. Ob es ein Happy End gibt, musst ihr einfach raus finden, kann es empfehlen zu lesen!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks