Selim Özdogan

(348)

Lovelybooks Bewertung

  • 343 Bibliotheken
  • 17 Follower
  • 12 Leser
  • 73 Rezensionen
(109)
(136)
(83)
(14)
(6)
Selim Özdogan

Lebenslauf von Selim Özdogan

Selim Özdogan wurde 1971 geboren und wuchs zweisprachig auf. Seit 1995 veröffentlichte er einige Romane. Özdogan lebt in Köln.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Selim Özdogan
  • Challenge: Literarische Weltreise 2018

    In 80 Buchhandlungen um die Welt

    Ginevra

    zu Buchtitel "In 80 Buchhandlungen um die Welt" von Torsten Woywod

    Liebe Lovelybookerinnen und –booker, habt Ihr (wieder) Lust auf eine große literarische Weltreise im Jahr 2018? Dann lasst uns gemeinsam durch 20 verschiedene Lese- Regionen reisen! Die Aufgabe besteht darin... - 12 Bücher in einem Jahr zu lesen; - Mindestens 10 verschiedene Regionen auszuwählen (zwei Regionen dürfen also doppelt vorkommen); - Autor und/oder Schauplatz und/oder eine bzw. mehrere der Hauptfiguren müssen zu dieser Region passen. - Bitte postet Eure Rezensionen und Beiträge bei den passenden Regionen; - Auch ...

    Mehr
    • 1000
  • Sensible Lebensgeschichte einer Deutschtürkin

    Wo noch Licht brennt

    Aischa

    25. January 2018 um 14:15 Rezension zu "Wo noch Licht brennt" von Selim Özdogan

    Özdogans letzter Teil der Trilogie rund um die Deutschtürkin Gül ist auch ohne Kenntnis der ersten beiden Bände gut zu lesen.Gül kehrt nach einigen Jahren in der Türkei erneut nach Deutschland zurück, um wieder bei ihrem Mann Fuat zu leben. Die Familie ist verstreut, ihre bereits erwachsenen Kinder leben teils in Deutschland, teils in der Türkei. Wo sich Gül zu Hause fühlt ist lange unklar, sie scheint irgendwo zwischen der türkischen und der deutschen Gesellschaft zu hängen. Özdogan schildert die Gefühlswelt seiner Protagonistin ...

    Mehr
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Warum Lesen glücklich macht" von Stefan Bollmann

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden ...

    Mehr
    • 2656
  • Heimatgefühle (er)leben zwischen zwei Welten

    Wo noch Licht brennt

    mannomania

    03. October 2017 um 17:54 Rezension zu "Wo noch Licht brennt" von Selim Özdogan

    Wo noch Licht brennt von Selim ÖzdoganEin Roman aus dem Haymon-Verlag im Hardcover mit 342 SeitenZum Inhalt:Heimatgefühle bleiben, so erleben wir es in diesem Roman.Gül, verheiratet, hat eine Familie. Ein Teil lebt in der Türkei und ein Teil in Deutschland.Gül verläßt wieder einmal ihre Heimat, um zu ihrem Ehemann nach Deutschland zu fahren. Dort angekommen, erlebt sie, daß ihre Ehe in der Zwischenzeit Risse bekommen hat und auch ihre Kinder entwickeln sich nicht nach Plan.Obwohl sie jetzt schon oft in Deutschland war, ist das ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Wo noch Licht brennt" von Selim Özdogan

    Wo noch Licht brennt

    SelimOzdogan

    zu Buchtitel "Wo noch Licht brennt" von Selim Özdogan

    Einladung zur LeserundeHallo liebe Leserinnen und Leser,hiermit möchte ich euch herzlich einladen zur Leserunde von „Wo noch Licht brennt“. Bewerbt euch hier vor dem 6. August und gewinnt eines von 20 Freiexemplaren!„Wo noch Licht brennt“ ist ein Roman, in dem es um Trennung geht, um die damit verbundene Sehnsucht und den Schmerz. Ein Buch voller Melancholie, doch die Melancholie ist ein Teil der Liebe und hier hilft die Warmherzigkeit der Hauptfigur Gül, dass sie nie zu schwer wird. Ein Roman, in dem es um Familie geht, den ...

    Mehr
    • 272
  • "Ach, so war das mit Opa und Oma, als sie nach Deutschland kamen. Das habe ich ja gar nicht gewusst"

    Wo noch Licht brennt

    Waschbaerin

    26. September 2017 um 16:31 Rezension zu "Wo noch Licht brennt" von Selim Özdogan

       Spontan ins Auge fiel mir dieser Roman „Wo noch Licht brennt“ von Selim Özdogan, seines wunderschönen Covers wegen, das mich auf Anhieb an einen lichtdurchfluteten Garten Eden erinnerte. Noch immer liegt dieses Buch auf meinem Schreibtisch und ich ertappe mich dabei, wie ich öfters liebevoll mit der Hand über das Deckblatt streiche.    Erzählt wird die Familiengeschichte einer türkischen Familie. Die deutsche Industrie brauchte billige Arbeitskräfte, was zu der Idee führte, Arbeitskräfte aus den unterschiedlichsten Ländern ...

    Mehr
  • Sehnsucht ist überall

    Wo noch Licht brennt

    blaues-herzblatt

    14. September 2017 um 21:48 Rezension zu "Wo noch Licht brennt" von Selim Özdogan

    Gül hat Sehnsucht, egal ob Deutschland oder Türkei, die Sehnsucht bleibt genauso wie die Angst. Und dann sind da ja noch die Menschen ihrer Familie. Fuat bei dem sie eine Entdeckung macht und Ceyda und Ceren ihre Töchter deren Wege sie mitverfolgt, mal hautnah mal von weit weg.  Ein Buch bei dem ich lange gebraucht habe um einen Zugang zu finden. Anfangs fiel es mir schwer, da ich zum einen den Schreibstil als ungewohnt empfunden habe und zum andern nicht sonderlich gereizt vom Inhalt war.  Nachdem ich ein zweites Mal gestartet ...

    Mehr
  • Variationen einer traurigen Melodie

    Wo noch Licht brennt

    milkysilvermoon

    07. September 2017 um 22:36 Rezension zu "Wo noch Licht brennt" von Selim Özdogan

    Zum Inhalt:Acht Jahre lang hat Gül in der Türkei gelebt, während ihr Ehemann in Deutschland gearbeitet hat. Dann jedoch verlässt sie zum zweiten Mal ihre Heimat in Anatolien, um bei ihrem Mann in Bremen zu sein. Obwohl sie schon vorher viele Jahre in Deutschland gewohnt hat, ist ihr das Land fremd geblieben. Sie beherrscht die Sprache nicht gut, hat Heimweh und Sehnsucht. Doch ihre Liebe, Wärme und Herzlichkeit konnte sie sich in all der Zeit bewahren, obwohl sie in ihrem Leben noch vor einige Prüfungen gestellt wird. "Wo noch ...

    Mehr
  • Wo noch Licht brennt

    Wo noch Licht brennt

    -sabine-

    05. September 2017 um 06:03 Rezension zu "Wo noch Licht brennt" von Selim Özdogan

    Es ist eine besondere Geschichte, die Selim Özdogan hier erzählt – und auch wenn es der Abschluss einer dreiteiligen Reihe ist, kann man sie gut ohne Vorwissen der anderen beiden Bücher lesen und genießen.Es ist eine Familiengeschichte, in deren Mittelpunkt Gül steht. Sie verlässt ein zweites Mal ihre Heimat Anatolien, um bei ihrem Mann Fuat in Deutschland zu leben – doch die Umstände führen dazu, dass sie sich weder hier noch dort wirklich wohl fühlt und sie sich so ständig auf der Suche nach sich selbst befindet.Es ist ...

    Mehr
  • Wo Glauben, Leben, Liebe und Zuversicht zuhause sind, da brennt Licht ...

    Wo noch Licht brennt

    Marie-Enters

    30. August 2017 um 12:19 Rezension zu "Wo noch Licht brennt" von Selim Özdogan

    Zum Inhalt: Selim Özdogan erzählt in dem Roman „Wo noch Licht brennt“ die Geschichte der Türkin Gül, beginnend in ihren mittleren Lebensjahren bis ins Alter. Die wichtigsten Ereignisse aus dem Leben der jüngeren Gül sind präsent, sodass Leser*innen zum Verständnis die ersten beiden Bände der Trilogie um Gül nicht kennen müssen. In diesem dritten Teil stellt sich Gül ihrem Mann Fuat und auch ihrer Tochter Ceyda zuliebe erneut dem Leben in Deutschland. Es ist der zweite Versuch, in der Fremde heimisch zu werden. Der erste ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.