Selim Özdogan Ein Spiel, das die Götter sich leisten

(16)

Lovelybooks Bewertung

  • 16 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(5)
(7)
(3)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ein Spiel, das die Götter sich leisten“ von Selim Özdogan

"Das Glück mußte kommen mit einem Wind, der alles wegbläst. Essen, schlafen, Sex, mehr brauchte es nicht." - Oriana und Mesut, Mesut und Oriana - wie einen Zauberspruch, eine Beschwörung ihres Begehrens murmeln sie ihre Namen vor sich hin. Vor zwei Wochen hatte Mesut Oriana kennengelernt: Sie saß mit einer Büchse Cola da und lächelte ihn an, zwischen ihren Schneidezähnen war eine schelmische Lücke, und er hatte sofort gewußt, daß er die am liebsten jeden Tag sehen wollte. Noch sind sie einander so fremd und geheimnisvoll wie die hitzeflirrenden Orte, durch die sie hier im Süden streifen, und alles ist gleich aufregend: hastige Gier oder zärtliche Erregung, Düfte und Blicke, Phantasien und vor allem ihre Geschichten. Nicht nur Oriana, die seit jeher fasziniert war von alten Mythen, ist eine begnadete Erzählerin. Auch Mesut spielt wie ein orientalischer Erzähler mit Worten, Klängen und Rhythmen. Sie sind nur deshalb hier, weil der Flug billig war. Aber Oriana hatte am ersten Morgen im Hotel die Karten gelegt: Er werde jemanden treffen, den er lange nicht mehr gesehen habe und der ihm viel bedeute. Mesut will von solchen Voraussagen nichts wissen - bis er plötzlich erfährt, daß sein Cousin, den er für verschollen hielt, in der Nähe sein muß. So folgen sie seinen Spuren: Die unbeschwerte Reise hat ein Ziel bekommen und führt die beiden immer weiter in ihre eigene Geschichte hinein. (Quelle:'Fester Einband')

Romantische Liebesgeschichte - poetisch, authentisch, gut!

— Ruby Summer

Stöbern in Romane

Die Herzen der Männer

Ein sehr guter Roman, der verschiedene Männertypen in den Fokus rückt ohne dabei aufdringlich zu sein.

MrsAmy

Als die Träume in den Himmel stiegen

Atemberaubend erzählt! Hat mich mit Gänsehaut Lachen und einer ganzen Menge Tränen 100% überzeugt!

Alina97

Kleine große Schritte

Mittelmäßiger Schreibstil, aber dafür wird ein sehr wichtiges Thema aufgegriffen! Das Lesen wert!

Buecherimherz

Mr. Widows Katzenverleih

Schön schräg und liebenswert, ich denke jeder von uns hätte gern einen Mr.Widow und einen Katzenverleih!

drmellnick

Das Leuchten der Erinnerung

Spannender Reisebericht mit Hindernissen

Diana182

Underground Railroad

An sich ist die Idee nicht schlecht und das Thema sehr wichtig, allerdings hat mich die Umsetzung kaum berührt.

MilaW

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks