Selina Wilhelm

 4,6 Sterne bei 104 Bewertungen
Autorin von Das Geheimnis von Claydon Manor, Die Federn der Kamere und weiteren Büchern.
Autorenbild von Selina Wilhelm (©Privat)

Lebenslauf

Selina Wilhelm, geboren im im Frühling 1989, lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Töchtern in der Nähe von Karlsruhe. Ihr Autorenherz schlägt für romantische Fantasy und historische Liebesromane (oder einer Mischung aus beidem :-))

Quelle: Verlag / vlb

Botschaft an meine Leser

Hallo meine lieben Bücherwürmer,

mein Name ist Selina, ich gehöre zu den Frühlingskindern aus dem Jahrgang 1989 ;-). Zusammen mit meinem Mann und unseren beiden Mädchen, wohne ich in der Nähe von Karlsruhe. Mein Autorenherz schlägt für romantische HighFantasy und historische Romane.

Wenn ihr Fragen habt, schreibt mir gerne oder besucht mich auf meiner Website.

ab dem 01.05.21 starte ich einen kleinen Autorenblog rund um meine Projekte. (Manchmal könnt ihr auch eine Kleinigkeit gewinnen und ich verrate euch das ein oder andere meiner Lieblingsnascherei Rezepte :-) )

Liebe Grüße Eure Selina

Alle Bücher von Selina Wilhelm

Cover des Buches Das Geheimnis von Claydon Manor (ISBN: 9783754314999)

Das Geheimnis von Claydon Manor

 (36)
Erschienen am 25.08.2021
Cover des Buches Die Federn der Kamere (ISBN: 9783751968751)

Die Federn der Kamere

 (20)
Erschienen am 25.02.2021
Cover des Buches Die Seelen der Kamere (ISBN: 9783752840353)

Die Seelen der Kamere

 (11)
Erschienen am 10.03.2021
Cover des Buches Wiedersehen auf Downfield Hall (ISBN: 9783958184831)

Wiedersehen auf Downfield Hall

 (9)
Erschienen am 30.08.2019
Cover des Buches Die Federn der Kamere (ISBN: 9783753442884)

Die Federn der Kamere

 (2)
Erschienen am 08.06.2021
Cover des Buches Der Fluch von Sherborne Hall (ISBN: 9783756230334)

Der Fluch von Sherborne Hall

 (2)
Erschienen am 03.08.2022

Neue Rezensionen zu Selina Wilhelm

Cover des Buches Das Monster von Bleak Castle: Historischer Liebesroman mit einem Hauch Fantasy (Grace-Reihe 3) (ISBN: B0BSV8ZHFH)
Maria1003s avatar

Rezension zu "Das Monster von Bleak Castle: Historischer Liebesroman mit einem Hauch Fantasy (Grace-Reihe 3)" von Selina Wilhelm

Romantisch, fantastisch und mit Humor
Maria1003vor 3 Monaten

Willow muss mit ihrer Tochter Ava vor ihrem Mann fliehen und landet im Haushalt von William, einen Duke. Willow verschweigt ihre adlige Herkunft und fängt erst einmal an für William zu arbeiten.

Willow ist eine starke Persönlichkeit, die schon viel in ihrem Leben durchmachen musste. Aber auch Wiloiam hatte es schwer in seinem Leben. Beide sind absolut sympathisch und ein tolles Paar.

Auch die Nebencharaktere in Williams Haushalt sind tolle Mesncsjen, besonders Willows Tochter Ava schließt man aber ins Herz.

Auch Grace spielt natürlich wieder mit, allerdings hat sie in diesem Teil definitiv Sympathiepunkte verspielt. Warum, verrate ich nicht.

Die Fantasyteil der Geschichte ist wirklich spannend und man wird lange im Dunklen gelassen.

Toller Abschluss der Trilogie.

Cover des Buches Das Monster von Bleak Castle: Historischer Liebesroman mit einem Hauch Fantasy (Grace-Reihe 3) (ISBN: B0BSV8ZHFH)
truewordsandpagess avatar

Rezension zu "Das Monster von Bleak Castle: Historischer Liebesroman mit einem Hauch Fantasy (Grace-Reihe 3)" von Selina Wilhelm

Wer ein Wohlfühlbuch mit leichtem historischen Setting und Fantasy Elementen sucht, ist hier genau richtig!
truewordsandpagesvor 4 Monaten

"Wie kann es sein, dass wir beide eine Geschichte kennen, die nirgendwo geschrieben steht?"

„Das Monster von Bleak Castle" ist der dritte und somit letzte Teil der Grace-Reihe, kann aber unabhängig vom ersten und zweiten Band gelesen werden. Da in allen drei Bänden Grace vorkommt und damit was und wer sie ist sowie was für ein Ziel sie verfolgt bietet es sich an, die Bände in der richtigen Reihenfolge zu lesen. Ich selber kenne bisher nur Band 2 und 3. 

Der Schreibstil ist wie immer absolut leicht und locker, genau wie beim Auftakt von Selinas Fantasy Dilogie und Band 2 der Grace Reihe. Ich fand es toll, dass die Autorin bewusst eine einfachere Sprache gewählt hat, von historischen Romanen kann einem sonst manchmal durchaus der Kopf rauchen. Außerdem liebe ich die kürzeren Kapitel, da fühlt es sich zusätzlich irgendwie immer so an als würden die Seiten nur so verfliegen. 

Die Charaktere sind einfach perfekt. Die Harmonie war deutlich zu spüren und das auf jeder einzelnen Seite und auch die Nebencharaktere hatten genug Platz, um eine Persönlichkeit zu entfalten und sich toll in der Story zu integrieren. Ganz besonders ans Herz geschlossen habe ich neben den Protagonisten die kleine Ava.

Willow und William sind einfach ein unfassbar tolles Duo. Die beiden sind wie gemacht füreinander und ich finde es toll wie mit den schweren Vergangenheiten der beiden umgegangen wird. 

Durch Selinas detailreichen Beschreibungen hatte ich die Szenen immer super deutlich vor Augen. Sie hat in keinem Moment ihre Umgebung aus dem Augen verloren und auch wenn es in der Story mal hektisch wurde, hat sie nie die kleinen Details ausgelassen. So konnte ich nicht nur alles deutlich vor mir sehen, ich konnte mich auch gut in die Charaktere hineinversetzen und sie verstehen.

Es gab einige spannende, aber auch sehr viele bewegende Szenen, die mein Herz beide gleichermaßen berührt haben. Ich konnte zu jedem Zeitpunkt mit fiebern und habe das Buch deshalb auch so schnell durchgelesen. Die richtige Mischung aus Spannung, Romantik und Drama machen solche Werke so unglaublich lesenswert.

Zum Schluss gab es ein absolut wundervolles Ende, ich bin auf jeden Fall noch neugierig auf den ersten Teile der Grace-Reihe. Wer ein Wohlfühlbuch mit leichtem historischen Setting und Fantasy Elementen sucht, ist hier genau richtig!

Das Buch ist spannend, emotional und geht definitiv zu Herzen.

„Das Monster von Bleak Castle“ von Selina Wilhelm bietet eine perfekte Mischung aus Drama und Romantik. Die Handlung ist von Anfang bis Ende spannend und watet mit jeder Menge großer Emotionen auf.

Ich habe von Beginn an mit Willow und ihrer Tochter mitgefiebert. Der Schreibstil ist flüssig und packend. Geschickt wurden hier Magie, Romantik und Dramatik miteinander verbunden, so dass eine tolle Geschichte entstanden ist, die mich wirklich berührt hat.


Gespräche aus der Community

Ein Monster, dass nur sie erlösen kann.

Wird Grace finden, wonach sie all die Zeit gesucht hat? 


61 BeiträgeVerlosung beendet
Maria1003s avatar
Letzter Beitrag von  Maria1003vor 4 Monaten

Ach Peter! Wie tragisch die Geschichte seiner Familie. Und wie sehr muss er sie geliebt haben, um nach so vielen Jahren den Schmerz des Verlustes noch so präsent zu spüren, vielleicht sogar stärker, und ihnen folgen zu wollen. Aber Willow sagt das Richtige, seine Familie würde nicht wollen, dass er ihnen so folgt. Ich wünsche ihm so sehr, dass er seinen Frieden findet. In seiner neuen Familie.

Die kleine Lovestory von Chester und Katharina finde ich übrigens mega süß.

Also entweder sind William und Willow Wiedergeburten von Tara und Julius oder Nachfahren oder verwandte Seelen.

-Ein Fluch, den nur der Tod zu überwinden scheint-

Ein Liebesroman, für alle, die gerne in die Zeit der Regency, mit einem Funken Magie eintauchen

Für die Leserunde verlose ich 15 Ebooks

179 BeiträgeVerlosung beendet
Yvonne_Brands avatar
Letzter Beitrag von  Yvonne_Brandvor 2 Jahren

Hallo zusammen, da ich momentan wieder gerne historische Geschichten lese, hab ich mich bei Lovleybook beworben für die Leserunde von Selina Wilhelm Sherborne Hall Band 2 einer dreiteiligen Reihe.


Es hat mir so gut gefallen in die Geschichte von Eowyn und Ethan einzutauchen.

Der erste Teil beschreibt die Kindheitstage der beiden wie sie sich kennenlernen und Geheimnisse die sie miteinander teilen.

Im zweiten Teil geht es im Erwachsenenalter weiter, auch dieser Abschnitt hat mich in seinen Bann gezogen. Es ist wirklich alles enthalten was ein tolles Buch braucht Liebe, historisches, Spannung und etwas Magie.

Ich freue mich sehr auf Band 3.


5 Sterne ⭐️

Hallihallo Zusammen,

welche Bücher verdienen eurer Meinung nach viel mehr Aufmerksamkeit oder sind noch unentdeckte Juwelen? 💎 

I ll go first:

Serena J. Harper - Das Zeichen der Erzkönigin

Melanie Lane - von Blut & Magie (auf lovelybooks noch "unentdeckt")

Selina Wilhelm - Die Federn der Kamere

Daniela Winterfeld - Die Quellen von Malun - Blutgöttin

Lisa Nevermore - Desert Gods


Herzchen und liebe Grüße 💕📚

Zum Thema
20 Beiträge
tobi101996s avatar
Letzter Beitrag von  tobi101996vor 2 Jahren

Ich mag die Tasyar Chroniken von Jana Ulmer, eine wunderbare Geschichte, am Anfang noch Urbanfantasy und danach Highfantasy mit einer Welt mit einem Königreich und Magiern, Gestalwandlern und vielem mehr.😊 Außerdem kann ich noch Aderunita von Ela Bellcut empfehlen, bis jetzt gibt es drei Bände dazu. Es geht um Seelenverbundenheit, Liebe, Magie, die Elemte und Natur. Band 3 erscheint am 02.09.2022.🍄

Zusätzliche Informationen

Selina Wilhelm im Netz:

Community-Statistik

in 91 Bibliotheken

auf 13 Merkzettel

von 14 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks