Selma Lagerlöf Jerusalem

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(5)
(0)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Jerusalem“ von Selma Lagerlöf

Selma Lagerlöf (1858-1940) veröffentlichte diesen Roman zuerst in zwei Bänden jeweils 1901 und 1902. Als Vorlage diente ihr ein authentischer Fall aus dem Jahr 1896, als schwedische Bauern nach Jerusalem auswanderten, um sich dort einer aus Amerika stammenden religiösen Sekte anzuschließen. Daneben hat der Roman noch einen zweiten Handlungsstrang: Anführerin der Auswanderer ist Karin, die mit dem Verkauf des ihr gehörenden Ingmarshof die Reise nach Jerusalem bezahlt, damit aber den eigentlichen Hoferben, ihren Bruder, um seine Zukunft bringt. (Quelle:'Flexibler Einband/01.12.2014')

Stöbern in Romane

Betreff: Einladung zu einer Kreuzfahrt

Literaturbetrieb in der Karibik

Aliknecht

Vintage

Etwas Gitarrengeschichte mit einem Krimi gemischt

leniks

Und es schmilzt

Wirklich bewegend und erschütternd

Lilith79

Drei Tage und ein Leben

Ein beklemmendes Buch, stellenweise schwer zu verdauen. Negativ: unerträglicher Protagonist.

Lovely_Lila

Zeit der Schwalben

Eine spannende und berührende Familiengeschichte

SarahV

Die Schlange von Essex

Von der Handlung her hätte ich mir gern mehr Tiefe gewünscht, aber von der Versinnbildlichung bin ich mehr als begeistert.

herrzett

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen