Senait G. Mehari

(131)

Lovelybooks Bewertung

  • 213 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 3 Leser
  • 17 Rezensionen
(35)
(59)
(28)
(7)
(2)

Lebenslauf von Senait G. Mehari

Senait Ghebrehiwet Mehari ungefähr um 1974 vermutlich in Asmara, heutige Hauptstadt von Eritrea geboren. Bis sie drei Jahre alt war lebte Mehari in einem Waisenheim und zog danach zu ihren Großeltern. Durch den Krieg im Land wurde ihre Familie von einander getrennt und Mehari kam in ein Kinderlager einer Guerillaarmee. Im Alter von neun Jahren floh sie mit ihren Schwerstern vor dem Bürgerkrieg in den Sudan. Mittlerweile hat sie Zuflucht in Deutschland gefunden. Sie setzt sich sehr für die Aktion Weißes Friedensband gegen den Einsatz von Kindersoldaten sowie für die Aktion »Mensch für Mensch« und für die UNICEF Aktion Misereor und Terre des Hommes ein. Sie lebt und arbeitet als Sängerin, Komponistin und Songwriterin in Berlin. 2004 wurde ihre Biografie »Feuerherz« veröffentlicht. In diesem Buch verarbeitet sie ihre Kindheit in Afrika.

Bekannteste Bücher

Senait G. Mehari: Feuerherz

Bei diesen Partnern bestellen:

Wüstenlied

Bei diesen Partnern bestellen:

Feuerherz

Bei diesen Partnern bestellen:

Heart of Fire

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein Buch, das ein feuriges Herz besänftigt!

    Feuerherz
    Faidit

    Faidit

    25. July 2017 um 16:55 Rezension zu "Feuerherz" von Senait G. Mehari

    Es fehlt dem Buch nicht an guter Sprache und Tiefsinn. Es fehlt ihm auch nicht an einer sehr frappierenden Friedensbotschaft und vollem Wahrheitsgehalt. Und trotz der unglaublichen Brutalität, von der Senait G. Mehari in ihrer Lebensgeschichte erzählt, bleibt keine Wut und kein Hass im Herzen des Lesers nach Beendigung des Buches, ja selbst beim Lesen von Beginn an, zurück. Denn diese Biografie gibt dem Leser noch mehr als nur eine schön geschriebene, spannende Geschichte zur Unterhaltung im Zeitgeist einer offenen Gesellschaft ...

    Mehr
  • Rezension zu "Wüstenlied" von Senait G. Mehari

    Wüstenlied
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    28. June 2013 um 22:40 Rezension zu "Wüstenlied" von Senait G. Mehari

    Das erste Buch, "Feuerherz", von Senait G. Mehari habe ich nicht gelesen. Dieses hier war ganz ok. Sie beschreibt ihre Suche nach ihren Wurzeln - wie sie als Kind von ihrer Mutter im Koffer ausgesetzt, von ihrem Vater in eine Rebellenarmee gesteckt und von ihrem Onkel schließlich gerettet wird. Sie findet einen Bruder, von dem sie gar nicht wusste, dass er existiert und muss auch direkt wieder Verluste erleiden. Alles in Allem ganz ok.. Ich finde es halt auch etwas schwierig zu bewerten, schließlich ist es eine Lebensgeschichte, ...

    Mehr
  • Rezension zu "Feuerherz" von Senait G. Mehari

    Feuerherz
    Zirbi

    Zirbi

    01. April 2011 um 11:18 Rezension zu "Feuerherz" von Senait G. Mehari

    In dem Hörbuch wird die Kindheit von Senait erzählt. Es handelt von Krieg, Kindersoldaten, Grausamkeiten und wie Senait in so einer Welt groß wird. Ein sehr bewegendes Hörbuch. Man muss es einfach selbst anhören, denn die Gefühle die dieses Buch in einem weckt kann man sehr schlecht beschreiben. Also: selbst lesen oder hören. Es lohnt sich auf alle Fälle.

  • Rezension zu "Feuerherz" von Senait G. Mehari

    Feuerherz
    TanteGhost

    TanteGhost

    11. January 2011 um 13:06 Rezension zu "Feuerherz" von Senait G. Mehari

    Senait ist ein Mischlingskind. Ihre Mutter wollte sie deswegen umbringen, weil sie die Schande nicht verkraften konnte. Doch das brachte sie dann doch nicht übers Herz und steckte Senait deswegen in einen Koffer. Sie wird von einer Nachbarin gefunden. Ihre Mutter kommt ins Gefängnis und sie selber in ein Heim. Im Heim ist das Leben noch vergleichsweise angenehm, gegenüber dem, was sie bei ihrem Vater oder eben als Kindersoldatin verbringt. - Diese Passage habe ich fast an einem Rutsch durchgelesen, weil ich immer gehofft habe, ...

    Mehr
  • Rezension zu "Feuerherz" von Senait G. Mehari

    Feuerherz
    Isy

    Isy

    04. January 2010 um 09:43 Rezension zu "Feuerherz" von Senait G. Mehari

    Heftige Geschichte! Es ist beeindruckend, dass jemand, der so viel durch gemacht hat, in der Lage ist, sich trotzdem im Leben zurecht zu finden. Gut geschrieben und fesselnd - definitiv nicht als Bettlektüre geeignet! Wenn man mit dem Buch durch ist, fragt man sich, ob die eigenen Probleme wirklich als Probleme bezeichnet werden können/dürfen...

  • Rezension zu "Feuerherz" von Senait G. Mehari

    Feuerherz
    Thrill

    Thrill

    19. December 2009 um 20:10 Rezension zu "Feuerherz" von Senait G. Mehari

    Senait Mehari schildert in ihrem Buch Feuerherz ihre Lebensgeschichte, bzw. besser gesagt ihren Leidensweg. Es ist erstaunlich, dass trotz oder vielleicht grad wegen, der schlimmen Umstände in der Senait aufwuchs, solch eine intelligente, lebendige und selbstbewusste Frau wurde. Senait Mehari ist eine Frau mit der ich sehr gerne einen Kaffee trinken würde, nicht um mit ihr über ihre schlimme Zeit als Kindersoldatin zu reden sondern einfach um sie als Mensch kennenzulernen.

  • Rezension zu "Feuerherz" von Senait G. Mehari

    Feuerherz
    Tamara Reindl

    Tamara Reindl

    02. December 2009 um 16:30 Rezension zu "Feuerherz" von Senait G. Mehari

    (Zitat Einband) Es sah nicht so aus, als wäre Senait ein langes Leben bestimmt. Ihre Mutter setzte das Neugeborene in einem Koffer aus. Ihr Vater fürchtete,Als Kindersoldatin wäre Senait um ein Haar von einer Granate zerrissen worden. ... Dieses Buch führt einem vor Augen unter welchen furchtbaren Bedingungen die Kindersoldaten leben müsen. Ihre Welt besteht aus Hunger, Durst und Tod. Schon ganz kleine Kinder werden rekrutiert und zum Töten gezwungen. Wenn man selber Kinder hat, und sich vorstellt ihnen würde das passieren... ...

    Mehr
  • Rezension zu "Feuerherz" von Senait G. Mehari

    Feuerherz
    swoosy

    swoosy

    12. September 2009 um 16:04 Rezension zu "Feuerherz" von Senait G. Mehari

    Dieses Buch habe ich zwei oder dreimal gelesen...Senaits Geschichte berührt einen unheimlich, zudem ist sie eine begabte Schriftstellerin und versteht es, ihre Erlebnisse in passende Worte zu kleiden.

  • Rezension zu "Feuerherz" von Senait G. Mehari

    Feuerherz
    ana.w

    ana.w

    16. July 2009 um 12:22 Rezension zu "Feuerherz" von Senait G. Mehari

    erst beim zweiten anlauf zu ende gelesen... aber wirklich eine sehr mitreisende geschichte!

  • Rezension zu "Wüstenlied" von Senait G. Mehari

    Wüstenlied
    jenni2306

    jenni2306

    17. June 2009 um 08:32 Rezension zu "Wüstenlied" von Senait G. Mehari

    Ich habe leider den 1.Teil nicht gelesen (feuerherz). Aber trotzdem fand ich das Buch nicht wirklich berauschend, ich hätte es mir viel interessanter vorgestellt.

  • weitere