Senta Berger Ich habe ja gewusst, dass ich fliegen kann

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 17 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(5)
(3)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ich habe ja gewusst, dass ich fliegen kann“ von Senta Berger

Sensibel, leidenschaftlich, mit viel Witz und voller Elan erzählt Senta Berger über ihr abenteuerliches Leben - über ihre Wiener Herkunft, ihre ersten Schritte in die Welt des Theaters und des Films, über viele Etappen einer einzigartigen Karriere und über wunderbare Kollegen, mit denen sie gearbeitet hat: Hans Moser und O.W. Fischer, Heinz Rühmann und Mario Adorf, Elke Sommer und Romy Schneider, Yul Brunner, Frank Sinatra und vielen anderen. Mit trockenem Humor und Tempo berichtet sie, wie es ihr gelang, alle Hindernisse zu überwinden und den Traum vom Schauspielerleben zu verwirklichen.

Stöbern in Biografie

Gegen alle Regeln

biografischer, düsterer, regelrecht depressiv wirkender "Roman"

Buchmagie

Eisgesang

Toller Reisebericht, der auch Einblicke in die Gedanken und Gefühle der Autorin gibt.

MissPommes

Einmal Gilmore Girl, immer Gilmore Girl

Witzige Einblicke in Lauren Grahams Leben. Als wäre man mit ihr in Lukes Diner zum Kaffee verabredet. Herrlich!

I_like_stories

Neben der Spur, aber auf dem Weg

Ein tolles Buch, das ADS endlich auch für nichtbetroffene Greifbar und Erklärbar macht und das betroffenen Mut gibt. Danke!

I_like_stories

Farbenblind

Tragisch, ergreifend und wissenswert werden hier Einblicke in das Apartheidsystem Südafrikas gewährt, mit etwas Humor gewürzt.

sommerlese

Heute ist leider schlecht

Witzig, intelligent und unterhaltsam

I_like_stories

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Ich hab ja gewusst, dass ich fliegen kann" von Senta Berger

    Ich habe ja gewusst, dass ich fliegen kann
    Dani1046

    Dani1046

    01. May 2011 um 16:40

    Ein sehr unterhaltsam geschriebenes Buch, das einem zum Lachen, Nachdenken, Weinen und Träumen bringen kann. Einfach erzählt, dass es einem leicht macht, in die Lebensgeschichte hineinzudenken. Hat mir sehr gefallen.

  • Rezension zu "Ich habe ja gewusst, dass ich fliegen kann" von Senta Berger

    Ich habe ja gewusst, dass ich fliegen kann
    leserin

    leserin

    22. March 2011 um 19:41

    Das Buch "Ich habe ja gewußt, daß ich fliegen kann", Senta Bergers Biografie, zeigt ihre Kindheit, Jugend, Schauspielkarriere in einer äußerst liebenswerten Schreibart auf. Charmant beschreibt sie ihre Ausbildung in der Schauspielschule in Wien, schildert ihren Aufstieg als große Schauspielerin in Amerika, Italien , Wien ua. mit allen Größen des Films. Viele bekannte FilmschauspielerInnen und Regisseure waren Lehrmeister , BegleiterInnen und Kollegen bzw. Kolleginnen. Liebevolle und persönliche Details über ihr Leben mit ihrem Mann Michael Verhoeven und ihren Kindern machen das Buch zu einem Schmankerl. Senta Bergers überragende Schauspielkunst und ihr Können am Theater schätze ich sehr, aber ihre ausgezeichnete Erzählkunst macht das Bild über sie erst komplett. Wer S.Berger näher kennenlernen möchte, dem sei dieses spannende, bewegende und mitreißende Buch ans Herz gelegt.

    Mehr