Sera Ich liebe dich, Gefällt mir

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ich liebe dich, Gefällt mir“ von Sera

Sera kommt aus dem Herzen der bürgerlichen Mitte, sie ist ein Kind der Liebe und eines, das geliebt und achtsam erzogen wird. Sie geht in den christlichen Kindergarten, dann in die Privatschule - beste Verhältnisse = beste Voraussetzungen fürs Leben? Mit elf erwacht Sera aus ihrer Kinderwelt: Technodiskos, Alkohol, Drogen, Sex, alles auf einmal. Die Eltern bekommen nichts mit, alles läuft über soziale Netzwerke. Ein ungeschönter Einblick in die Welt der Großstadt-Teenies 201 3.

Interessantes Buch, dass mir als Teenie auch Sachen erklärt hat. Aber das Ende ist blöd. Es ist weniger eine Geschichte, eher eine Doku.

— kathanichtweiss
kathanichtweiss

Stöbern in Biografie

Gegen alle Regeln

grossartig geschrieben, wie ein spannender Roman

mgwerner

Am Ende der Welt ist immer ein Anfang

Humorvoll und locker leicht geschrieben! Sehr sympathische Autorin und interessante Lektüre.

Bucheule

Dichterhäuser

Ein großartiges Geschenk an alle, die Literatur & ihre Dichter lieben/besser kennenlernen wollen. Diese Fotos! Ein wahres Fest fürs Auge!

Wedma

Penguin Bloom

Inspiriert einfach...

WriteReadPassion

Und was machst Du so?

Eine interessante Lektüre, die dazu führt, die eigene Biografie und Berufswahl zu hinterfragen.

seschat

Von Beruf Schriftsteller

Ein sehr lesenswerter Einblick in das Leben des berühmten Schriftstellers Haruki Murakami - nicht nur für Bibliophile!

DieBuchkolumnistin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen