Serap Cileli

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 21 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 3 Rezensionen
(1)
(3)
(5)
(1)
(1)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leben im Frauenhaus

    Wir sind eure Töchter, nicht eure Ehre

    Liebes_Buch

    14. March 2015 um 17:30 Rezension zu "Wir sind eure Töchter, nicht eure Ehre" von Serap Cileli

    Serap Cileli wird als Kind zwangsverheiratet. Ihr gelingt es, die Scheidung durchzusetzen. Weil sie einen neuen Freund hat, gelingt ihr die Flucht von der Familie. Mit ihm beginnt sie ein neues, freies Leben. Das Buch schildert hauptsächlich ihre Flucht und das Leben im Frauenhaus. Das ist lesenswert und ernüchternd. Ohne Hilfe und ohne Schwarzarbeit ist es nicht wirklich möglich, ein neues Leben anzufangen. Die Sozialämter verschicken zudem Informationen über die untergetauchten Frauen an deren Familien, so dass sie der Gewalt ...

    Mehr
  • Rezension zu "Wir sind eure Töchter, nicht eure Ehre" von Serap Cileli

    Wir sind eure Töchter, nicht eure Ehre

    Tanja Asmus

    09. January 2010 um 20:19 Rezension zu "Wir sind eure Töchter, nicht eure Ehre" von Serap Cileli

    Serap Cileli beschreibt ihr wahnsinnig schweres Leben als Türkische Frau und Mädchen. Erschüttern ehrlich erzählt Sie von Gewalt, Misshandlungen, Zwangsverheiraten, und der Freiheitsberaubung. Erst nach 26 Jahren und der Liebe zu Ali der sie als geschiedene Frau mit 2 Kindern abgöttisch liebt, schafft sie den Absprung und läuft Ihrer Familie weg, und landet in einen Frauenhaus. Auch hier beschreibt sie die Angst, die neue Welt kennen zulernen. Sie wird erneut schwanger und sie weiß keinen Ausweg mehr, zumal Ali sich illegal in ...

    Mehr
  • Rezension zu "Wir sind eure Töchter, nicht eure Ehre" von Serap Cileli

    Wir sind eure Töchter, nicht eure Ehre

    sanniy

    06. December 2009 um 17:02 Rezension zu "Wir sind eure Töchter, nicht eure Ehre" von Serap Cileli

    Ein Blick in eine andere Welt. Ein auf Tatsachen beruhendes Buch über die Anstrengungen und Ängste einer jungen Türkin, die nach einem selbstbestimmten Leben strebt. Der sehr einfache Schreibstil war zuweilen zum Lesen anstrengend. Nichtsdestotrotz, zeigt dieses Buch aber sehr authentisch in welcher Welt viele türkische Frauen wirklich leben.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.