Serena Hill Wolfsliebe: Fantasy Island

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wolfsliebe: Fantasy Island“ von Serena Hill

Der Mond spendete ausreichend Licht, er ließ die Spitzen der Gräser von ersten Eiskristallen funkeln, und plötzlich – erschien der Wolf. „Wir freuen uns, Dir mitteilen zu dürfen, dass Du für ein ganz besonderes Erlebnis ausgewählt wurdest: Eine Reise, die Deine geheimsten Wünsche und Sehnsüchte erfüllen wird." Die junge Zoologie-Studentin Kendra wähnt sich am Ziel ihrer Träume, als sie eingeladen wird, an einem Forschungsprojekt im Nordwesten Kanadas teilzunehmen. Zusammen mit ihrem charismatischen Führer, einem Angehörigen vom Stamm der Cree, entdeckt Kendra das Geheimnis der Wölfe und ihr Leben nimmt eine Wendung, mit der sie nie gerechnet hätte. Alle Bände der Fantasy-Island-Reihe enthalten eine in sich abgeschlossene Geschichte. Umfang dieser Episode: 15.500 Worte.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Traumhaft und sehnsuchtsvoll

    Wolfsliebe: Fantasy Island
    Kitty411

    Kitty411

    19. March 2017 um 16:26

    Zum Buch: „Wolfsliebe: Fantasy Island“ von Serena Hill ist ein Fantasy Kurzroman, der am 13.03.2017 bei Passion Books erschienen ist. Zu beziehen z.B. hier: https://www.amazon.de/dp/B06XKQBJGF  Klappentext: Der Mond spendete ausreichend Licht, er ließ die Spitzen der Gräser von ersten Eiskristallen funkeln, und plötzlich – erschien der Wolf. „Wir freuen uns, Dir mitteilen zu dürfen, dass Du für ein ganz besonderes Erlebnis ausgewählt wurdest: Eine Reise, die Deine geheimsten Wünsche und Sehnsüchte erfüllen wird." Die junge Zoologie-Studentin Kendra wähnt sich am Ziel ihrer Träume, als sie eingeladen wird, an einem Forschungsprojekt im Nordwesten Kanadas teilzunehmen.  Zusammen mit ihrem charismatischen Führer, einem Angehörigen vom Stamm der Cree, entdeckt Kendra das Geheimnis der Wölfe und ihr Leben nimmt eine Wendung, mit der sie nie gerechnet hätte.  Alle Bände der Fantasy-Island-Reihe enthalten eine in sich abgeschlossene Geschichte. Umfang dieser Episode: 15.500 Worte. Schreibstil, Perspektiven, Aufbau: Die Story ist in der dritten Form verfasst und in 4 Kapitel unterteilt. Zum Autor: Serena Hill ist Autorin bei PassionBooks und schreibt die Fantasy-Island-Reihe. Wenn sie nicht gerade an einer neuen Fantasy-Romance schreibt, backt sie gerne für ihre Familie und Freunde. http://www.passionbooks.de Meine Meinung: Dieser neue Kurzroman aus der Reihe „Fantasy Island“ hat mich mal wieder mehr als begeistert. Erneut wurden meine schon recht hohen Erwartungen übertroffen, und ich war schnell gefangen in einer traumhaften, bezaubernden Story, die mich regelrecht mitgerissen hat. Wie immer ist der Schreibstil flüssig und lässt sich super lesen, und zusammen mit der Story sorgt er dafür, dass sich der Leser fallenlässt und das Geschehen verschlingt. Eine Geschichte mit Gefühl, Abenteuer, Erotik und einer unterschwelligen Sehnsucht, die den Leser ebenfalls erfüllt und dadurch das Gefühl vermittelt, mittendrin zu stecken und nicht nur zu lesen. Extrem gut gemacht und mit einer Entwicklung, die man einerseits erwartet, die einen aber auf der anderen Seite total überrascht und mit einem super Ende abgeschlossen wird. Von mir gibt es 5 wohlverdiente Sterne.

    Mehr