Seressia Glass

 3.7 Sterne bei 133 Bewertungen
Seressia Glass

Lebenslauf von Seressia Glass

Sinnlichkeit und Bedrängnis: Die amerikanische Autorin Seressia Glass ist hauptsächlich für ihre "Sugar & Spice" Reihe bekannt. In dieser erzählt sie die Geschichte von vier Freundinnen - Nadia, Siobhan, Audie und Vanessa, die den Glauben an die Liebe verloren haben, aber ihre Prinzipien und Lebensweisen verwerfen müssen, als sie leidenschaftlichen Männern begegnen. Die Autorin lebt mit ihrem Mann nördlich von Atlanta.

Alle Bücher von Seressia Glass

Sugar & Spice - Glühende Leidenschaft

Sugar & Spice - Glühende Leidenschaft

 (98)
Erschienen am 02.11.2017
Sugar & Spice - Wildes Verlangen

Sugar & Spice - Wildes Verlangen

 (23)
Erschienen am 01.12.2017
Sugar & Spice - Entfesselte Begierde

Sugar & Spice - Entfesselte Begierde

 (7)
Erschienen am 03.04.2018
Sugar & Spice - Gefährliche Versuchung

Sugar & Spice - Gefährliche Versuchung

 (5)
Erschienen am 02.07.2018
Sugar & Spice: Wildes Verlangen

Sugar & Spice: Wildes Verlangen

 (0)
Erschienen am 01.12.2017
Shadow Fall

Shadow Fall

 (0)
Erschienen am 26.07.2011

Neue Rezensionen zu Seressia Glass

Neu

Rezension zu "Sugar & Spice - Gefährliche Versuchung" von Seressia Glass

Die ersten beiden Teile waren wesentlich besser
Books-like-Soulmatevor 8 Tagen

„Sugar & Spice (4) – Gefährliches Versuchung“ von Seressia Glass
Verfasser der Rezension: Silvana
Preis TB: € 12,99
Preis eBook: € 9,99
Seitenanzahl: 320 Seiten lt. Verlagsangabe
ISBN: 978-3-426-52185-4
Erschienen am: 03.04.2018 im Droemer Knaur Verlag
===========================

Klappentext:

Er würde sich anstrengen müssen, um sich ihr Vertrauen zu verdienen.

Vanessa führt ein scheinbar perfektes Leben. Ihr Look ist stets tadellos, ihre Karriere als aufstrebende Dozentin an der Herscher University mustergültig. Nur ihre engsten Freundinnen wissen, welch hohen Preis Vanessa dafür zahlt: Sie hat ihr wahres Ich und ihre wahren Gefühle tief in sich verschlossen und lässt niemanden mehr an sich heran. Einen Ausgleich zu ihrem durchgeplanten Alltag findet sie als Mitglied des Exklusiv-Clubs Onyx, in dem sie nachts ihre sinnliche Seite auslebt. Ausgerechnet dort trifft sie auf einen Mann, der ihr schon bald viel bedeutet.

===========================

Achtung Spoilergefahr!!!

===========================

Zum Inhalt:

Vanessa versucht seit jeher, die Erwartungen ihrer extrem ehrgeizigen Familie zu erfüllen. Das hat sie bereits einmal an den Rand des Abgrunds gebracht, woraufhin sie in die Kleinstadt Crimson Bay floh. Dort hat sie es geschafft, sich ein respektables Leben als angesehene Dozentin an der Herscher University aufzubauen. Es gibt nur einen einzigen Ort auf der Welt, an dem sie nicht anständig, höflich und zuvorkommend sein muss: im Exklusiv-Club Onyx, in dem sie in die Rolle der Mistress Vivienne schlüpft. Ihre Leidenschaft auf diese Weise auszuleben, genießt sie in vollen Zügen. Vanessas geordnete Welt gerät jedoch ins Wanken, als sie im Onyx auf einen Mann trifft, mit dem das sinnliche Spiel eine Intimität und Vertrautheit entstehen lässt, die sie bisher nie gekannt hat. Erst recht, als sie ihm plötzlich außerhalb des Clubs begegnet und er mehr und mehr Interesse zeigt – und zwar nicht nur an Mistress Vivienne, sondern an ihr, Vanessa, mit all Ihren Facetten. Vanessa ist hin- und hergerissen zwischen Freude und Angst … 

===========================

Mein Fazit:

Vorweg sei gesagt, dass es sich bei jeder Rezension um meine persönliche Meinung handelt. Ich liebe auch hier wieder das Cover. Auch dieses ist perfekt auf das Innendesign abgestimmt. Die ersten beiden Bände haben mir gut gefallen, der dritte nur so mittelmäßig. Leider konnte mich auch der letzte Band nicht wirklich überzeugen. Ich hatte irgendwie das Gefühl, dass die Luft raus ist und sich alles immer wieder wiederholt. Der Schreibstil ist zwar flüssig und gepaart mit viel Erotik, mir hat aber irgendwie die Spannung und Handlung gefehlt. Die Erotik war hier sehr dominant, wodurch alles andere in den Hintergrund trat. Zu Vanessas Charakter konnte ich hier keine richtige Bindung aufbauen. Ihre dominante Art kennt man bereits aus den vorherigen Büchern. Hier hatte ich jedoch das Gefühl, dass sie immer mehr eine verletzliche und fast schon unsichere Seite zeigt. Ihre Vergangenheit wird zwar zur Sprache gebracht, aber mir kam einiges zu kurz. Nadia und ihr Bruder Sergey haben eine sehr starke Verbindung die hier gut zur Geltung kommt. Generell mochte ich Sergey als Protagonist sehr gern. Der Leser lernt seine unterwürfige, aber auch seine verständnisvolle und beschützerische Seite kennen. Audie hat mir mit ihrer offenen Art einmal mehr ein Schmunzeln entlockt. Zum Ende kam dann eine große Überraschung, mit der ich so absolut nicht gerechnet habe. Alles in allem ein eher mittelmäßiger Abschluss der mich nicht so überzeugen konnte, wie ich es mir gewünscht habe. Ich kann beim besten Willen nicht mehr als 3 Kleeblättchen vergeben. 

3 von 5  🍀 🍀 🍀

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Sugar & Spice - Glühende Leidenschaft" von Seressia Glass

Potenzial da, allerdings nicht spannend genug
JosBuecherblogvor einem Monat

Auch dieses Buch habe ich zu Weihnachten bekommen und war schon sehr gespannt darauf.
Der Schreibstil hat mir ganz gut gefallen und auch durch die Dünne des Buches kam ich schnell voran. Allerdings hat mich diese Geschichte nicht ganz so mitgerissen, wie zum Beispiel Bücher, die ich vorher gelesen habe. Der Ablauf schien mir zu voraussehbar, so dass für mich keine besondere Spannung aufgebaut wurde.
Was mir an der Geschichte gut gefallen hat, war die Protagonistin. Sie wirkte stark und wusste, was sie wollte. Aber besonderes interessant wurde es erst durch den Aspekt der Sucht. Ich hatte zuvor noch kein Buch mit diesem Thema gelesen, wodurch ich hiervon etwas überrascht war. Allerdings hat mir dieser Teil sehr gut gefallen, da man gemerkt hat, dass eine Such die Person auch weiterhin begleitet, auch wenn diese clean ist.
Ebenso hat mich der Aspekt der Psychologie interessiert, den der männliche Protagonist verkörperte. Psychologie allgemein finde ich sehr interessant und so wurde ich auch davon mitgerissen.
Allgemein ist das Buch kein besonderes Highlight für mich. Es ist eine schöne Geschichte zwischendurch, die auch etwas Anderes darstellt als normale Liebesgeschichten, aber trotzdem nicht so außergewöhnlich.  

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Sugar & Spice - Wildes Verlangen" von Seressia Glass

Dieser Band ist nicht gelungen
Sturmhoehe88vor 3 Monaten

Inhaltsangabe zu "Sugar & Spice - Wildes Verlangen"

„Sugar & Spice – Wildes Verlangen“ ist der zweite Band einer neuen prickelnd sinnlichen Liebes-Roman-Reihe. Sexy, aufregend und intensiv erzählt Seressia Glass in der „Sugar & Spice“-Reihe von vier Freundinnen – Nadia, Siobhan, Audie und Vanessa – die Grund haben, ihre Vergangenheit zu fürchten – und entschlossen sind, ihre Zukunft mit allen Sinnen zu genießen und die Liebe zu feiern.

Siobhan „Sugar“ Malloy hat ihr Leben endlich wieder voll im Griff. Das Café Sugar & Spice mit ihrer Freundin Nadia aufzubauen, war für sie der notwendige Neuanfang nach einer schweren Zeit. Männer hat sie in diesen fünf Jahren auf Abstand gehalten. Doch nun tritt Charlie in ihr Leben, ein unverschämt gut aussehender Unternehmer … und Siobhan mag nicht länger widerstehen. Zwischen ihr, die in ihrer Freizeit als sexy Burlesque-Tänzerin auftritt, und Charlie entwickelt sich eine sinnliche Affäre. Bis Charlie eines Tages mehr will als heißen Sex – und Siobhan von den Schatten ihrer Vergangenheit eingeholt wird …

„Sugar & Spice“, die neue sexy Liebes-Roman-Reihe, entführt ihre Leserinnen in eine Welt voller heißer Leidenschaft, großer Gefühle und drohender Enthüllungen …



Cover


Ist ebenso schlicht gehalten wie zuvor schon bei Band 1, was mir doch recht gut gefällt.


Schreibstil


War doch recht angenehm, locker und auch sehr flüssig zu lesen.


Meine Meinung


Von Band 1 war ich ja eigentlich doch recht angetan, doch bei Band 2 hat meine Euphorie dann doch nachgelassen. Dieser 2 Band hat mir ehrlich gesagt überhaupt nicht zugesagt, weswegen ich mich doch sehr durch die Geschichte gequält habe.


Leider kann ich Band 2 nur bedingt empfehlen, und vergebe 2/5 Sterne.


Anmerkung


Cover, Klapptext und alles was zum Buch gehört, gehören nicht mir. Ebenso liegen die Rechte beim Verlag oder dem Autor.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu


Süßer die Bücher nie klingen!

Die Plätzchen stehen neben dem liebsten Heißgetränk, im Kerzenschein erstrahlt die Leseecke – Und während wir unsere Wohnung winterlich einrichten, sollte das Bücherregal nicht leer ausgehen. Das ruft nach neuen Büchern, oder?

Deswegen freuen wir uns, euch beim LovelyBooks Advent buchige Geschenke machen zu können!

Vom 01.12. bis zum 24.12. öffnen wir jeden Tag unser Bücherregal für euch und ihr habt die Chance euch selbst zu beschenken.

Am 15.12.2017 haben wir folgendes Buch für euch:

Sugar & Spice - glühende Leidenschaft von Seressia Glass

Mehr zum Buch:
Nadia Spiceland, Inhaberin des Cafés Sugar & Spice, kennt sich aus mit Verführungen. Jeden Tag kreiert sie süße Köstlichkeiten und verwöhnt damit ihre Kunden. Unter ihnen Kane, ein attraktiver junger College-Professor für Sexualpsychologie – sein Spitzname: Professor Sex. Von der ersten Begegnung an knistert es heftig zwischen den beiden, und Nadia lässt sich schließlich auf das erotische Abenteuer mit ihm ein. Sie genießt die Zeit mit Kane in vollen Zügen, merkt aber, dass sie langsam, aber sicher tiefere Gefühle für ihn entwickelt und immer mehr die Kontrolle über sich selbst verliert. Doch das ist etwas, das ihr nie mehr passieren darf … 

Ihr möchtet eines von 5 Exemplaren von "Sugar & Spice" gewinnen?

Dann bewerbt euch heute am 15.12.2017 direkt über den blauen "Jetzt bewerben"-Button und verratet uns, warum ihr das buchige Geschenk gerne hättet! Und morgen wird direkt ausgelost!

Mitmachen lohnt sich! 
Wer an mindestens 10 Verlosungen im LovelyBooks Advent teilnimmt, hat die Chance auf ein riesiges Buchpaket mit allen 24 Büchern aus dem LovelyBooks Advent

Auf der Suche nach Geschenken? Dann guckt direkt bei unserem Geschenkefinder vorbei, um das richtige Geschenk für eure Liebsten zu finden! 

Bitte beachte vor deine Bewerbung unsere Richtlinien für Buchverlosungen!
Zur Buchverlosung

Community-Statistik

in 178 Bibliotheken

auf 45 Wunschlisten

von 3 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks