Sonette an den Orkus

Sonette an den Orkus
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Sonette an den Orkus"

Die Sonette spielen auf Rilkes »Sonette an Orpheus« an und beschäftigen sich – wie jene zur damaligen Zeit – mit der Veränderung unserer Welt. Virtuos wird das klassische Sonett parodiert, verfremdet, vom starren Reimschema entrümpelt und durch andere Klänge belebt. Die neuartigen Sonette bestehen weiterhin aus zwei Vier- und zwei Dreizeilern, doch ein zusätzlicher Vers schlägt einen Salto zurück und wird provokant zum Titel. Die »Sonette an den Orkus« reagieren auf die Bildschirmwelt, die Massenkultur und die Banalisierung des Lebens. Sie bewältigen existentiell bedrohlich erscheinende Neuerungen mit poetischen Paradoxen und kaschieren Verzweiflung über eine hervorbrechende Hölle mit vordergründiger Komik.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783935284318
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:222 Seiten
Verlag:Buch&Media
Erscheinungsdatum:01.04.2001

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Gedichte und Dramen

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks