Serge LeTendre Schatten über Akbar

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Schatten über Akbar“ von Serge LeTendre

Das vierbändige Fantasy-Meisterwerk "Auf der Suche nach dem Vogel der Zeit" erzählt die Geschichte der schönen Pelissa, die in Begleitung des berühmten Ritters Bragon eine abenteuerliche Reise antritt, um das Reich Akbar vor der Rache des Gottes Ramor zu bewahren: Sie müssen den Vogel der Zeit finden, denn nur mit seiner Hilfe lässt sich die Zeit aufhalten und der lange Zauberspruch zu Ende bringen, der Ramor bannen kann. Aber auf ihrem Weg lauern unzählige Gefahren ...

Stöbern in Comic

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

Frida - Ein Leben zwischen Kunst und Liebe

Absolut lesenswert für Frida Kahl Neulinge und Kenner!

bibliotaph

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Schatten über Akbar" von Serge LeTendre

    Schatten über Akbar
    rallus

    rallus

    10. May 2010 um 11:57

    Erste Teil der Saga um die Rettung des Reiches Akbar und die Suche nach dem Vogel der Zeit. Helden sind die junge Pelissa (sehr sexy gezeichnet) und ihr Vater(?) Bragon. Eine stimmungsreiche Fantasy saga, etwas düster aber spannend und sehr schön gezeichnet