Serge Lentz Der Prälat auf dem Drahtseil

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Prälat auf dem Drahtseil“ von Serge Lentz

Nicolas d'Ausone, intelligent, hübsch, dem weiblichenn Geschlecht sehr zugetan, ist trotz seiner 23 Jahre bereits Bischof. Leider setzt er bei der Papstwahl von 1458 aufs falsche Pferd, bzw. den falschen Kardinal, und fällt in Ungnade. In ein abgelegenes Kloster verbannt, hat er glücklicherweise genug Zeit, den Wiederaufstieg zu planen. Unentbehrlicher Helfer wird ihm der Wandermönch Marin. Während andere Ordensleute zur Buße und Askese aufrufen, predigt Marin einer immer größer werdenden Anhängerschaft Lebensfreude und Genuß.

Stöbern in Historische Romane

Die Tochter des Seidenhändlers

wunderschön

KRLeserin

Heldenflucht

Fesselnd geschrieben und historisch perfekt nachvollzogen ist dieser wirklich lesenswerte Roman.

Sigismund

Die Legion des Raben

Spannend, gut recherchiert, macht Hunger nach mehr

Effie-das-Biest

Das Erdbeermädchen

Ein historischer Norwegen-Roman, mit dem Maler Munch als Nebendarsteller ...

MissNorge

Der Preis, den man zahlt

Packender Spionageroman mit überraschenden Wendungen und rätselhaften, dubiosen und skrupelosen Charakteren.

Lunamonique

Das Lied der Störche

Stimmungsvolle Familiensaga, die mich bestens unterhalten hat. Ich freue mich schon auf Teil 2.

Kelo24

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen