Sergio Pitol Drosseln begraben

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Drosseln begraben“ von Sergio Pitol

Ein Panther, der im Traum geheimnisvolle Botschaften übermittelt, ein von
Dämonen besessener Junge in der mexikanischen Provinz, eine unerwartete
Begegnung mit der Geliebten des Großvaters in der klirrenden Kälte Warschaus,
ein Déjà-Vu auf dem Filmfestival von Venedig und eine verhängnisvolle
Zuglektüre in der Transsibirischen Eisenbahn: Sergio Pitols Erzählungen sind
lakonisch, weltläufig und universell – glänzende Beispiele dafür, wie bilderund
erfindungsreich die kurze Prosaform im 20. Jahrhundert sein konnte.
Zum 80. Geburtstag des wichtigsten noch lebenden Autors Mexikos hat Enrique
Vila-Matas eine Auswahl von Pitols besten Kurzgeschichten aus fünfzig
Jahren zusammengestellt. Schnell des magischen Realismus überdrüssig, der in
den frühen Texten noch hindurchschimmert, hat es Pitol verstanden, seinen Erzählungen
einen eigenen, nüchternen, stets durchdachten, aber dennoch lebendigen
Ton zu verleihen – und damit Generationen von lateinamerikanischen
Schriftstellern nach ihm geprägt.

Stöbern in Romane

Der Zopf

Gefühl- und hoffnungsvoll

Jonas1704

Letzte Fahrt nach Königsberg

Eine gefühlvolle Liebesheschichte, der zweite Weltkrieg und eine Reise... das letzte Kapitel hat mich mit dem Roman zusammengebracht.

Gwenliest

Dunkelgrün fast schwarz

Absolute Sogwirkung. Zuckergoscherl hat hier einen grandiosen Roman niedergeschrieben. Fesselnd, krankhaft und richtig spannend!

BeautyBooks

Was man von hier aus sehen kann

Eine so wunderbare und ganz besondere Geschichte, die ich unglaublich gerne gelesen habe. Absolute Leseempfehlung!

BeautyBooks

Alles über Heather

Absolute Sogwirkung! Eine Geschichte, die unglaublich toll und zugleich richtig heftig und krank ist. Kurz und knapp aber grandios!

BeautyBooks

#EGOLAND

Die Bewertung fällt mir schwer, weil es auf der einen Seite krass und fesselnd, auf der anderen Seite so egoistisch und unmoralisch ist.

Tanja_Radi

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks