Katzensprünge

von Seth Casteel 
5,0 Sterne bei2 Bewertungen
Katzensprünge
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Anke_Ackermanns avatar

Für Liebhaber der Fellnasen ein Muss. Liebevolle Fotos zum Schmunzeln und Liebhaben.

Alle 2 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Katzensprünge"

Seine spektakulären Fotografien schwimmender Hunde gingen um die Welt. Seine Bücher Hunde unter Wasser und Welpen unter Wasser sind internationale Bestseller. Allein in Deutschland wurden über 100.000 Exemplare verkauft.
Nun hat sich Seth Casteel dem anderen besten Freund des Menschen gewidmet: der Katze. Auch sie hat er in ihrem ureigenen Element und in voller Aktion fotografiert, nämlich bei ihrem Sprung durch die Luft.
Die mehr als 80 Fotografien dieses außergewöhnlichen Bildbands zeigen junge Katzen bei atemberaubenden, wilden Sprüngen. Ob auf der Jagd oder beim Spielen, wild oder unschuldig, bei Nacht oder am Tag – die springenden Kätzchen lassen das Herz eines jeden Katzenliebhabers höher schlagen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783742301529
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:112 Seiten
Verlag:riva
Erscheinungsdatum:07.11.2016

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    sabatayn76s avatar
    sabatayn76vor 2 Jahren
    Unfassbar niedlich!

    Inhalt:
    Seth Casteel hat Katzen im ‚Flug‘ fotografiert. Dabei hat er sich vor allem auf Katzenkinder und -teenager konzentriert, wobei die Fotos in Zusammenarbeit mit Tierheimen und Hilfsgruppen in den USA und Kanada entstanden sind.

    Tierfreunde müssen sich keine Sorgen machen, dass die Katzen für ein schönes Foto durch die Luft geworfen wurden: Der Autor berichtet davon, wie er unzählige Spielzeuge getestet hat, um die Katzen zum Springen zu bringen und im Flug fotografieren zu können.

    Mein Eindruck:
    Ich bin keine Vollblutkatzenliebhaberin, aber ich fand die Fotos im Buch dennoch absolut großartig. Manche sind schlichtweg niedlich, andere haben mich zum Lachen gebracht, einige wurden aus interessanten Perspektiven aufgenommen und sind dadurch spannend.

    Der Fokus des Buches liegt auf den Bildern. Es gibt lediglich einen knappen Text zur Einführung, um dem Leser Informationen zu den Aufnahmebedingungen und den Hintergründen zu vermitteln.

    Besonders schön fand ich, dass viele der Tiere durch die niedlichen Fotos vermittelt werden konnten und dass man als Leser Empfehlungen bekommt, wie man Katzen helfen kann.

    Mein Resümee:
    Unheimlich amüsant und niedlich! Obwohl ich keine ausgesprochene Katzenliebhaberin bin, wollte ich mir nach Betrachten der Fotos am liebsten ein Katzenkind zulegen.

    Kommentieren0
    6
    Teilen
    Anke_Ackermanns avatar
    Anke_Ackermannvor 6 Monaten
    Kurzmeinung: Für Liebhaber der Fellnasen ein Muss. Liebevolle Fotos zum Schmunzeln und Liebhaben.
    Kommentieren0

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks