Seth Kantner Und vom Himmel fielen Sterne

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Und vom Himmel fielen Sterne“ von Seth Kantner

Ein zutiefst bewegender Roman über die Wunder der Welt – und über eine Liebe zweier Menschen, die gegen alle Widerstände das Unmögliche wahr werden lassen. In der endlosen Wildnis Alaskas wächst der Junge Cutuk Hawcly gemeinsam mit seinen Geschwistern unter der Obhut seines Vaters heran. Die nächste Siedlung liegt eine Tagesreise mit dem Hundeschlitten entfernt, aber Cutuk liebt diese Einsamkeit. Nur über die Besuche des alten Inuit Enuk und dessen Enkelin Dawna freut sich Cutuk, denn während Enuk Geschichten über die Wolfsjagd erzählt, träumt er davon, selbst einen Wolf zu töten und ihn Dawna als Hochzeitsgeschenk zu überreichen. Aber Cutuks Kindheit ist jäh zu Ende, als er in die große Stadt soll, um dort zu studieren. Doch dafür müsste er sich von Dawna trennen, eine Vorstellung, die ihm fast das Herz bricht.

Stöbern in Romane

Heimkehren

Intensiver Roman, der eine Familie über mehrere Generationen hinweg verfolgt

lizlemon

Durch alle Zeiten

Sehr spannend und bewegend

silvia1981

Dann schlaf auch du

Wem kann man seine Kinder anvertrauen?

silvia1981

Wie man es vermasselt

Frisch, jung und intelligent... ein absolutes Wahnsinns-Buch!

Tigerkatzi

Und jetzt auch noch Liebe

Turbulente Liebeskomödie mit sehr skurrilen Charakteren, um eine junge Frau, die durch eine ungewollte Schwangerschaft erwachsen wird.

schnaeppchenjaegerin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen