Setona Mizushiro After School Nightmare, Band 1

(23)

Lovelybooks Bewertung

  • 23 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(13)
(7)
(1)
(1)
(1)

Inhaltsangabe zu „After School Nightmare, Band 1“ von Setona Mizushiro

WER BIN ICH WIRKLICH? Das Leben des beliebten Schülers Mashiro Ichijo ändert sich schlagartig, als er für eine ganz spezielle Unterrichtseinheit ausgewählt wird: Dort werden die Schüler in eine abstrakte Traumwelt versetzt, in der sie eine Gestalt annehmen, die ihre größten seelischen Probleme und Ängste widerspiegelt. Ein Albtraum, offenbaren sich so doch schließlich Geheimnisse, die man unter allen Umständen vor seinen Mitschülern geheim halten wollte!  Für Mashiro ergibt sich ein riesiges Problem, denn bis jetzt hat der Mädchenschwarm es vor seinen Mitschülern geheim gehalten, dass er eigentlich Hermaphrodit, also halb Junge, halb Mädchen ist! Nun sieht er sich gezwungen, sich mit seiner weiblichen Identität auseinanderzusetzen... Und das ist noch nicht alles! DieTeilnehmer des Traums sind gezwungen, gegeneinander zu kämpfen, denn nur einer der Schüler trägt einen Schlüssel in sich, mit dessen Besitz der Schulabschluss erreicht werden kann. Wird Mashiro dem Albtraum entkommen können?

Eigentlich sind Mangas nicht so mein Fall...aber diesen fand ich klasse. Tolle Charas in einer außergewöhnlichen Story !

— Sabrinas_fantastische_Buchwelt

Spannend und trotzdem eine Liebesgeschichte! Endlich mal ein neues Konzept, das sowohl für Verwirrung sorgt, als auch Lust auf mehr macht :)

— Kargur

Stöbern in Comic

Sherlock 2

Interessant zusammengeführte Stränge

Niccitrallafitti

Zwei Espresso

Kurzweilige Geschichte über DAS Lebenselexier schlechthin.. ^^

Vanii

Say "I love you"! 01

Mein erster Manga nach langer Zeit, erstanden auf der Buchmesse. Ich bin sehr begeistert und habe mir bereits Teil 2 bestellt. Lesen!

Linaschreibt

Hilda und der Steinwald

Auch der 5. Band von Hilda kann mir ein Lächeln ins Gesicht zaubern. :)

Vanii

Hiyokoi 14

Passender Abschluss einer zuckersüßen Reihe! Ich freue mich auf weiteres von Yukimaru-San!

Yuria

Guten Morgen, Dornröschen 02

Eine gute Idee, einmal etwas anderes und ich bin gespannt wie es wohl weitergehen mag...

Zyprim

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Toller Auftakt :)

    After School Nightmare, Band 1

    Sabrinas_fantastische_Buchwelt

    Art: Manga Seiten: 188 Sonstiges: Band 1 Klappentext: WER BIN ICH WIRKLICH? Das Leben des beliebten Schülers Mashiro Ichijo ändert sich schlagartig, als er für eine ganz spezielle Unterrichtseinheit ausgewählt wird: Dort werden die Schüler in eine abstrakte Traumwelt versetzt, in der sie eine Gestalt annehmen, die ihre größten seelischen Probleme und Ängste widerspiegelt. Ein Albtraum, offenbaren sich so doch schließlich Geheimnisse, die man unter allen Umständen vor seinen Mitschülern geheim halten wollte! Für Mashiro ergibt sich ein riesiges Problem, denn bis jetzt hat der Mädchenschwarm es vor seinen Mitschülern geheim gehalten, dass er eigentlich Hermaphrodit, also halb Junge, halb Mädchen ist! Nun sieht er sich gezwungen, sich mit seiner weiblichen Identität auseinanderzusetzen... Und das ist noch nicht alles! DieTeilnehmer des Traums sind gezwungen, gegeneinander zu kämpfen, denn nur einer der Schüler trägt einen Schlüssel in sich, mit dessen Besitz der Schulabschluss erreicht werden kann. Wird Mashiro dem Albtraum entkommen können? Meine Meinung: Also eigentlich lese ich gar keine Mangas und nur ganz selten....so alle 2 Jahre, aber meine Freundin hat mir diesen auf´s Auge gedrückt und mir mit Beinbruch gedroht, falls ich ihn nicht lese. Der Manga war schnell durch, Da es ja ansich wenig an Text zu lesen gibt, war ich nach einer halben Stunde fertig. Ich bin sehr gut in die Story gekommen und schon die erste Szene hat mich gepackt. Wie es wohl als halb Mann, halb Frau sich so lebt ? Ich kann und will mir das ehrlich gesagt gar nicht so gerne vorstellen. Mich interessiert eher der seelische Konlfikt. Wer bist du in deiner Seele ? Durch diese Traumschule will Mashiro dies herausfinden. Aber es zeigt sich, dass selbst dort, wo alle Schüler ihr wahres Ich sehen, er sich immer nioch nicht entscheiden kann. Was ich an Mangas im Allgemeinen hasse, sind die Namen. Im Ernst...die kann sich doch keiner merken...Sou und Mashiro verwechsel ich irgendwie immer...und den Namen von dem Mädchen kann ich mir eh nie merken :D Das ist eigentlich auch das einzigste, was mich nervte,,,,ach ja und Kureha...eine der Traumschüler. Dieses Weib ist einfach nur furchtbar...das extrem schrill und böse... Naja...wenn man dann ihre Geschichte kennt, kann sie etwas besser verstehen...aber diese Stimmungswechsel... o.O Bewertung: Ich bin begeistert. Eine tolle Story und genialen Charakteren und einem sehr interessanten Thema !! Von mir gibt es: 5 von 5 Sterne

    Mehr
    • 5

    Sabrinas_fantastische_Buchwelt

    27. January 2016 um 06:27
  • Rezension zu "After School Nightmare, Band 1" von Setona Mizushiro

    After School Nightmare, Band 1

    Aleena

    08. February 2013 um 18:47

    Ich habe nun die Mangas für mich entdeckt,die sind ja echt toll,etwas gewöhnungsbedürftig mit dem lesen,aber es macht richtig Spaß.Der erste Band hat mir richtig gut gefallen,echt schön erzählt auch die Bilder sind toll gezeichnet.

  • Rezension zu "After School Nightmare, Band 1" von Setona Mizushiro

    After School Nightmare, Band 1

    Mina - Das Irrlicht

    21. June 2011 um 19:09

    Wow - wow - wow! Ich muß sagen, ich bin ganz begeistert. Ich habe nun die ersten Bände von zehn gelesen udn hätte ich die anderen sieben da, würde ich gerade ganz sicher nicht vor dem PC sitzen. After School Nightmare ist eine überaus ereignisreiche, spannende und mysteriöse Manga-Reihe, die ich jedem empfehlen kann, der gerne verquere Liebesgeschichten mit Mysterie-Anteilen liest. Die Protagonist ist halb Frau, halb Mann. Was aber auf seiner Schule niemand weiß. Dort zeigt er sich allen stets nur als Mann. Plötzlich wird er von einer unbekannten Frau, die sich als Lehrerin der Schule ausgibt in einen neuen Unterricht eingeteilt. Dort soll er seine inneren Konflikte lösen, in dem er mit anderen träumen geht. In diesen Träumen erscheint jeder mit seinem wahren Ich bzw. seinen persönlichen Problemen, die es zu überwinden gilt. Meist sind die Figuren, als die die Schüler auftauchen, sehr verzerrt und schräg. Die meisten sehr "Psycho". Ziel ist es, einen Schlüssel zu finden, der meist in einem anderen Schüler versteckt ist. Wer diesen Schlüssel findet kann ein Schloß öffnen und es heißt, dass die Schüler dann die Schule absolviert haben und gehen dürfen. Allerdings verschwinden die Schüler dann spurlos und den hinterbliebenen wird jegliche Erinnerung an sie genommen. Kurz bevor sie den Schlüssel ergattern, sehen sie in der realen Welt einen zweiten, schwarzen Mond. Alles sehr mysteriös. Mein neustes Lieblingsmanga!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks