Seymour M. Hersh

 3.8 Sterne bei 4 Bewertungen
Autor von Die Befehlskette, Kennedy. Das Ende einer Legende und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Seymour M. Hersh

Seymour M. HershDie Befehlskette
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die Befehlskette
Seymour M. HershKennedy. Das Ende einer Legende
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Kennedy. Das Ende einer Legende
Seymour M. HershThe Dark Side of Camelot
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
The Dark Side of Camelot
The Dark Side of Camelot
 (1)
Erschienen am 01.09.1998
Seymour M. HershMy Lai 4: a Report on the Massacre and Its Aftermath
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
My Lai 4: a Report on the Massacre and Its Aftermath
Seymour M. HershChain of Command
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Chain of Command
Chain of Command
 (0)
Erschienen am 26.05.2005
Seymour M. HershAtommacht Israel
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Atommacht Israel
Atommacht Israel
 (0)
Erschienen am 01.12.1995
Seymour M. HershObediencia Debida/chain of Command
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Obediencia Debida/chain of Command
Obediencia Debida/chain of Command
 (0)
Erschienen am 30.06.2004

Neue Rezensionen zu Seymour M. Hersh

Neu
glowingglooms avatar

Rezension zu "Die Befehlskette" von Seymour M. Hersh

Rezension zu "Die Befehlskette" von Seymour M. Hersh
glowinggloomvor 10 Jahren

Hersh ist der Journalist, der damals das Massaker der US Army im vietnamesischen My Lai aufgedeckt hat. Er behauptet, daß er sich seine Informationen nicht von netten Altlinken oder Gegnern der amerikanischen Machtpolitik holt, sondern von guten, altmodischen Anhängern der Verfassung der USA. Es ist frappierend wer ihm alles Informationen gibt: hochrangige Angehörige der Geheimdienste, der Sicherheitsbehörden, des Militärs, Diplomaten, ehem. Regierungsmitglieder.
In diesem Buch, weißt er unter anderem nach, daß es sich bei den Mißhandlungen irakischer Gefangener im Gefängnis von Abu Ghraib, nicht um selbstherrliche Handlungen der amerikanischen Gefängniswärter gehandelt hat, sondern um eine von der Bush-Administration befürwortete Art der Informationsbeschaffung im Krieg gegen den Terrorismus.
Ferner wird erläutert, wie die Regierung Bush, Beweise für die Präsenz von Massenvernichtungswaffen verwendet hat, die offensichtlich gefälscht waren, um bei der amerikanischen Bevölkerung und dem Kongress Zustimmung zum Krieg gegen den Irak zu bekommen. Es wird verdeutlicht, wie die Befürworter des Krieges, wie Donald Rumsfeld und andere Zivilisten im Verteidigungsministerium, das Heft des Handelns in die Hand nahmen. Generäle mit kritischer Einstellung wurden in Pension geschickt, Analysen der CIA ignoriert und die Öffentlichkeit hinters Licht geführt.
In weiteren Kapiteln, wird die Methode kritisch hinterfragt, Terroristen, ohne Gerichtverfahren, zu töten, indem man diese, wie es z.B. im Jemen passiert ist, in ihrem Auto, mittels einer Rakete, in die Luft jagt.
Es werden auch die Zusammenhänge der Weiterverbreitung von Atomwaffen verdeutlicht. Auf diesem Gebiet spielt Pakistan eine unrühmliche Rolle, das entsprechendes Know-how, im Tausch gegen Trägerraketen, an Nordkorea weitergegeben und über Malaysia nach Libyen verkauft hat.
Es wird auch gezeigt, daß das saudische Königshaus sowohl korrupt ist, als auch, aus Angst vor Aufständen der eigenen Bevölkerung, Schutzgelder an islamische Fundamentalistengezahlt hat.

Kommentieren0
9
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 6 Bibliotheken

von 1 Lesern aktuell gelesen

Worüber schreibt Seymour M. Hersh?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks