Shakti Gawain , Laurel King Leben im Licht

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Leben im Licht“ von Shakti Gawain

Als Leben im Licht 1986 zum erstenMal erschien, wurde es rasch zu einemBestseller. In dieser überarbeitetenAusgabe lässt Shakti Gawain ihreErfahrungen der letzten 15 Jahreeinfließen. So erhält dieser Klassikerder Bewusstseinsarbeit eine ganzneue Dimension und Tiefe.

War soeben mit diesem Buch im Urlaub. Es hat mir sehr viel gegeben vor allem das Kapitel über unser Verhaeltniss mit GELD.

— Christl1
Christl1

Stöbern in Sachbuch

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

Was das Herz begehrt

Hier erfahren wir detailgenau und in für Laien verständlicher Sprache, wie unser Herz "tickt"! Richtig gut!

Edelstella

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ohne LICHT kein LEBEN, alle wichtigen Dinge beginnen anscheinend mit L von LIEBE angefangen...

    Leben im Licht
    Christl1

    Christl1

    16. October 2014 um 06:56

    Shakti Gawain ist eine erleuchtete, sehr weise Frau! In ihrem Buch bringt sie genau das an's Licht der Wahrheit was von Bedeutung im alltaeglichen Leben ist. Ein Dasein ohne LICHT und LIEBE wäre beispielsweise (für mich jedenfalls) undenkbar. Sie spricht über alle Themen die uns bewegen..wie wir höheres Bewusstsein erlangen können, übers Meditieren, über Kreative Vorstellungen (Visualisieren) die dann Wirklichkeit werden, unsere Beziehungen (Romantische und Andere) das Vertrauen in uns selbst, ebenso wie Urvertrauen im Universellen Sinn. Sie eröffnet Einblick in unser Verhältnis zum Geld, welches oft gestört ist da wir nicht immer erkennen wie lebensnotwendig es ist Geld zu verdienen um es dann wieder unter die Menschen zu bringen...es ist ein ständiges geben und empfangen. Sie lebt uns vor wie wir zu einem Kanal des Schöpferischen werden können. Auch die Übungen die sie vorschlägt um mit unserem 'höheren Selbst' in Verbindung zu treten, sogar eins zu werden... sind sehr hilfreich. Rundum eine tolle, gelungene Übersetzung aus dem Englischen!

    Mehr