Shamim Sarif

(15)

Lovelybooks Bewertung

  • 18 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(7)
(4)
(4)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Mitten ins Herz

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Leben, von dem sie träumten

Bei diesen Partnern bestellen:

Die verborgene Welt

Bei diesen Partnern bestellen:

I Can't Think Straight

Bei diesen Partnern bestellen:

I Can't Think Straight

Bei diesen Partnern bestellen:

The World Unseen

Bei diesen Partnern bestellen:

World Unseen

Bei diesen Partnern bestellen:

Despite the Falling Snow

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein wunderschönes Buch!

    I Can't Think Straight
    WildRose

    WildRose

    17. January 2016 um 18:18 Rezension zu "I Can't Think Straight" von Shamim Sarif

    Ich bin großer Fan des auf der Romanvorlage basierenden Films "I can't think straight", weshalb die Lektüre des Buches selbst für mich quasi schon Pflichtprogramm war. Und ich bin wahnsinnig froh darüber, über dieses tolle Buch gestolpert zu sein, denn es ist ebenso gelungen wie der gleichnamige Kinofilm. Shamim Sarif ist eine meiner Ansicht nach herausragende Autorin. Der Schreibstil des Buches ist einfach wunderbar: sehr poetisch, gefühlvoll und doch niemals kitschig, sondern fast schon zum Weinen schön. Man hat das Gefühl, ...

    Mehr
  • Rezension zu "The World Unseen" von Shamim Sarif

    The World Unseen
    Orisha

    Orisha

    09. May 2012 um 22:16 Rezension zu "The World Unseen" von Shamim Sarif

    Zwei indische Frauen im Südafrika der 1950er Jahre. Beide könnten nicht unterschiedlicher sein: Miriam ist eine Hausfrau und Mutter, die ihre Rolle als solche nie in Frage stellte. Amina ist ein Freigeist. Sie besitzt ein eigenes Café mit Jacob, einem Schwarzen. Und wäre das nicht schon schlimm genug, so lehnt sie auch die Ehe ab. Eines Tages treffen beide Frauen aufeinander und Miriam ist von Amina sofort angetan. Von Zeit zu Zeit begegnen sich die beiden Frauen und eine zarte Freundschaft beginnt. Omar, Miriams Ehemann, beäugt ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die verborgene Welt" von Shamim Sarif

    Die verborgene Welt
    gottagivethemhope

    gottagivethemhope

    11. August 2011 um 08:07 Rezension zu "Die verborgene Welt" von Shamim Sarif

    Im Südafrika der frühen 50er Jahre lernen sich zwei Frauen kennen, wie sie unterschiedlicher kaum sein könnten. Obwohl beide indischer Abstammung sind und beide aus Familien kommen, die Geheimnisse und Verletzungen mit sich herumtragen, sind die Leben von Amina und Miriam nicht miteinander zu vergleichen. Amina führt gemeinsam mit Jacob, einem Schwarzen, ein Café in Pretoria; Miriam führt auf dem Land eine Ehe, die ihr die Luft zum Atmen nimmt. Nur zögerlich nähern die beiden sich an und es entspinnt sich eine sehr zerbrechliche ...

    Mehr