Shana Abe Drakon, Band 1-3

(15)

Lovelybooks Bewertung

  • 24 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(6)
(3)
(4)
(1)
(1)

Inhaltsangabe zu „Drakon, Band 1-3“ von Shana Abe

Habe mich durch den 1. Teil gezwungen und werde die zwei anderen Teile erst einmal beiseite legen. Einfach zu langatmig!

— ilonaL
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Drakon, Band 1-3" von Shana Abe

    Drakon, Band 1-3

    tigger0705

    27. September 2012 um 16:16

    Drákon, Band 1-3, Shana Abe Zusammenfassung laut Amazon.de: Feuermagie: Die schöne Rue gehört zu den Drákon – die sich nach Belieben in Drachen verwandeln können. Kein Mensch darf je von ihrer Existenz erfahren. Und als Rue ihr Volk verlässt, um die Menschen kennenzulernen, kann es für sie laut Gesetz nur eine Strafe geben: den Tod durch die Hand des mächtigen Drákon-Fürsten Christoff. Doch kann es für Christoff wirklich eine Welt ohne seine geliebte Rue geben? Erdmagie: Lia ist eine Drákon – halb Drache, halb Mensch – und ihre Träume sind Visionen der Zukunft. Ihr geheimnisvoller Begleiter Zane ist – buchstäblich – der Mann ihrer Träume. Während ihrer gemeinsamen Suche nach dem Diamanten Draumr, überlegt Lia verzweifelt, wie sie verhindern kann, dass sich ihre Vision bewahrheitet – und dass Zane die Drákon mit der Magie des Diamanten unterwirft! Drachenmagie: Lord Kimber von Darkfrith und Prinzessin Maricara haben nur eines gemeinsam: Sie beide sind Drákon – Menschen mit der Gabe, sich in einen Drachen zu verwandeln. Doch als ein bislang unbekannter übermächtiger Feind ihr Volk bedroht, müssen sie Körper und Geist miteinander verbinden, um gegen ihn zu bestehen. Was wird diese Verschmelzung bringen? Ihre Rettung oder ihre Vernichtung – oder beides? Vorweg sollte ich sagen, dass in Englisch noch 2 Bücher mehr erschienen sind, ich sie in Deutsch allerdings noch nicht gesehen habe. Bisher existiert diese Reihe also aus insgesamt 5 Büchern, von denen ich die 3 oben vorgestellten gelesen habe. Wenn man erst einmal den Prolog, der schon etwas schwierig zu verstehen ist, überwunden hat, kann man diese Bücher nicht mehr aus der Hand legen. Jedes Buch handelt bis zum Ende um ein bestimmtes Paar. Allerdings gibt es auch eine übergeordnete Erzählung, die sich in jedem Buch fortsetzt. Deshalb ist es auch sehr bedauerlich, dass die Bücher 4 und 5 auch noch nicht auf Deutsch erschienen ist. Die einzelnen Erzählungen sind zwar abgeschlossen, aber man erfährt leider nicht, wie die Über-Geschichte weitergeht. Wir können gespannt auf die nächsten Erscheinungen sein. Ich hoffe diese lassen nicht mehr als zu lange auf sich warten.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks